Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Der Anfang vom Ende

Erstellt von Sven Hoëk, 25.08.2002, 18:55 Uhr · 15 Antworten · 1.740 Aufrufe

  1. #1
    Sven Hoëk
    Benutzerbild von Sven Hoëk
    N'amt,

    Ich weiß, damit hat gute Musik aufgehört gut zu sein , aber ACID hatte seinen Ursprung doch auch in den 80ern (oder?). Weiß irgend jemand, welche Titel wann die Sache ins Rollen gebracht haben bzw. platziert waren. Und was mich noch interessiert: Gehört M.A.R.R.S. mit "Pump up the volume" und Herbie Hancokc mit "Rockit" auch zu Acid - oder wozu?

    fragt
    Sven Hoëk

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Also so viel ich weiß, ist Acid ein reines 80er-Phänomen, 1990 war das schon wieder absolut out, 1988 und 1989 waren die Acid-Jahre, angefangen hat das wohl Ende 87. "Rockit" von Herbie Hancock gehört aber auf jeden Fall nicht zur Acid-Welle, denn der Song ist aus 1983! Auch "Pump up the volume" ist kein Acid, ich hatte in diesem Forum nämlich schon einmal gefragt, ob das Acid ist, mir wurde dann aber gesagt, daß das eher normale Dance-Musik bzw. elektronische Musik ist aber kein Acid. Der "klassische" Acid-Song ist "We call it Aciieed!" von D-Mob.

    Angeblich hat auch Heino einen Acid-Titel gemacht, das stand zumindest in diesem 80er-Magazin zu der RTL-80er-Jahre-Serie, ich kann`s mir allerdings ehrlich gesagt nicht vorstellen. Heino und Acid - das sind ja eigentlich zwei Welten...

  4. #3
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Veja postete
    Angeblich hat auch Heino einen Acid-Titel gemacht, das stand zumindest in diesem 80er-Magazin zu der RTL-80er-Jahre-Serie, ich kann`s mir allerdings ehrlich gesagt nicht vorstellen. Heino und Acid - das sind ja eigentlich zwei Welten...
    Es handelt sich hierbei um "Enzian" von Heino aus dem Jahr 1989. Das ist eine Acid-Version (Remix) seines 70er-Klassikers "Blau blüht der Enzian".

  5. #4
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181
    [quote]Otto postete
    [i]
    Veja postete
    Angeblich hat auch Heino einen Acid-Titel gemacht, (...)
    Es handelt sich hierbei um "Enzian" von Heino aus dem Jahr 1989. Das ist eine Acid-Version (Remix) seines 70er-Klassikers "Blau blüht der Enzian".
    Für diesen natürlich ironisch gemeinten Song wurde auch das traditionelle Acid-Logo - das gelbe, rundgesichtige und grinsende Smiley - leicht umgewandelt und ihm eine Sonnenbrille und Heinofrisur verpasst...

    Hat jemand ein Bild davon..?

  6. #5
    Benutzerbild von
    Hallo
    M.A.R.R.S.,Bomb The Bass, S-Express u.s.w. gehörten zur Richtung "Chicago House",bei Herbie bestimmt nicht ACID

  7. #6
    Benutzerbild von MW1976

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    153
    Weitere Acid Titel waren u.a. "Dr. Acid & mr. house"/Riffifi, ein Top 30 Hit im Frühjahr '89, oder diese Inner City Scheiben (Big Fun, Good life, Ain't nobody better), Ende '88 bzw. Anfang '89, oder Hithouse/Jack to the Sound of the Underground, ein Top 10 Hit im Februar '89!

    Aber auch ich finde, es waren nur die beiden Jahre '88 sowie '89, Ende '89 war alles schon wieder out!
    Herbie Hancock definitiv nicht, da wie schon oben genannt, dieser Song Ende '83 raus kam!

    Zu M.A.R.R.S.: das gehört für mich in die Sparte "Sampling" a la Bomb the Bass, Erik B & Rakim, Coldcut etc.

    Gruß, MW1976

  8. #7
    Benutzerbild von Idaho

    Registriert seit
    02.08.2002
    Beiträge
    385
    Der erste Acid Mix, den ich gesehen hab war damals vom Coldcut - Doctorin the House auf der Remix Platte (87?), die war auch so giftgrün. Weiterer Acid Tip ist Are you on one Matey von Beat Pirate, auch eine Smiley Picture Platte wie Rififi's Dr.Acis und Mr.House. Das ganze vermischte sich aber dann auch ziemlich mit den Sampling (Krush, S'Express) und New Beat Bands (Amnesia).
    Idaho

  9. #8
    Benutzerbild von
    MW1976 postete
    Weitere Acid Titel waren u.a. "Dr. Acid & mr. house"/Riffifi, ein Top 30 Hit im Frühjahr '89, oder diese Inner City Scheiben (Big Fun, Good life, Ain't nobody better), Ende '88 bzw. Anfang '89, oder Hithouse/Jack to the Sound of the Underground, ein Top 10 Hit im Februar '89!

