Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 61

CORA - "amsterdam 2003"

Erstellt von bamalama, 10.12.2003, 16:51 Uhr · 60 Antworten · 12.154 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von 0815xxl

    Registriert seit
    13.11.2001
    Beiträge
    568
    CORA sind morgen zu Gast bei 'Hier ab vier' (MDR. 16.00-18.15h).
    www.hier-ab-vier.de

    Bye

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Benutzerbild von RayChance

    Registriert seit
    05.07.2006
    Beiträge
    845
    *grins* animiert durch diesen Thread habe ich mir gestern gleich mal "Amsterdam" bei Musicload gekauft - und jetzt bekomme ich es nicht mehr aus dem Kopf raus...

    Ich mag den Titel einfach und "Liebe pur" finde ich auch klasse.

    Gruß Ray

  4. #43
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Zitat Zitat von RayChance Beitrag anzeigen
    *grins* animiert durch diesen Thread habe ich mir gestern gleich mal "Amsterdam" bei Musicload gekauft - und jetzt bekomme ich es nicht mehr aus dem Kopf raus...
    das habe ich nicht gewollt...


    08.02.07 PLAYLIST:
    CULTURE CLUB - "culture club" (4 CD), 2RAUMWOHNUNG - "36 grad", BLANCMANGE - "mange tout", NELLY FURTADO - "loose", LAKE - "voices", TOYAH - "rockarchiv: livekonzert 1982" (DVD-R), GITTE HAENNING - "jetzt erst recht", SALLY SHAPIRO - "disco romance", TALK TALK - "natural history / a video selection" (DVD-R), TOBIAS BERNSTRUP - "re-animate me", KIM WILDE - "catch as catch can", JODY WATLEY - "jody watley", HUMAN LEAGUE - "octopus", FIVE STAR - "rock the world"

    KW 6: AMANDA LEAR-zitat der woche: - "ich bin ein malerin, meine grosse liebe in mein leben is zu mal - ich wollte ein malerin become" (1990)

  5. #44
    Benutzerbild von RayChance

    Registriert seit
    05.07.2006
    Beiträge
    845
    schon okay Bama - im Gegenteil zu dir mag ich den Song echt gern

  6. #45
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    ein kännchen kaffe, bitte...

    CORA - amsterdam / die neue best of BM RECORDS / EDEL0000052BMR VERÖFFENTLICHUNG: 22.06.2007

    Genau ein Jahr ist es her, dass Cora ihr erfolgreiches Best Of Album veröffentlicht haben. Aber selbst die 20 besten Titel konnten das Fanklientel nicht befriedigen, sie verlangen nach mehr, und so folgt der Best Of "Die Neue Best Of".
    Wie immer, komponierte Swetlana die Melodien und Cora schrieb die Texte. Mehr als die Hälfte der Songs sind im tanzbaren DiscoFox gehalten. Und endlich gibt es nach Amsterdam, Christina und Liebe Pur wieder neue Titel, wie "Sternenkinder" und "Halt mich" die im Rhythmus der 80er Jahre die Tanzfläche füllen werden. Bei den Aufnahmen stand wie gewohnt ihr altbewährter Weggefährte Peter Weihe an der Gitarre und als Novum saß der Drummer der erfolgreichen deutschen Formation Rosenstolz am Schlagzeug.

    1. Auf der Erde (Sternenkinder)
    2. Bleib in meiner Welt
    3. Mehr als das
    4. Halb
    5. Komm doch mit nach Dresden
    6. Das haut mich nicht um
    7. Halt mich
    8. Weiterleben
    9. Ich leg mein Herz in deine Hände
    10. Du gehörst zu mir
    11. Ich fühl Liebe
    12. Verliebt
    13. Amsterdam




