Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

Chrome,spk, Cocteau Twins?

Erstellt von chewing gum, 28.01.2003, 23:53 Uhr · 18 Antworten · 1.520 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Feenwelt

    Registriert seit
    05.10.2002
    Beiträge
    1.856
    Ich habe relativ viel von denen. Ist ja auch klar als alter Grufti.
    Mit Siouxsie würde ich sie definitiv nicht vergleichen wollen. Siouxsie kam aus dem Punk, deshalb war ihr Musikstil geprägt von harten Gitarren (zeitweise gespielt von R. Smith von The Cure) und einem düsteren Gesang.
    Den von CT würde ich eher als "sphärisch" bezeichnen. Viel mehr Einsatz von Synthis. Und eine gut ausgebildete, hohe Stimme.
    Wenn schon ein Vergleich, dann höchstens zu ein paar Alben von Enya oder Clannad, oder eventuell zu Kate Bush.
    Tolle Musik.

    Von Tuxedomoon kenne ich nur "No Tears", zu "meiner" Zeit einer der Tanzflächenknaller schlechthin.

    Naja, und die Residents kennt doch irgendwie niemand, oder?
    Schließlich ist es deren Markenzeichen, ein riesiges Geheimnis um ihr Aussehen und ihre realen Namen zu machen.

    Insgesamt wirkt es hier im Forum bestimmt so, als würden wir uns oft nur mit Mainstream beschäftigen. Das stimmt aber nicht. Zu den alten Wave-Bands habe ich nur nicht so viele Fragen. Die hatte ich mal... vor 18 Jahren.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Jaja, man entdeckt immer mal was Neues. Ich war ja schon immer ein bisschen von wavigen Sachen fasziniert, damals, als ich noch etwas zu jung dafür war. Dann trat andere Musik ins Zentrum meiner Aufmerksamkeit und ich beschäftigte mich nicht so stark mit Wave. Und so entdecke ich einiges eben erst jetzt so nach und nach. Bereichernd!

    "Sphärisch", das ist ein guter Ausdruck für die Musik der Cocteau Twins. Genau das schoss mir gestern beim Hören auch durch den Kopf. Bin immer noch ganz hin und weg. Und ärgere mich, dass ich das Lied nicht schon ein paar Tage vorher gehört habe, denn bei Amazon sind fast alle Cocteau Twins-CDs sehr preiswert zu haben, aber nun habe ich gerade vorgestern eine Bestellung dort aufgegeben, die bereits unterwegs zu mir ist, also nicht mehr geändert werden kann, sonst wären bestimmt noch mindestens zwei CDs mit dazugekommen...

  4. #13
    Benutzerbild von Chaparral

    Registriert seit
    20.05.2003
    Beiträge
    352
    Cocteau Twins habe ich letzten Monat sozusagen "wiederentdeckt", hab auf dem Flohmarkt die Head over heels LP gekauft - ist bei mir seitdem einige Male gelaufen. Habe Ende 80er/Anfang 90er viele Sachen aus Wave/Gothic-Ecke verkauft und eben damals auch meine Cocteau Twins Platten. Schön, sowas heute wiederzuentdecken

    Throbbing Gristle haben letztens noch ein Konzert gegeben, war aber nie so mein Ding. Residents würde ich mir gerne mal live ansehen, ansonsten finde ich deren Output schon seit etlichen Jahren längst nicht mehr so originell wie noch in den 70er/80er Jahren. Sehr gut finde ich die Third Reich & Roll-LP und die Platte mit den Coverversionen von Sousa und noch wem, deren Titel mir gerade nicht einfallen will ...
    Mein Metier in den 80ern waren eher die noisigen Sachen wie Sonic Youth, Big Black (!!!) oder Birthday Party. Da kann ich mich aber eben auch nur Feenwelt anschließen, die Fragen zu diesen Band hatte ich ebenfalls vor ca. 18 Jahren !

  5. #14
    Benutzerbild von Juju

    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    198

    AW: Chrome,spk, Cocteau Twins?

    Mich würde ja mal interessieren, ab wann die Cocteau Twins und auch die anderen 4AD-Sachen, wie Wolfgang Press, Clan of Xymox, Dead Can Dance oder This Mortal Coil, in Deutschland bekannt waren. Viele datieren das auf die zweite Hälfte der 80s, obwohl die Bands bereits zwischen 1982 und 1985 erste Alben veröffentlichten. Radio Graffiti hatte ja solche Sachen schon 1984 im Programm.

    Ich sehe ürigens durchaus eine Verbindung zwischen Siouxsie & the Banshees und den Cocteaus. Gerade die frühen Sachen bis zur Pink Opaque-Collection sind doch ziemlich an den frühen Gothic-Gitarren-Sound angelehnt, wenn auch spährischer, wie hier schon erwähnt (The Spangle Maker, Five Ten Fiftyfold etc...). Cocteau Twins sind für mich die Erfinder des Ethereal, eine Art Schwebe-Goth.

  6. #15
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276

    AW: Chrome,spk, Cocteau Twins?

    Gehört das hier nicht in den Punk und Indie Bereich?

  7. #16
    Benutzerbild von Juju

    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    198

    AW: Chrome,spk, Cocteau Twins?

    Zitat Zitat von Feenwelt Beitrag anzeigen
    Wenn schon ein Vergleich, dann höchstens zu ein paar Alben von Enya oder Clannad
    Ich hatte mit gerade diese 'Twinlights EP' von 1995 angehört und kann diesen Vergleich nun auch gut nachvollziehen. Das ist ja völlig andere Musik. Da kehre ich doch lieber zu den Klängen von 'Wax and Wane', 'Pink Orange Red' und Co. zurück und schmeiße All About Eve's 'D for Desire' gleich hinterher.

  8. #17
    Benutzerbild von humblebee

    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    429

    AW: Chrome,spk, Cocteau Twins?

    Was ist mit Chrome, Tuxedomoon, Throbbing Gristle, SPK, Danse Society, Cocteau Twins..nanu woher kennt denn der meine Lieblingsbands....

  9. #18
    Benutzerbild von Juju

    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    198

    AW: Chrome,spk, Cocteau Twins?

    Zitat Zitat von sturzflug69 Beitrag anzeigen
    Gehört das hier nicht in den Punk und Indie Bereich?
    Also um ehrlich zu sein, wäre mir ein Unterforum für Dark Wave / Industrial / Minimal lieber. Das könnte man unter Punk / Indie / Ska plazieren. Man muss sich hier ganz schön durch einen Haufen Zeugs wühlen (Michael Jackson?) oder fast ausschließlich die Suchfunktion nutzen, um an bestehende Threads dieser Richtungen heranzukommen.

  10. #19
    Benutzerbild von Fatalist

    Registriert seit
    30.06.2006
    Beiträge
    85

    AW: Chrome,spk, Cocteau Twins?

    Fände ich auch gut, Juju. Denn nie im Leben würde ich in Punk / Ska reinklicken wenn ich bspw. wissen wollte, ob jemand was zu "meiner" Musik geschrieben hat. Frisst ja kein Brot ein neues Unterforum und groß genug sind die betreffenden Musikrichtungen ja.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. The Twins
    Von Madhouse im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.04.2014, 09:47
  2. The Twins - Cds wiederveröffentlicht
    Von Tonstrom im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 03:05
  3. Thompson Twins DVD (Best of etc.)???
    Von RENEACTION im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 22:16
  4. Thompson Twins
    Von 80sProfi im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.2003, 20:08
  5. TWINS RMX??
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2003, 16:16