Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

The Bridge

Erstellt von Heiko, 07.12.2004, 20:56 Uhr · 2 Antworten · 661 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    Mir fiel gerade mal wieder der Sampler von THE BRIDGE in die Hände. Weiß auch nicht mehr genau was hinter The Bridge stand? War glaube ich irgendwas mit der Frau von Nil Young, kann das sein?
    Naja, jedenfalls hatte ich 89 einen Bridge-Sampler gekauft auf dem alles Coverversionen von Nill Youngsongs drauf waren, aber nix 0815mäßiges. Das waren alles Indibands und teilweise echtes Hardcoe like "b.a.l.l." .

    Langer Rede kurzer Sinn, gibt es das Projekt "The Bridge" noch oder gab es mehrere Sampler?

    in diesem Sinne
    Heiko

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    "The Bridge" ist zunächst mal der Name einer Schule für behinderte Kinder, die von Pegi Young, der Frau von Neil, betrieben wird und die komplett durch Spenden finanziert wird.
    Der Sampler, von dem Du schreibst, ist zunächst mal einzigartig, fand aber später eine Art Nachahmung in "Out Of The Blue - An acoustic Tribute to Neil Young" und "An electric Tribute to Neil Young" bzw. beiden CDs zusammen als DoCD: Kanadische Künstler interpretieren Neil Youngs Songs, mal akustisch, mal elektrisch. Hier sind u.a. Jann Arden, Jeff Healey, The Waltons, die Rose Chronicles und die Cowboy Junkies vetreten. Auch die Einnahmen dieses Samplers gingen auf das Bridge-Spendenkonto.
    Und dann gab es noch die Bridge School Concerts, die zur Finanzierung der Schule gegeben wurden. Von diesen Konzerten gibt/gab es auch Mitschnitte auf CD zu kaufen. Da waren R.E.M. zum Beispiel Dauergäste.
    Gruß
    Gosef

  4. #3
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    ... supie, vielen Dank !!!

    Das ist doch mal eine knackige Auskunft

Ähnliche Themen

  1. Dietmar Hamann Bridge
    Von The Mad Hatter im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 13:58