Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 53

Das beste Musikvideo der 80er

Erstellt von bubu, 25.04.2003, 11:06 Uhr · 52 Antworten · 18.419 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von woody

    Registriert seit
    19.07.2002
    Beiträge
    623
    If I could turn Back Time von Cher, aber das war wohl schon Anfang der 90er

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    woody postete
    If I could turn Back Time von Cher, aber das war wohl schon Anfang der 90er
    Nein, war '89

  4. #23
    Benutzerbild von 80love

    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    507
    @Scheul !!!!!!

    Jo ! Shakatak mit DOWN ON THE STREET müssen die damals wie die Bekloppten geübt haben.Ist wirklich Klasse.
    Meine Favourites :

    KYLIE M. - BETTER THE DEVIL YOU KNOW
    REAL LIFE - SEND ME AN ANGEL
    MADONNA - MATERIAL GIRL
    OLIVIA NEWTON JOHN - PHYSICAL
    M.J. - THRILLER (logo....)
    PAUL HARDCASTLE - 19
    SHANNON - GIVE ME TONIGHT
    FREEEZ - I.O.U
    TWINKLE - HELLO ..... (muss natürlich sein !)
    Und natürlich THE CARS - MYLENE FARMER - DEAD OR ALIVE u.s.w.

  5. #24
    Benutzerbild von FlyingRobin

    Registriert seit
    10.04.2003
    Beiträge
    99
    Habe heute endlich nach über einem halben Jahr Wartezeit runtergeladen:

    -Karel Fialka HEY MATTHEW

    War schon die ganze Zeit neugierig, wie der Clip umgesetzt wurde.Bin definitiv nicht enttäuscht.

  6. #25
    Benutzerbild von Karl

    Registriert seit
    19.03.2003
    Beiträge
    96
    Meine Greatest Music Videos

    Da ich sowieso schon seit jeher eine Liste mit besonders guten
    Musikvideos führe, will ich diese hier mal veröffentlichen.
    Darunter sind zwar auch Sachen aus den 70ern und 90ern, die
    ich aber der Information und Vollständigkeit halber drin ließ.
    Alle Videos sind von mir geprüft, Ihr könnt mir also in Sachen
    Qualität der Clips vertrauen :-)