    21.06.07 PLAYLIST:
    V.A. - "i love disco 80´s vol.3" (2 CD), FANGORIA - "¡viven!" (DVD & CD), RUTH ANN - "what about us", OLÉ OLÉ - "grandes éxitos y otras terapias de grupo (fase 4)", TEARS FOR FEARS - "songs from the big chair (Deluxe Edition)" (2 CD), FISCHER-Z - "highlights 1979 - 2004" (2 CD), BARBRA STREISAND - "the ultimate collection" (2 CD), KLEE - "zwischen himmel und erde", LUCIO BATTISTI - "e già", BROS - "push", THE B52´S - "cosmic thing", BONEY M. - "eye dance"

  7. #46
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: CORA - "amsterdam 2003"

    Zitat Zitat von bamalama Beitrag anzeigen
    ich mag den song generell nicht, kann den hype darum überhaupt nicht nachvollziehen. die neue version kenne ich nicht. ich wollte lediglich die zahlreichen liebhaber dieses songs auf die MAXI-CD hinweisen.
    Also ich mag zwar "Amsterdam" hören, finde es aber genauso wie Du ...
    Der "Hype" ist irgendwie überzogen ...
    Da hat die Cora mal ein "gutes Lied" gehabt ...

    Was mich langsam aber sicher annervt, ist aber vor allen Dingen, daß auf fast jeder CD, ob Album oder MCD irgendeine Version von dem Song dabei ist und/oder ein Megamix, der wieder auf diesem Lied basiert.

    Vom Hocker hauen mich weder diese ganzen Versionen/Megamixes, noch Ihre anderen Songs ... mir würde auch eine "Best of" langen ... in der Zwischenzeit gibt es denn eine "Best of 1" "Best of 2" und ich weiß schon gar nicht mehr, warum man diese jetzt noch kaufen sollte
    Alle Cora-Fans mögen es mir verzeihen ... aber die gute Dame täte vielleicht wirklich mal gut daran, sich endlich mal von "Amsterdam" zu lösen.

  8. #47
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    CORA - komm, wir fahren nach amsterdam / die cora-story EDEL VERÖFFENTLICHUNG: 07.11.2007

    Jeder kennt dieses Lied. Die Kinder hören es von ihren Eltern, die Jugendlichen tanzen danach in der Disco und die D.J. spielen es dreimal am Abend. So hat dieser Song inzwischen Kultstatus erreicht. Viele Menschen kennen ihn noch aus den 80er Jahren und verbinden mit "Amsterdam" Erinnerungen und Sehnsüchte. Aber wer verbirgt sich hinter diesem Lied? Wer hat diesen Titel komponiert, wer hat den Text geschrieben und vor allem, wer ist die Stimme, die so viele Herzen bewegt? Cora und Swetlana Freifrauen von dem Bottlenberg, zwei außergewöhnliche Frauen, die sich vor über 30 Jahren durch ein Inserat gefunden haben und seitdem zusammen leben und arbeiten. Gehört hat man sie schon in den 70er Jahren als Chorstimmen für Roland Kaiser, Marianne Rosenberg u. v. a. In den 80er Jahren schrieben sie dann die ersten eigenen Songs und landeten Hits wie "Amsterdam" und "In The Name Of Love". Nach der Wende wurde es musikalisch ruhiger aber nicht im Leben von Swetlana und Cora. Sie kauften eine alte Villa in Potsdam am See, renovierten sie fast eigenhändig und erschufen das Gut Schloß Goln, heute ein Geheimtipp für Feinschmecker und Hochzeitsgäste. Die Musik sollte nur noch etwas für lange Winterabende sein. Aber da haben die Beiden die Rechnung ohne Ihre Fans gemacht. Vor 5 Jahren etwa riefen die D.J.'s und Veranstalter an und überredeten Cora zu ihrem, für sie selbst überraschendem Comeback. Seitdem sind vier Alben mit neuen Songs entstanden. Auf der Bühne sind die beiden Powerfrauen geballte Energie und Lebensfreude. Ihre Lieder sind für viele ein wenig Lebenshilfe, geben Kraft und Mut. Diese DVD begleitet Cora nicht nur durch die Stationen ihres bewegten Lebens, sondern stellt sie auch als Privatpersonen vor und zeigt bisher unveröffentlichtes Filmmaterial.

