Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 29

David Hasselhoff - "A Real Good Feeling" - VÖ 01.04.11

Erstellt von whonose, 14.03.2011, 17:48 Uhr · 28 Antworten · 7.578 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von whonose

    Registriert seit
    30.01.2006
    Beiträge
    207

    David Hasselhoff - "A Real Good Feeling" - VÖ 01.04.11

    Am 01.04.2011 erscheint endlich das neue Album von David Hasselhoff. Und das in 2 verschiedenen Editionen mit leicht unterschiedlicher Tracklist sowie unterschiedlichen Covern.

    Standard Edition:

    1 It's A Real Good Feeling
    2 Hey, We Wanna Rock The World
    3 Keep My Dream Alive
    4 Lonely Days & Lonely Nights
    5 You Are A Hero
    6 Like The Seven Seas
    7 California Girl
    8 Pina Colada Girl
    9 Heartbreak Cafe
    10 This Time Around
    11 Looking For Freedom 2011
    12 Das Cafe An Der Seine (German Version of "Heartbreak Cafe")
    13 Wir Zwei Allein
    14 I'll Be Here With You
    15 It's A Real Good Feeling - Malibu Mix

    A Real Good Feeling: David Hasselhoff: Amazon.de: Musik

    Party Edition:

    1 Hey, We Wanna Rock The World
    2 It's A Real Good Feeling
    3 Keep My Dream Alive - Party Version
    4 Lonely Days & Lonely Nights
    5 You Are A Hero
    6 California Girl
    7 Pina Colada Girl
    8 Heartbreak Cafe
    9 Let's Have A Party
    10 Looking For Freedom 2011
    11 It's A Real Good Feeling - Fox Remix
    12 California Girl - Party Remix
    13 The Hoff Party Megamix 2011
    14 The Hoff Hit Medley
    15 Bella Vida - Masquerade

    A Real Good Feeling (Party-Version): David Hasselhoff: Amazon.de: Musik

    Ich freu mich riesig darauf!

    Gruß,whonose

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von chris74

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    917

    AW: David Hasselhoff - "A Real Good Feeling" - VÖ 01.04.11

    10 Euro habe ich ausgegeben für David Hässlichdoof. Nein, nicht für die CD, sondern für ein Gemeinschaftsgeschenk, denn eine Freundin von mir wollte unbedingt zum Konzert von David Hasselhoff. Meet-and-greet-Karten gab's nicht mehr, so musste sie sich mit stinknormalen Karten zufriedengeben. Herausgekommen ist bei ihr dann nur die Erkenntnis, daß der David immer noch die gleiche Schnapsnase ist wie früher. Das Meet-and-greet hat er im Suff doch glatt eher zum Vermöbeln und Anstänkern der Fans genutzt, also eine Art Meet-and-beat-up-Karte. Na ja, man muß es mal so sehen: von einem Meet-and-greet hast Du nur so eine Stunde was. Von einem Veilchen von David oder einem vollgekotzten T-Shirt irgendwie viel länger...

  4. #3
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: David Hasselhoff - "A Real Good Feeling" - VÖ 01.04.11

    Uiuiui - wo bleibt das schwarze sprechende Auto, wenn Michael es mal dringend benötigt!?

    Lutz

  5. #4
    Benutzerbild von Die Luftgitarre

    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.204

    AW: David Hasselhoff - "A Real Good Feeling" - VÖ 01.04.11

    Gut, reden wir über The Hoff ... ...

    Vorweg sei bemerkt, dass ich weder damals ein Fan von David Hasselhoff war, noch später zu einem Hasselhoff-Hasser wurde. Ich hab als 12jähriger Knight Rider gesehen und fand den Hauptdarsteller ok. Später, als dann "Looking for Freedom" kam, fand ich den Song belanglos und den Look des Sängers uncool: so mit Vokuhila-Lockenpracht, betont breitschultrige Körperhaltung und Lederjacke vor dem Motorrad posieren, nene, das war nicht mein Syle, ich und meine Freunde trugen eher Seitenscheitel und hörten versnobbte britische Popmusik. *g*

    Interessant ist nun der extreme Abstieg von David Hasselhoff: vom Schwarm nicht weniger Frauen in den 80ern zum Inbegriff von Peinlichkeit für praktisch alle heutigen Frauen unter 40. Fairer Weise muss man ja sagen: Seine Stimme ist passable, er sieht weder aufgedunsen noch besonders abgehalftert aus und er hat auch keine Tiere geqält oder so. Auch seine Saufgeschichten sind nicht der Hauptgrund für seinen Abstieg, denn die Wahrnehmung als peinlich hatte schon lange vorher begonnen.

    Hasselhoffs Pech ist einfach, dass die Rollen, mit denen er erfolgreich war und untrennbar assoziert blieb, nicht mehr zum veränderten Zeitgeist und Stilempfinden passen. Der Tyus des starken männlichen Beschützers, den er sowohl in Knight Rider als auch in Bay Watch verkörperte, ist heute (zumindest offiziell) out, bzw. eine solche Rolle darf allenfalls noch ironisch gebrochen dargeboten werden. Auch darf man(n) heute nicht mehr so offensichtlich eitel und frisiert sein; d.h. natürlich soll mann gut aussehen, aber wie Bruce sagen würde: das muss mehr naturlich und casual wirken, Baby!