    AC/DC: Heatseeker
    That's the Way I wanna Rock'n' Roll
    Thunderstruck
    You shook me all Night long
    a-ha: Take on me
    Hunting high and low
    Crying in the Rain
    BAP: Verdamp lang her (Affrocke live)
    Bee Gees: E.S.P.
    Berlin: Take my Breath away
    Billy Joel: We didn't start the Fire (Video + live Frankfurt 18.6.94)
    Bonnie Tyler: Holding out for a Hero
    Britney Spears: ...Baby one more Time
    Bruce Springsteen: Human Touch
    Bryan Adams: Summer of '69
    Chris Isaak: Wicked Game
    Chris Rea: The Road to Hell
    Auberge
    Cranberries: Zombie
    David A. Stewart & Candy Dulfer: Lily was here
    Depeche Mode: Enjoy the Silence
    Dire Straits: Brothers in Arms (definitiv mit das beste Video aller Zeiten)
    Walk of Life
    Money for Nothing
    Calling Elvis
    Don Henley: Boys of Summer
    Eagles: Hotel California (live 1977)
    Elton John: Nikita
    Eddy Grant: Gimme Hope Jo'anna
    Europe: The Final Countdown
    Garth Brooks: The Thunder rolls (live+video)
    Gary Moore & Phil Lynott: Out in the Fields
    Genesis: Land of Confusion
    Invisible Touch
    No Son of mine
    Jesus he knows me
    I can't dance
    George Michael: Careless Whisper
    Green Jelly: Three little Pigs
    Guesch Patti: Etienne
    Herbert Grönemeyer: Airplanes in my Head
    Bleibt alles anders
    Full Moon
    Irene Cara: Flashdance (What a Feeling)
    Janet Jackson: That's the Way Love goes
    John Farnham: You're the Voice
    Jon Bon Jovi: Blaze of Glory
    Kaoma: Lambada
    Kate Yanai: Bacardi Feeling (Summer Dreaming)
    Madonna: La Isla bonita
    Papa don't preach
    Marc Cohn: Walking in Memphis
    Mariah Carey: Anytime you need a Friend
    Marianne Faithfull: Broken English
    Meat Loaf: Objects in the rear view Mirror may appear closer than they are
    Men at Work: Down under
    Midnight Oil: Beds are burning
    Mike & the Mechanics: The living Years
    Mr. President: Coco Jamboo
    Neneh Cherry: Manchild
    New Model Army: 51st State of America
    Paul Hardcastle: 19
    Peter Cetera: Glory of Love (Karate Kid II Soundtrack)
    Peter Gabriel: Sledgehammer
    Blood of Eden
    Peter Gabriel & Kate Bush: Don't give up
    Pet Shop Boys: It's a Sin
    Phil Collins: In the Air tonight
    A groovy Kind of Love
    Take me Home
    Another Day in Paradise
    Pink Floyd: Learning to fly (Video + live Earls Court 20.10.1994)
    Another Brick in the Wall
    High Hopes (Video + live Earls Court 20.10.1994)
    Rammstein: Weisses Fleisch (live Berlin 22./23.8.1998)
    Randy Newman: It's Money that matters
    R.E.M: Losing my Religion
    Nightswimming
    Man on the Moon
    Richard Marx: Right here waiting
    Scooter: Hyper Hyper
    Scorpions: Wind of Change
    Simple Minds: Belfast Child
    Simply Red: Holding back the Years
    If you don't know me by now
    Snap: Rhythm is a Dancer
    Sophie B. Hawkins: Damn I wish I was your Lover
    Stan Ridgway: Camouflage
    Stephanie: One Love to give
    Sting: Russians
    Styx: Boat on the River
    Tic Tac Toe: Mr. Wichtig
    Tina Turner: Private Dancer
    Tom Petty & the Heartbreakers: Into the great wide open
    Tracy Chapman: Fast Car
    Wham: Last Christmas


    Und noch eine Info:
    Strawberry Fields forever von den Beatles wurde allgemein in einer großen Wahl mal zum besten
    Video aller Zeiten gewählt (das war aber wie ich glaube keine MTV-Wahl).

  7. #26
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    Karl postete
    Alle Videos sind von mir geprüft, Ihr könnt mir also in Sachen
    Qualität der Clips vertrauen :-)

    (...)

    Scooter: Hyper Hyper
    *schluck*

    Hast Du auch ne Antwort zum Topic des Threads?

    scnr

    Lutz

  8. #27
    Benutzerbild von woody

    Registriert seit
    19.07.2002
    Beiträge
    623
    das is seine Antwort, der hat hat sooooooo viele Lieblingsvideos könnte glatt das I... sein

  9. #28
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    So Leute,

    Kazaa sei Dank habe ich mir nochmal alle hier mehrfach genannten Titelanwärter besorgt und zwecks Gedächtnisauffrischung nochmals reingezogen (ja FlyingRobin, auch Sabrinas "Boys" ,das ich gar nicht mehr so freizügig in Erinnerung hatte). Ja, und auch Duran Durans "Girls on Film" habe ich, glaube ich, in dieser unzensierten Version das allererste Mal in meinem Leben gesehen. Anders kann ich mir sonst nicht erklären, das mir soooooo ein Video nicht Erinnerung geblieben wäre.

    Erstmal zu "Thriller": ich finde, man kann das schwer als normales Musikvideo gelten lassen. Es ist meiner Meinung nach eher so eine Art Musical / Kurzfilm. Insofern lasse ich das bei der Bewertung raus (sonst wäre es die Nummer eins geworden).

    Lange überlegt - eigentlich hatte ich's ja auch schon gesagt:

    es gibt zweimal eine Nummer 1 für mich:

    Und zwar teilen sich den Thron für das beste Video der 80er-Jahre:

    "Sledge Hammer" von Peter Gabriel

    und

    "Money for Nothing" von den Dire Straits


    "Sledge Hammer": das passt einfach alles, eine tolle Idee, die perfekte Synthese von Musik und Video, poppig, bunt, überraschend, 80er halt.

