Seite 7 von 27 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 269

Depeche Mode!

Erstellt von Parallax M5, 07.03.2002, 08:49 Uhr · 268 Antworten · 17.073 Aufrufe

  1. #61
    Benutzerbild von modefan83

    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    385
    auf welchem Tonträger (außer einer Promo) gibt es den US-Radiomix von "precious"?
    @New Waver: Die Maxis von "Precious" haben mich so enttäuscht, dass ich mich nicht weiter um noch mehr Versionen gekümmert habe. Ich habe die Vinyls (der Vollständigkeit wegen) aber man kann sie sich nicht so wirklich an tun oder....?

    Zu "it's called a heart": Schade. Dieser Song scheint sehr unbeliebt zu sein bei euch. Kannte bis dato niemanden, der diesen Titel nicht mag. Bei uns war er immer sehr beliebt und man freute sich auch immer wenn er mal im Club gespielt wurde (zur DM-Party). Naja, die Geschmäcker sind halt verschieden. Wär auch schlimm wenn´s nicht so wär.
    Aber es stimmt, "it's called a heart" und shake the disease" wurden nicht in den Hansa-Studios aufgenommen und auch erst lange nach dem Some Great Reward-Album. Das waren absichtlich einzelne Singles. "it's called a heart" und shake the disease" habe allerdings den selben "Cover-Gestalter" aber das weiß ja jeder, sorry.(finde halt diese Cover klasse -beide!) Ich bin übrigens Mediengestalter/Grafiker und es wäre mir eine Ehre, wenn ich mal ein Cover für ein DM-Album entwerfen dürfte. OK ich hör schon auf zu träumen...

    in diesem Sinne..........

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Benutzerbild von modefan83

    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    385
    Noch was zu "I feel loved" von mir.
    Ich finde das dies der einzige Titel auf dem Album ist, der richtig nach Depeche klingt. Deswegen wundere ich mich ein wenig, dass der nicht so gut ankommt............? Vielleicht sehe auch nur ich das so? Naja, nicht so schlimm..gibt ja auch noch andere Alben und Titel.........

    bis dahin....

  4. #63
    Benutzerbild von new-waver

    Registriert seit
    19.02.2002
    Beiträge
    455
    @modefan83
    Die Maxis von "precious" sind in der Tat (mal wieder) dürftig. Ich weiß auch gar nicht, was für Mixe auf den Vinyl-Scheiben drauf sind.
    Man hätte aus precious wunderbar eine lange Version machen können, bei der das Original zu erkennen ist.
    Schade!
    Die US-Single klingt gar nicht mal so verkehrt; sie ist mit der Version, die bei uns im Radio gespielt wird zu vergleichen. Die Instrumentierung ist ein klein wenig anders.

    Achja, es ist nicht so, dass "it's called a heart" ein song ist, den ich überhaupt nicht mag, sondern er ist als single einfach nur zu schwach ausgefallen - "fly on the windscreen" wäre die bessere A-Seite gewesen.
    Wie schon gesagt, ist das mal wieder Geschmacksache.

    Die Cover von "std" und "icah" finde ich auch sehr gelungen.

    Jetzt könnte man ja noch eine Cover-Art-Top-Ten von DM niederschreiben.

    Hier aber erst einmal meine Maxi Favouriten, bei denen die Auswahl recht schwer gefallen ist:

    1. enjoy the silence - (hand and feet) - genialer Song(prima zum Autofahren ), der gar nicht lange genug sein kann und an keiner Stelle langweilig wird


    2. strangelove - (maxi-mix) - alleine schon das Intro ist genial und die sample-guitar läßt den song recht hart klingen. Irgendwie geht das bei der single etwas verloren....


    3. stripped (highland mix) - außergewöhliches, geniales Soundgewand! - auch bei dieser Maxi zählt jede Sekunde! - wobei ich mir eingestehen muss, dass ich 1986 bei ersten hören zuerst dachte, der song fängt nie an....


    4. shake the disease (extended) - genial produziert und immer wieder hörenswert!


    5. never let me down again (split mix) - hier wurden außergewöhnliche sound mit "Bombast-Effekt" geschickt in Szene gesetzt - die Aufteilung der Maxis in 2 Parts macht das ganze umso interessanter.


    6. people are people (different mix) - auch hier muss ich das Wort genial wieder benutzen - der metallische Sound mit Hammerschlag und Eisenstange zieht mich immer wieder in seinen Bann


    7. fly on the windscreen (extended) - hier gefallen mir die hämmernde Drums - da hat auch der Nachbar was von...


    8. personal jesus (holier than thou approach) - auch hier reißen die Drums mit, wobei die Gitarre mich damal etwas überrascht hat.

    9. policy of truth (beat box mix) - schöner Song, tolle Version eigentlich die letzte Maxi, bei der man das Original verlängert hat und auch problemlos wieder erkennen konnte.