    Der Mann ist sozusagen ein wandelnder Anachronismus, aber die wackere Art, in der er alle Zeichen des Zeitgeistes ignoriert, hat schon wieder was.

  6. #5
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: David Hasselhoff - "A Real Good Feeling" - VÖ 01.04.11

    Zitat Zitat von Die Luftgitarre Beitrag anzeigen
    Der Mann ist sozusagen ein wandelnder Anachronismus, aber die wackere Art, in der er alle Zeichen des Zeitgeistes ignoriert, hat schon wieder was.
    Toll finde ich die Selbstironie die The Hoff mit diversen Gastauftritten z.B. in Filmen wie Dodgeball oder auch in dem Spongebob-Film (letzteren hab ich nur durch meine Freundin mitbekommen ) beweist:



    (as the German dodgeball coach)




    Musikalisch ist er IMO ungefähr auf Tony-Marshall-Niveau (hier ein passend zur Freedom-Meldodie geschmettertes "auf der Straße nach Süden" vorstellen)

    Knight Rider:

    "Das war in den 80ern halt cool" höre ich öfter. Wie an anderer Stelle bereits geschrieben: Ich fand die Serie auch schon in den 80ern trashig, als mir ein Bekannter anno 1985 begeistert ein Videotape mit KITT & Co in die Hand drückte.

    Lutz, der wenn er nicht bald zum Friseur geht langsam einen The Hoff Vokuhila bekommt *g*

  7. #6
    Benutzerbild von Die Luftgitarre

    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.204

    AW: David Hasselhoff - "A Real Good Feeling" - VÖ 01.04.11

    Der letzte Film mit David Hasselhoff, den ich gesehen habe, war übrigens "Anaconda III".



    Anaconda III (TV 2008) - IMDb

  8. #7
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: David Hasselhoff - "A Real Good Feeling" - VÖ 01.04.11

    Knapp drei Sterne auf IMDB - ein echter The Hoff *g*

    Lutz

  9. #8
    Benutzerbild von Die Luftgitarre

    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.204

    AW: David Hasselhoff - "A Real Good Feeling" - VÖ 01.04.11

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Lutz, der wenn er nicht bald zum Friseur geht langsam einen The Hoff Vokuhila bekommt *g*
    Dann musst Du das nur noch so'n bißchen flockig zurechtfönen ...*g*



    ---

    In den USA schein es ja das Gerücht zu geben, dass David Hasselhoff in Deutschland immer noch ein großer Star wäre. Die Komödie "Eurotrip" (2004), in der sich ein amerikanischer Highschooljunge in seine deutsche Chat-Freundin verliebt und ihrer hinterherreist, spielt darauf in einer köstlichen Szene an:

    YouTube - Eurotrip Hasselhoff Du German


    Seine Version von "Duuuuu" war in der hiesigen Schlagerszene, in die Hasselhoff in den 90ern abgerutscht war, wohl tatsächlich ein Hit, siehe hier, viele kreischende German Frolein ...

    YouTube - David Hasselhoff - Du.flv

  10. #9
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: David Hasselhoff - "A Real Good Feeling" - VÖ 01.04.11

    Zitat Zitat von Die Luftgitarre Beitrag anzeigen
    Dann musst Du das nur noch so'n bißchen flockig zurechtfönen ...*g*


    Ein paar Naturlocken hab ich ja schon

    Nur mein Auto passt einfach nicht. Es ist blau (also die Farbe *g*) und redet nicht (zumindest nicht mit mir). Ganz schlecht!

    Jaaaa Eurotrip - wie konnt ich das vergessen!

    Zitat Zitat von Die Luftgitarre Beitrag anzeigen

    Seine Version von "Duuuuu" war in der hiesigen Schlagerszene, in die Hasselhoff in den 90ern abgerutscht war, wohl tatsächlich ein Hit, siehe hier, viele kreischende German Frolein ...

    YouTube - David Hasselhoff - Du.flv
    OMG - erinnert mich daran, dass ich mal in ne kreischende Horde Wolle-Petry-FanInnens geraten bin (Bahn, Berlin, Ruhleben) Sowas wünsche ich niemandem!


    Lutz

  11. #10
    Benutzerbild von dj-andy

    Registriert seit
    22.06.2008
    Beiträge
    209

    AW: David Hasselhoff - "A Real Good Feeling" - VÖ 01.04.11

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Musikalisch ist er IMO ungefähr auf Tony-Marshall-Niveau (hier ein passend zur Freedom-Meldodie geschmettertes "auf der Straße nach Süden" vorstellen)
    Da muss ich dich berichtigen falls du es nicht weisst:

    Marc Seaberg - Looking for Freedom .... war das Original
    Tony Marshall hat davon nur die deutsche Version gesungen.

    Beides 1978.

    Die Version von Marc Seaberg war übrigens ein Flop.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. David Hasselhoff - "The Hoff Is Back"-Tour 2011
    Von whonose im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 22:54
  2. Chartsposition Album "Crazy For You" (D. Hasselhoff)???
    Von whonose im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 12:41
  3. "Neue" Radioshow mit feinem Mix aus "80er" / "Indie" / "Electronica"
    Von nikk rhodes im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 09:48
  4. David Hasselhoff - Looking for freedom
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2006, 23:03
  5. David Hasselhoff ???
    Von MusiMaus im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.11.2005, 19:23