    "Money For Nothing": der Song geht über MTV, die Computergrafik setzte Maßstäbe, ein Riff, bei dem einem die Spucke wegbleibt, ein geiler Song - das ist MTV

    Auf Platz drei:
    "Smooth Criminal" von Michael Jackson (am besten in der "Moonwalker"-Version)

    Als ich das Video jetzt nach langer Zeit wieder gesehen habe, war ich völlig von den Socken - die anfängliche Münzwurf-Szene war mir noch deutlich in Erinnerung geblieben, aber nochmal diese Choreographie zu sehen, diese Ausstattung, der Song - passt einfach alles perfekt. Michael wie er leibt und lebt. Absolut geil! Was für ein Jammer, dass dieser Mann nur noch ein Schatten seiner selbst ist.

    Auf Platz vier:
    "Land Of Confusion" von Genesis

    Spitzenidee, herrlich ätzender Zynismus über die 80er-Urangst Atomkrieg, Ohrwurmmusik. Sorgte damals für Aufsehen und Gesprächsstoff.

    sehr schöne Videos auch noch:

    "Boys of Summer" von Don Henley und Lutz, dein Tipp: "Cloudbusting" von Kate Bush, an das ich mich seltsamerweise überhaupt nicht mehr erinnern konnte. Aber ein wahres Kunststück, in die paar Minuten solch eine schöne Geschichte zu packen.

    Auch "Dancing with Tears in my Eyes" habe ich mir nochmal in Erinnerung gerufen - immer noch beeindruckend.

    Metallica's "One": immer noch verstörend (gut)

    Sorry, aber "Down under" war irgendwie nicht so mein Ding (war´s damals auch nicht), obwohl ich Men at Work liebe.

    Grüße
    bubu

  10. #29
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    Lutz postete
    Level 42 postete
    Ach Ihr glücklichen mit Kabelfernsehen inne 80er, habe die Musikvideoära nur am rande mitgekriegt.
    Unser Vermieter hat sich geweigert einen Kabelanschluss in`s Haus zu legen, da hatte ich den den 90ern einiges aufzuholen
    Hast Du ueber Antenne kein drittes Programm empfangen? Das gabs so eine Sendung namens "Formel Eins" mit viiieeelen schoenen Clips

    Lutz
    Doch, aber die Bildqualität (Wurfantenne, Antenne mit Verstärker, u.s.w., alles ausprobiert)...na ja, ausserdem war ich da noch nicht so der Fernsehgucker, lieber auf die Piste.
    In dem Punkt waren die 90er eine echte Bereicherung
    Gruß Level 42

  11. #30
    Benutzerbild von kth99

    Registriert seit
    01.06.2002
    Beiträge
    27
    djrene postete
    bubu postete
    Sabrinas "Boys" ist nicht dein Ernst, oder?


    Dann musst du auch "Touch Me" von Sam Fox nehmen.

    Wär sonst ungerecht...
    Na ja, bei Sabrina gibt's mehr "Tatsachen" zu sehen. Der Bikini verrutscht ja nicht nur einmal
    Endlich mal jemand, der sich an die wirklich wichtigen Dinge erinnert. "Boys Boys Boys" (oder "Boing Boing Boing") war einfach verbraucherfreundlich. Und leider bei einigen Sendern damals verboten. Schade, dass das gute Kind so schnell wieder von der Bildfläche verschwunden ist. Hätte halt besser auch singen können sollen.

    Auch nicht schlecht:

    Mandy "Positive reaction"
    Billy Idol "Craddle of love"
    Roxette "Dangerous", "It must have been love"

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der beste 80er Bond
    Von bubu im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 19:20
  2. Das Beste der 80er: Eure TOP 100
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 23:36
  3. Das beste der 80er?
    Von [RaiN] im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.03.2003, 19:48
  4. Musikvideo der 80er mit Kajagoogoo, N. Kershaw,...
    Von Telekon im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2002, 09:22
  5. 80er Musikvideo download
    Von XATYN im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.05.2002, 16:17