    Aber auch ich finde, es waren nur die beiden Jahre '88 sowie '89, Ende '89 war alles schon wieder out!
    Herbie Hancock definitiv nicht, da wie schon oben genannt, dieser Song Ende '83 raus kam!

    Zu M.A.R.R.S.: das gehört für mich in die Sparte "Sampling" a la Bomb the Bass, Erik B & Rakim, Coldcut etc.

    Gruß, MW1976
    Meine Angaben inklusive Stilrichtung beruhen auf einer Rarität "The History Of The House Sound Of Chicago ...from the very beginning ..." 15 CDs Special Collector´s Edition
    ;-)
    Gruß Lucky72

  10. #9
    Benutzerbild von Overpower

    Registriert seit
    09.02.2002
    Beiträge
    361
    Puh, also :

    Inner City gehört zu den ersten Techno Scheiben (auf der "The New Sound Of Detroit - Techno" erschienen) die von Kevin Saunderson produziert wurden.

    Da Techno nicht so den Geschmack der Amis traf, wohl aber in Europa, vor allem U.K.sehr angesagt war, wurde es hier halt weitergeführt (man sieht ja was daraus geworden ist)

    Bei Acid verhielt es sich eigentlich genauso.

    Als 1985 , parallel zu der eher im Stillen vorgehenden Entstehung von Techno in Detroit, in Chicago eine neue Minimalversion von House entstand, die Acid House hieß, sich voll und ganz auf den Gebrauch der Roland 303 Bassline und des Roland 808 Drumcomputer stützte und mit den Sounds experimentierte, die man damit produzieren konnte. Acid House gelangte 1987 nach England, und wurde dort zur größten Jugendbewegung seit Punkrock. Die englischen Produzenten machten ihre eigenen Acid House Tracks und die Szene boomte. Mit dem Summer of Love 1988 erreichte die Entwicklung ihren Höhepunkt, dessen Hauptantriebskraft eine Handvoll DJs wie beispielsweise Paul Oakenfold oder Danny Rampling waren, die den Sommer zuvor auf Ibiza verbracht hatten und nun den Sound der Baleareninsel mit nach England brachten. "We Call It Aciiieeed" von D-Mob schaffte es auf Platz Eins der Charts, und war somit, genau wie der gelbe Smiley, der sozusagen als Maskottchen der gesamten Bewegung fungierte, allgegenwärtig.

    Auch in Deutschland erlebte Acid House einen regelrechten Hype und wurde mit Interpreten wie dem damals 13jährigen Kid Paul sogar in der Bravo breitgetreten. Obwohl Acid House nach wie vor im Underground weiterexistierte, war der richtige Acid-Boom aber wieder genauso schnell verschwunden, wie er gekommen war: schon 1989 hatten alle genug davon und House allgemein wurde vorerst von Techno verdrängt.

    P.S.: Die "History Of House Sound Of Chicago" darf ich auch mein Eigen nennen und Acid ist auch gute Musik, nur wurde diese Richtung bis zur kalten Vergasung von der Musikindustrie mit schlechten Produktionen plattgetreten (wie NDW,Techno, und der momentane 80´s Coverrausch !!!)

    Zufälligerweise bin ich im Moment in einem persönlichen Acid-House Revival (wie man´s wohl merkt *gg*), und meine alten Aciiiieed Vinyls kreisen zum Leidwesen meiner Nachbarn jeden Tag auf meinem Plattenteller *ggg*

  11. #10
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    Kam mir doch irgendwie vertraut vor,hatten wir doch schon was drüber!
    http://www.die-80er-jahre.de/forum/s...ime=1030387132

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ende 80er Anfang 90er
    Von berlinpeacekeeper im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 00:10
  2. Italo-Hits Ende 70er/Anfang 80er ?
    Von 65er im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 11:18
  3. Suche Song, Ende der 70er Anfang 80er
    Von TheFlyer im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 14:52
  4. Roadmovie gesucht (ca. Ende 70/Anfang 80)
    Von Videokid im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 10:54
  5. Songsuche Ende 80er/Anfang 90er
    Von Muggi im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2005, 22:21