    10. happiest girl (kiss-a-mix) - der Song und Mix von DM der meiner Meinung nach über den größten Dynamikumfand und Frequenzbereich verfügt. Die tiefefrequente Bassdrum anfangs kann echt Erdbeben auslösen!


    Bei "shake the disease" habe ich mich in einem vorherigen posting mit der Version vertan - es ist der "extended mix" und nicht "edit the shake", der mir besser gefällt. Auf der einen Maxi-CD steht das offenbar falsch drauf?!?

    Ciao
    Frank

  5. #64
    Benutzerbild von modefan83

    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    385
    Ok - Du hast angefangen


    01. Shake The Disease extended version
    02. Fly On The Windscreen extended version
    03. It´s Called A Heart emotion remix
    04. Enjoy The Silence hand and feet
    05. Enjoy The Silence harmonium (M.L.Gore)
    06. Leave In Silence extended version
    07. Personal Jesus Accoustic
    08. A Question Of Time extended version
    09. A Question of Lust minimal
    10. World in My Eyes kervokain remix

    Es ist wirklich schwer sich zu entscheiden denn es gibt noch viele andere tolle Versionen einzelner Titel.

    @New Waver: "edit the shake" ist zwar ganz gut aber bei weitem nicht so schön wie die extended version. Das Mittelstück darin hat richtigen Gänsehauteffekt finde ich.

    Was die Cover angeht so finde ich das der Somebody auch sehr schön. Hat was.

    in diesem Sinne

  6. #65
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von new-waver
    Ah... noch eine Frage an die Fachleute...
    auf welchem Tonträger (außer einer Promo) gibt es den US-Radiomix von "precious"?
    Ich habe den song mittlerweile als MP3, aber das ist nur ein Radio-Mittschnitt, der bei 15KHz beschnitten ist.
    Für solche Fragen unschlagbar:

    http://www.depmod.com/misc/index.html

  7. #66
    Benutzerbild von new-waver

    Registriert seit
    19.02.2002
    Beiträge
    455
    @Muggi
    Die Seite ist echt unschlagbar!
    Die muss ich mir mal merken....
    Aber ach du Sch... nein... ich wußte ja, dass die Discografie von DM ziemlich ausufernd ist, aber was in den letzten Jahren abgeht ist kaum noch überschaubar.
    Naja, auf jeden Fall weiß ich jetzt, dass der Mix definitiv nur auf den US-Promos zu finden ist (oder demnächst auf dem 100. strike )

    Ciao
    Frank

  8. #67
    Benutzerbild von new-waver

    Registriert seit
    19.02.2002
    Beiträge
    455
    Zitat Zitat von modefan83
    @New Waver: "edit the shake" ist zwar ganz gut aber bei weitem nicht so schön wie die extended version. Das Mittelstück darin hat richtigen Gänsehauteffekt finde ich.
    Stimmt!
    Da muss ich widerspruchslos zustimmen!

    Mit der Cover Top-Ten muss ich mir noch Gedanken machen.
    Ich fand das Cover von "Precious" und "Playing The Angel" schön. Erinnerte mich an "vergangene Tage". Bei "John The Revelator" hat die eine CD ein schön erfrischend blaues Cover.
    Gefällt mir.....

    Schönen Tag noch....
    Frank

  9. #68
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Zitat Zitat von new-waver
    Bei "John The Revelator" hat die eine CD ein schön erfrischend blaues Cover.
    DM ist zwar absolut nicht meine Baustelle, aber hier war vor ein paar Tagen doch von DM-Covern die Rede. "John the revelator" ist ja eigentlich auch ein uralter Song. Hat der DM-Song damit was zu tun oder ist das eine zufällige Titelgleichheit?

  10. #69
    Benutzerbild von modefan83

    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    385
    Sicher gibt es noch einige andere Titel mit gleichem Namen. Dieser hier ist aber written by Martin L. Gore(Depeche Mode). Martin steht wohl darauf religiöse Themen in Songtexten zu verarbeiten.

    von welcher Band kennst du denn einen Titel gleichen Namens? Man könnte dann ja mal vergleichen.......

  11. #70
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    "John the revelator" (also das was ich kenne) ist ein uraltes Volkslied. ich kenne es in Versionen vom Golden Gate Quartet, Blind Willie Johnson, Taj Mahal und wenn mich nicht alles täuscht, ist es auch auf dem OST "Blues Brothers 2000" drauf.....

Seite 7 von 27 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Osnabrück-Rosenhof: Depeche Mode, Pop&Wave Party by Depeche-Party, 3 Termine 1.hj2012
    Von Lo-Renz im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 10:36
  2. Depeche Mode 101
    Von Franky im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.02.2004, 16:44
  3. Depeche Mode all over!!
    Von Nat1978 im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.05.2003, 07:01
  4. Depeche Mode...just can't get enough!
    Von Ultra-Girl im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 20.03.2003, 12:03
  5. Depeche Mode Party !!!
    Von Darkangel im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2002, 18:12