Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Blancmange Re-Releases der Alben mit Bonus von That's love that it is Maxi

Erstellt von ICHBINZACHI, 12.07.2015, 15:45 Uhr · 5 Antworten · 581 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    Blancmange Re-Releases der Alben mit Bonus von That's love that it is Maxi

    Extended 6:35
    Aufnahme von der deutschen Maxisingle 6:49 (6.20262 AE) (Angabe auf 12" ist 6:53)
    Extended Remix 7:33 (auch auf Retro-Active)

    Die Extended 6:35 ist wesentlich "flacher" "weicher" wie die deutsche Maxi
    Die Remix Version fängt in etwa gleich an ... wird dann aber vermixt
    Die deutsche Version geht straight durch und ehrlich gesagt ich wußte warum ich die Maxi damals eigentlich hören mochte, die hat richtig Feuer auch beim Gesang.

    Nun konnte ich diese Frage für mich mit der Aufnahme endlich klären ... nein die deutsche Maxi hörte sich wirklich geil an und ist kein Edit der anderen beiden

    Die Engländer

    Ich mal wieder

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Dancisco

    Registriert seit
    08.10.2001
    Beiträge
    361

    AW: Blancmange Re-Releases der Alben mit Bonus von That's love that it is Maxi

    Ich hatte damals den gleichen Eindruck von der deutschen 12", auch wenn ich dies nicht wissenschaftlich begründen kann. Die "normale" Extended-Version und auch die längere Remix-Version sind ja z.B. beide auf der von Edsel 2008 herausgebrachten Doppel-CD "Mange Tout" enthalten.

    Ich fand die Maxi echt super, die Elektronik blubberte und surrte nur so. Ich fands damals Klasse, dass von Blancmange auch mal so ein richtig schneller, druckvoller Tanzknaller herausgebracht wurde (nach Waves und Blind Vision). Auch das schwarze Cover mit der halben Erdkugel ufm Kopp fand meine Aufmerksamkeit. Ich weiss noch wie ich abging beim Schallplattenhändler meines Vertrauens... Diese Maxi festigte damals meine Einschätzung, Blancmange toll zu finden (was heute immer noch uneingeschränkt gilt).

  4. #3
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: Blancmange Re-Releases der Alben mit Bonus von That's love that it is Maxi

    Blancmange hatte bei "Waves" bei mir persönlich gewonnen. An "Living on the ceiling" konnte ich mich erst wesentlich später "gewöhnen". "Blind Vision" war in der langen Maxi Version natürlich schon richtig genial ... Aber die deutsche 12" von "That's love that it is" gehörte vom ersten Moment an damals zu meinen All-Time-Favoriten ... "Don't tell me" werde ich dann nächsten Monat klären können ... gar nicht so leicht eine mint-Platte aus Deutschland zu finden, da fällt es aber weniger auf
    Enttäuscht war ich damals als Blancmange "The day before you came" von ABBA geclont hat ... absoluter Flop in meinen Augen ...

    Und das allerschönste ist ... jetzt hab ich die wirklich ordentlich "wieder"

  5. #4
    Benutzerbild von Dancisco

    Registriert seit
    08.10.2001
    Beiträge
    361

    AW: Blancmange Re-Releases der Alben mit Bonus von That's love that it is Maxi

    Noch eine Info zu "Waves":
    Die 4:23 lange Original-LP-Version wurde erst 2012 auf der Doppel-CD "The Very Best Of Blancmange" erstmals auf CD veröffentlicht (Demon/Rhino, MCDLX539). Zuvor wurde auf die "Happy Families"-CD (sowohl auf die Original-CD wie auch auf die remasterte CD) die 4:09-lange Single Remix-Version gepresst.

  6. #5
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: Blancmange Re-Releases der Alben mit Bonus von That's love that it is Maxi

    Zitat Zitat von Dancisco Beitrag anzeigen
    Noch eine Info zu "Waves":
    Die 4:23 lange Original-LP-Version wurde erst 2012 auf der Doppel-CD "The Very Best Of Blancmange" erstmals auf CD veröffentlicht (Demon/Rhino, MCDLX539). Zuvor wurde auf die "Happy Families"-CD (sowohl auf die Original-CD wie auch auf die remasterte CD) die 4:09-lange Single Remix-Version gepresst.
    Also die LP Version kenne ich eigentlich nicht ... die 12" Maxi hatte ich damals, war eine meiner ersten 50 Maxis und die habe ich eigentlich nur gespielt, auch wenn ich die 7" hatte ... Waves ist bis heute meine Nr.1 überhaupt ... auf CD habe ich dreimal zwischen 4:07 und 4:11. Was ist denn im Gegensatz zur Maxi bei der Album Version letztlich anders gewesen? Ist zumindest mal interessant zu wissen, daß es auch dort Unterschiede gibt

  7. #6
    Benutzerbild von Dancisco

    Registriert seit
    08.10.2001
    Beiträge
    361

    AW: Blancmange Re-Releases der Alben mit Bonus von That's love that it is Maxi

    Zu Waves: Die Album-Version und die spätere Single-Version unterscheiden sich eklatant. Die Album-Version ist roher, elektronischer und hat deutlich mehr Saft als die polierte Single-Version. Der Hauptunterschied ist das Fehlen des auf der Single-Version fast durchgängigen Streicher-Arrangements. Mir gefällt die Album-Version (höre z.B. auf Tube) wesentlich besser, insbesondere im Kontext zum ganzen *Happy Families*-Album. Ich empfehle übrigens daraus noch die Klasse-Songs "I've Seen The Word" und "Wasted".

Ähnliche Themen

  1. Neue RE-RELEASES von 80er-Alben
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1898
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 17:44
  2. Re-Release der 93 CD Koto plays Science Fiction Movie Themes ! Günstig !
    Von ICHBINZACHI im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 10:38
  3. Neue RE-RELEASES von 70er-Alben
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 386
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 11:23
  4. Blancmange - That's Love That It Is 12"
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 08:56
  5. Schlechte Re-Releases von 80er-Alben
    Von Raccoon im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2004, 13:52