Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Bronski Beat heute? Arbeitslos? Pleite? Tot?

Erstellt von boytronic, 16.07.2003, 15:43 Uhr · 3 Antworten · 1.079 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von boytronic

    Registriert seit
    31.12.2001
    Beiträge
    90
    Hallo Jungs,

    ich muss mal wieder fragen: was ist aus Bronski Beat´s ex-membern geworden? (Jimmy mal weglassen bitte).

    Kann doch nicht sein, dass die nichts mehr mit Musik zu tun haben, oder?!
    haben doch gut verdient, müssten doch mind. als Produzenten irgendwo auftauchen, oder?! Ich kann suchen wie ich will, seit 1995/96 = Leere.

    Also, wer weiß was?

    Gruß
    :.._..:
    ..
    ..

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von [CIA]6339

    Registriert seit
    08.07.2003
    Beiträge
    55
    boytronic postete
    Unsere 80er sind lange vorbei, wir können Frank Elstner ausgraben, beim Onanieren alte Dr. Sommer Berichte lesen oder Modern Talking ewig am Leben erhalten - die 80er kehren dadurch trotzdem nie zurück!
    Kann Dir leider nicht helfen, aber Frank Elstner mochte ich nie besonders, alte Dr. Sommer Berichte habe ich selten gelesen und wenn wirklich, dann fand ich sie eher zu blödsinnig als zum Onanieren geeignet und Modern Talking haben die 80er ja nun wirklich nicht so sehr bereichert. Also, meine 80er sind immer noch da...

  4. #3
    Benutzerbild von ogris

    Registriert seit
    07.07.2003
    Beiträge
    108
    hahaha werd mir gleich mal ein altes bravo hefterl raussuchen und schaun wies damit so läuft!
    auf die idee bin ich ja noch gar nie gekommen :-)

  5. #4
    Benutzerbild von tanzbaer

    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    260

    AW: Bronski Beat heute? Arbeitslos? Pleite? Tot?

    Lange 14 Jahre nach eurem letzten Post kann ich gute Neuigkeiten verkünden: BRONSKI BEAT sind wieder da! Nach dem Ausstieg von Jimmy Somerville machten Steve Bronski und Larry Steinbachek ja ähnlich erfolgreich mit John Foster weiter, mit dem sie auch zwei Alben aufnahmen. Leider erschien nach "Truthdare Doubledare" (1986) das 87er Nachfolgealbum nicht mehr und schlummert seitdem in den Archiven von Metronome/Polygram. Lediglich der Song "European Boy" ist im Netz verfügbar. Mit Fosters Nachfolger Jonathan Hellyer gabs noch ein paar mittelmässige Single-CD`s ohne zugehöriges Album zwischen 1989 und 1991. Dann ab 1994 wieder mit Foster das vierte Studioalbum "Rainbow Nation", das aber total floppte, obwohl es die tolle Single "Kickin`Up The Rain" abwarf. 1995 war dann endgültig Schluss, lediglich für ein Tribute-Konzert stand die 83er Originalbesetzung nochmal zusammen auf der Bühne. Bronski glaubte aber immer an ein Comeback und 80`s- Revival. Er ging nach Bangkok und produzierte ab 1998 weiterhin fleissig andere junge Künstler. Im Jahre 2016 war Steve Bronski dann endlich soweit, ein Comeback seiner unvergessenen Kult-Truppe in Angriff zu nehmen. Er trommelte die neuen Mitstreiter Ian Donaldson und Stephen Granville zusammen und gemeinsam nahm man alte Klassiker und neue Songs auf. Ex- Gründungsmitglied und Keyboarder Larry Steinbachek war da schon schwer an Krebs erkrankt und starb leider viel zu jung im Dezember 2016 mit nur 56 Jahren. Da ist er mit VISAGE- Sänger Steve Strange und DEAD OR ALIVE- Frontmann Pete Burns jetzt im Himmel musikalisch vereint, denn alle drei sind viel zu früh von uns gegangen.
    Und nun endlich nach 22 langen Jahren erscheint am 28.07.2017 das Comeback-Album "The Age Of Reason" bei Cherry Red/ Rough Trade als 2CD- Deluxe-Edition. Während auf Disc1 Neuinterpretationen alter 80er Klassiker sind, befinden sich auf der zweiten Scheibe drei neue Songs in verschiedenen Mixen: "I`ll Be Gone" "Stars" und "A Flower For Dandara". Auf ihrer Homepage findet man weitere News, Fotos, Hintergrundinfos und eventuell Konzerttermine.
    Was meint Ihr zu einem BRONSKI BEAT- Comeback? Wird die neue Bandformation erfolgreich an alte Zeiten anknüpfen können?
    Auch ein paar Live-Auftritte in Deutschland wären wünschenswert für alte und neue Fans des Synthi-Pop-Trios.
    Ich freue mich, dass sie wieder da sind, wie auch Boytronic, die ebenfalls ein Comeback eingeleitet haben.

Ähnliche Themen

  1. Was machen Steve Bronski und Larry Steinbacheck (ex Bronski Beat)
    Von boytronic im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 15:08
  2. Belgium Beat goes on... New Beat Mix-Special @ Radio Decoder
    Von berufsverbot im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 14:34
  3. Bronski Beat 2008
    Von Marlonski im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 03:29
  4. Was macht denn Steve Bronski ? (bronski beat)
    Von boytronic im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2005, 22:10
  5. Uwe Fahrenkrog-Petersen pleite
    Von 666meng666 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.03.2005, 00:06