    Episoden:

    01. "Die Kinderzeit" Swetlana in Bulgarien und Ostberlin, für Cora in Westberlin
    02. "Das Kennenlernen"
    03. "Erste eigene Songs und Gründung der Gruppe 'Cora'"
    04. "Die Wende und das Gut Schloß Golm"
    05. "Das Comback Cora - Live" -"Engelsschmiede" -aktuelle Liveauftritte -Die besten Songs




    03.12.07 PLAYLIST:
    ANNA TERNHEIM - "separation road" (Deluxe Edition) (2 CD), ROBIN GIBB - "secret agent", SAMANTHA FOX -
    "i wanna have some fun", BERLIN - "master series", KATE BUSH - "the line, the cross & the curve" (DVD-R),
    ONE 2 MANY - "mirror", WILL TO POWER - "journey home", COCK ROBIN - "live in concert" (DVD-R), DEAD OR
    ALIVE
    - "rip it up" (DVD-R), DESIRELESS - "ses plus grands succès", DEN HARROW - "i, den", SIMON COLLINS -
    "all of who you are"

  9. #48
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    CORA - in the name of love EDEL 0000075BMR VERÖFFENTLICHUNG: 07.12.2007

    1. In The Name Of Love (Remix 2007 Radioversion) 3.55
    2. In The Name Of Love (UK-Mix) 3.55
    3. In The Name Of Love (Extended Version 1990) 6.42




    20.12.07 PLAYLIST:
    THE HUMAN LEAGUE - "dare!", V.A. - "retro:active 6", FREIHEIT - "fantasy", PRINCE - "planet earth", NENA -
    "cover me", BERLIN - "pleasure victim", WENDY & LISA - "fruit at the bottom", JODY WATLEY - "jody watley",
    49ERS - "49ers", THE B52'S - "cosmic thing", JULIANE WERDING - "sehnsucher", THE HUMAN LEAGUE - "crash"

  10. #49
    Benutzerbild von 0815xxl

    Registriert seit
    13.11.2001
    Beiträge
    568

    AW: CORA - "amsterdam 2003"

    CORA sind morgen zu Gast in der Sendung "zibb" im RBB-Fernsehen.

    Do 17.01.2008, 18.30-19.25h (Wdh: Fr 18.01.2008, 02.45-03.40 & 08.35-09.30h)
    www.tvinfo.de/exe.php3?target=popup&sidnr=57191371
    www.rbb-online.de/zibb

    Tschüss

  11. #50
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    CORA sind heute zu gast in der talkshow Riverboat:

    http://www.mdr.de/riverboat/1116814.html


    05.06.2008 PLAYLIST:
    VISAGE - "the anvil", NICOLE MCCLOUD - "what about me?", V.A. - "eurovision song contest / belgrade 2008"
    (2 CD), MARIAH CAREY - "e=mc²", CYNDI LAUPER - "bring ya to the brink", ADAM ANT - "strip", CHILLY - "for
    your love / come to l.a."
    , MEL & KIM - "f.l.m.", JANET JACKSON - "discipline", NEW BACCARA - "fun", BRUCE &
    BONGO
    - "the geil album", SHANNON - "deep beats / the best of", MIGUEL BOSÉ - "xxx", MONROSE - "strictly
    physical"
    , GOOMBAY DANCE BAND - "the very best of", MATIA BAZAR - "tango"


    EBAYMALAMA ---> http://m6n.ebay.de/merchant/loveamnesia

Ähnliche Themen

  1. Amsterdam (nicht Cora)
    Von Kinderfresser im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.06.2005, 20:36
  2. Cora - Amsterdam - wann Platz 1?
    Von Onizuka im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.03.2004, 20:11
  3. Cora's Amsterdam als Klingelton?
    Von McFly im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2003, 10:28
  4. Cora - Amsterdam
    Von JSCH im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.05.2003, 16:13
  5. Cora "Amsterdam"
    Von Zokarr im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.03.2003, 11:00