Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 63

In den 80ern für euch top - heute .... würg

Erstellt von waschbaer, 16.02.2006, 22:57 Uhr · 62 Antworten · 7.629 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von amarok90

    Registriert seit
    11.06.2004
    Beiträge
    574
    "Vienna" von Ultravox gehört mittlerweile ebenfalls zu dieser Kategorie. Unvorstellbar, daß das damals einer meiner Lieblingstitel war.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von krähe74

    Registriert seit
    01.02.2006
    Beiträge
    49
    Ich fand damals von Melissa Etheridge - Like the way i do ziemlich gut, heute finde ich es zum Kotzen.

  4. #33
    Benutzerbild von Petra67

    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    415
    Hab es gerade im Chartspiel erwähnt, dass ich damals "Girl you know it's true" von Milli Vanilli gut fand.
    Auch "Words" von F.R. David hab ich immer gehört.

    Bei beiden Liedern ist es mir jetzt eher peinlich, aber so richtig schei**e finde ich sie heute trotzdem nicht.

    Nur "You're my heart, you're my soul" von Modern Talking und "Final Countdown" von Europe finde ich mittlerweile unerträglich.

    Eros Ramazotti fand ich schon immer grässlich. Und leider hört man den ja auch heute noch in jeder Pizzeria... da könnte einem glatt der Appetit vergehen.

  5. #34
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    stimmt, der meinung schliesse ich mich an!
    eros ramazotti geht gar nicht.

  6. #35
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Eros Ramazzotti ging noch nie.... darum gehört er für mich auch nicht hierher.

  7. #36
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Ihr Kerle seid doch nur neidisch auf seinen Waschbrettbauch und sein gutes Aussehen von damals Es stimmt schon, des Ramazottels Musik war überwiegend Frauenmusik, da spielte sein Aussehen sicher auch mit rein. Ich glaube auch, er gehört zu denen, die international beliebter sind als im eigenen Land - die Italiener hören so einen weichgespülten Schnulzenkram doch gar nicht. Dies dürfte auch der Grund sein, warum er in allen Pizzerien zu hören ist: Die Italiener denken wahrscheinlich, "i Tedeschi" lieben Eros doch so sehr, da tun sie ihnen mal einen Gefallen und legen seine Mukke in Dauerschleife auf. Ich bin geneigt, sie bei meinem nächsten Pizzeriabesuch mal etwas aufzuklären und zu bitten, doch mal was Anständiges aufzulegen, etwas, was sie selber auch gerne hören.

  8. #37
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    NovalisHH postete
    Ich muß eingestehen, zwischen 1981 und 1983 unendlich gerne Shakin' Stevens (!!!) gehört zu haben... - *schäm*.
    Damals habe ich seine schmalzigen Pop'n'Roll-Verschnitte tatsächlich für erdigen, originären, krachenden Rock'n'Roll gehalten...
    Vor kurzem habe ich Shakys neueste Best-of-CD "The Essential" rezensiert. Nett anzuhören sind "You drive me crazy", "It's raining" oder "Cry just a little Bit" auch heute noch, keine Frage.
    Aber mit wahrem Rock'n'Roll haben Shakys Popschlager wirklich nichts gemein

    Gruß aus HH
    Eben Popabilly


    Nebenbei schäme ich mich nicht wirklich für irgendeine Musik,die ich früher gehört habe,außer daß ich Fräulein Kerner heute mit ihrer"Hey ich bin die crazy Supermutti und war auch mal im CBGB's"auf den Tod nicht mehr ausstehen kann.

    Die lässt sich ja ohne Weichzeichner gar nicht mehr filmen,grausam...


  9. #38
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Babooshka postete
    Ihr Kerle seid doch nur neidisch auf seinen Waschbrettbauch und sein gutes Aussehen von damals Es stimmt schon, des Ramazottels Musik war überwiegend Frauenmusik, da spielte sein Aussehen sicher auch mit rein. ...
    Welches Aussehen denn ? Ich glaube nicht, daß die Männer neidisch auf seine Optik sind. Welcher Mann will den aussehen wie ne Tube Gleitgel ?
    Dieses Puddingteilchen möcht mal ein Mann werden wenn es groß ist.

  10. #39
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Ich sagte ja auch: Optik von FRÜHER. Und dass er damals ein Frauenschwarm war (und bei mancher Dame auch heute noch ist), das ist wohl unbestritten. Auch wenn er nicht gerade dein Typ ist/war (meiner übrigens auch nicht unbedingt... früher wie heute nicht unattraktiv, aber von einem Objekt der Begierde sehr weit entfernt.)

  11. #40
    Benutzerbild von Petra67

    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    415
    Ist leider auch in belgischen Pizzerien so üblich, daß Eros, Toto Cotugno und wie sie alle heißen, rauf- und runtergespielt werden. Der Hammer war mal irgendwann im Bus, da stieg ein Teenie ein, der von Kopf bis Fuß in Inter Mailand Fankleidung steckte, und aus seinem Kopfhörer hörte ich ganz deutlich eben jene "Pizzeriamusik".

    Eros sah früher wirklich nicht schlecht aus, muss ich ja zugeben...!

Ähnliche Themen

  1. Horrorfilme in den 80ern und heute
    Von Die Luftgitarre im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 06.12.2012, 13:39
  2. Prolos in den 80ern und heute
    Von Lutz im Forum 80er / 80s - LABERFORUM / TALK ABOUT
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 27.07.2012, 01:37
  3. Wie habt ihr euch in den 80ern die Zukunft vorgestellt?
    Von bubu im Forum 80er / 80s - LABERFORUM / TALK ABOUT
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 16:59
  4. Wer von Euch hat denn in den 80ern geflippert?
    Von DeeTee im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.08.2004, 19:27
  5. Bands aus den 80ern heute...
    Von DieterBohlen im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.07.2002, 23:04