Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

BOOTLEGS aus RUSSLAND

Erstellt von bamalama, 16.04.2003, 21:48 Uhr · 16 Antworten · 2.544 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    ...und ich habe erst gestern die italienische biografie einer offiziellen BELLE EPOQUE-CD namens "IL MEGLIO" gelesen. ich bin der sprache zwar nicht mächtig, aber soviel verstehe ich dann doch:
    IL GRUPPO REALIZZÒ IN TUTTO CINQUE LP.

    FÜNF?!?!?!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    @ bamalama,

    danke für den Link!

    musicola

  4. #13
    Benutzerbild von FlyingRobin

    Registriert seit
    10.04.2003
    Beiträge
    99
    Stehe mit einem Russen in geschäftlich-musikalischer Verbindung und kriege die ganzen CDs umsonst (die kosten dort umgerechnet 3 Euro).Bin eigentlich auch sehr zufrieden damit,auch wenn die meisten schon von Platte aufgenommen wurde (Macht sich manchmal durch einen übersteuerten Bass bemerkbar, aber richtiges Vinyl-Knacksen habe ich noch nie gehört)
    Was wirklich rar ist:
    -Hot R.S. mit "House Of The Rising Sun"/"Forbidden Fruit" , eine Disco-Rock Band aus Südafrika.Hierzulande wohl völlig unbekannt, zumindestens habe ich weder bei Ebay noch auf Plattenbörsen jemals was von denen gefunden.
    Russischen Bootlegs sei Dank!

  5. #14
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    ich habe in dieser woche wieder 2 neue russische bootlegs bekommen:

    À LA CARTE - do wah diddy diddy round / viva

    &

    AMANDA LEAR - never trust a pretty face / diamonds for breakfast

    der EBAY-verkäufer verlangte pro exemplar nur jeweils € 7.50! und das ganze kam auch noch versichert bei mir an, also: NULL RISIKO!!!

    was soll ich sagen: die klang-qualität ist top (besser als jede ZYX-scheibe), bei den booklets hat man sich wieder einmal viel mühe gegeben.

    wer also auf der suche nach nicht mehr erhältlichen scheiben ist, kann hier bedenkenlos zugreifen


  6. #15
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    bamalama posteteAMANDA LEAR - never trust a pretty face / diamonds for breakfast
    der sound des bootlegs ist fantastisch - mehr kann man aus einem 70er-album nicht ´rausholen!

  7. #16
    Benutzerbild von DJDANCE

    Registriert seit
    07.09.2002
    Beiträge
    1.950
    Gilt das auch für die POLISH MIX CD's?

  8. #17
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    hat jemand eine aktuelle adresse, bei der ich CDs aus RUSSLAND (keine russischen interpreten, sondern AMANDA LEAR, GILLA etc.) beziehen kann? der BALTCD-link scheint jedenfalls nicht mehr zu funktionieren...;(


    31.03.07 PLAYLIST:
    BONEY M. - "take the heat of me", AMANDA LEAR - "secret passion", BANANARAMA - "pop life", O.S.T. - "thief of hearts", STEPHANIE - "stephanie", BONEY M. - "love for sale", FIVE STAR - "performance" (DVD), MELISSA MANCHESTER - "emergency", NINA HAGEN - "in ekstase", HERB ALPERT - "the very best of", ---> CAFE ROSA, Party zum Düssel-Cup 2007 - avec "les girls"

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Neues FANCY Album in Russland erschienen!?
    Von whonose im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 10:11
  2. POP aus RUSSLAND
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.12.2003, 15:09