Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 76

Billy Idol

Erstellt von Ice Machine, 29.11.2001, 22:17 Uhr · 75 Antworten · 8.166 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181
    chrisi postete
    es kam die Tage glaube ich in einer 80er-Sendung nachts
    Du meinst sicherlich die Ausschnitte aus den englischen "Top of the pops"-Sendungen der 80er, die neulich auf RTL gezeigt wurden... das hierbei ausgestrahlte "ruhige" Stück von Billy Idol war tatsächlich

    "Eyes without a face"...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von chrisi

    Registriert seit
    27.09.2002
    Beiträge
    47
    Hallo,

    es war tatsächlich "Eyes without a face" aus "Top of the pops"

    Herzlichen Dank an alle!

    Grüße

    Chrisi

  4. #13
    Benutzerbild von arvirus

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    144
    am 22. märz erscheind das neue billy idol album "devil's playground". als vorbote gibt's am 24. januar die single "scream". den song kann man auf der offiziellen website (http://www.billyidol.com) bereits anhören!!!

  5. #14
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Hört sich nicht unbedingt "NEU" an ... aber gut (eben wie immer )

  6. #15
    Benutzerbild von arvirus

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    144
    die single und das album sind ab sofort bei amazon.com vorbestellbar.

    hier das cover des albums:


  7. #16
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    ..zumindest rockt die neue Single mal wieder...

    ach ja.....krasse Figur für sein Alter...
    ich will auch ein Personal Trainer....

  8. #17
    Benutzerbild von arvirus

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    144
    LastNinja postete
    ach ja.....krasse Figur für sein Alter...
    find ich auch absolut krass! vor allem, nachdem er auf der "storytellers" dvd ziemlich dick aussah.

  9. #18
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    BILLY IDOL - scream SANCTUARY / BMG SANXD355 / 5050159035502 VERÖFFENTLICHUNG: 07.03.2005

    "Scream" gibt den richtigen Vorgeschmack auf das neue Studioalbum von BILLY IDOL. Als Produzent fungierte Keith Forsey, mit dem Billy schon auf seinen 80er-Jahre-Alben gearbeitet hat, und als Sound Engineer Brian Reeves, der auch auf der ersten GENERATION X Platte dabei war. Das Wichtigste ist aber: Gitarrist Steve Stevens ist wieder dabei. BILLY IDOL kann zu recht als Ikone bezeichnet werden. Eine Rückkehr dieses Megastars könnte den Höhepunkt des 80er-Revivals darstellen - das neue Songmaterial knüpft mühelos an die alten Erfolge an.

    In den 1980er Jahren war er einer der ganz großen Künstler und Idol einer ganzen Generation mit seinem Riesenhit "Rebell Yell". Billy Idol nennt sich der Vorreiter der Rebellen, der seit einiger Zeit verhältnismäßig stumm war. Umso interessanter war es letztes Jahr zu hören, dass er nun endlich zurückkehrt. Sein neues Album trägt den Titel "Devil's Playground", ein Zeichen gewaltiger Originalität also. Vorerst soll aber mal die Vorabsingle "Scream" überzeugen. Angriffslustig heulen die Gitarren auf, dann wird geradlinig losgerockt. Viel verändert hat sich im Sound Billy Idols nicht. Das Schlagzeug dient wie der Bass einzig als Rhythmusmaschinerie. Dazu treiben die Gitarren das Konzept an und bilden ein brutales Fundament. Darüber rotzt Idol seinen Gesang hinweg mit gekonnt gesetzter Machoattitüde und Einschüchterungsverfahren. Während die Strophe langsam aber sicher die Spannung aufbaut, ist der Chorus ein einziger Ausbruch an Energie und Wahnsinn, der regelrecht über einen drüberfegt. Mit andauernder Spieldauer findet man den richtigen Zugang zu diesem Cut. Eben jener erwähnter Refrain ist ein absolutes Highlight seines Schaffens, simpel aber effektvoll wie ein Faustschlag ins Gesicht. Damit es nicht zu langweilig ist, pusht ein gewaltiges Gitarrensolo noch einmal die Stimmung auf Hochtouren, bis sich der alte Herr in den ruhigen Passagen noch einmal als Hohepriester geben darf, bis schließlich zum Ende nach über viereinhalb Minuten weitergerockt wird. Eine reife Leistung beim Comeback, das bewährte Konzept wurde beibehalten, dafür aber mit herzlich starken modernen Elementen gewürzt und zu einem Mördertrack ausgebaut. So darf es gerne mit ihm weitergehen.

    01. Scream (Radio Edit)
    02. Scream (Album Version)
    03. Bleeding my insane
    04. Scream (Call Out Hook)


  10. #19
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    BILLY IDOL - devil´s playground SANCTUARY / BMG SANCD339 VERÖFFENTLICHUNG: 21.03.2005

    Nach drei erfolgreichen Alben mit GENERATION X ging Billy Idol 1980 nach New York City, wo er sich mit KISS Manager Bill Aucoin zusammen tat. Gleich sein erstes Soloalbum ging in die Billboard Top 10. Das nachfolgende Album Rebel Yell war schließlich ein weltweiter Hit. Weitere Top Ten Alben folgten. Sogar sein letztes, eher umstrittenes Werk Cyberpunk (1993) erreichte noch Top 15 in Österreich, ebenso die Greatest Hits (2001) und das Live Album VH1 Storyteller (2002). Devil's Playground ist ein neues Studio Album und wurde von Keith Forsey produziert, der schon für Billy's Erfolgsalben der 80er Jahre verantwortlich zeichnete. Aber ganz wichtig für diese Produktion: Gitarrist Steve Stevens ist wieder dabei und hat auch einige Stücke mitgeschrieben. Billy Idol ist und bleibt ein echter Rockstar: bis zum heutigen Tage werden seine großen Klassiker wie "Sweet Sixteen" oder "White Wedding" immer wieder gespielt - sei es im Radio, im Fernsehen, in Clubs oder privaten Parties. Der Sänger mit seinem unverwechselbaren Aussehen ist und bleibt ein echter Rockstar - und ist in Österreich weiterhin präsent und bekannt.

    01. Super Overdrive
    02. World Comin' Down
    03. Rat Race
    04. Sherri
    05. Plastic Jesus
    06. Scream
    07. Yellin' At The Christmas Tree
    08. Romeo's Waiting
    09. Body Snatcher
    10. Evil Eye
    11. Lady Do Or Die
    12. Summer Running


  11. #20
    Benutzerbild von arvirus

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    144
    ich hab inzwischen die promo von dem album und bin total begeistert!! gleich die ersten beiden songs sind echte knaller, die auch von generation x stammen könnten. genial auch "yellin at the christmas tree". zuerst denkt man, was ist das, ein weihnachtslied von billy idol? spätestens wenn man auf den text achtet, versteht man, worum es geht ("santas balls are jiggling, mamas hips are wiggling ")
    der einzige enntäuschende songs ist für mich "lady do or die", ein waschechter country-song
    insgesamt ein super-album, womit wohl keiner mehr gerechnet hätte

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Billy idol Interview
    Von idolrock im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 12:03
  2. 80er & Billy Idol - Party (Nürnberg)
    Von Derric im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 14:03
  3. Kurt Nilsen - Das Pop Idol Weltweit.
    Von icebomb_de im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.01.2004, 04:45
  4. World Idol...
    Von dj.forklift im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.12.2003, 19:11
  5. Billy Ocean
    Von Guinnes67 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2003, 08:40