Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Der Urlaub rückt näher und

Erstellt von dingel, 21.06.2005, 21:20 Uhr · 9 Antworten · 923 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von dingel

    Registriert seit
    29.09.2002
    Beiträge
    383
    man macht sich mal wieder Gedanken welche Musik mit in den Reisekoffer bzw. auf dem MP3-Player kommt.

    Hierzu greife ich auf

    a) alt bewährtes (sprich Lieblingssongs)

    b) lang nicht mehr gehörtes

    c) komplett neue bzw. noch nie gehörte Songs

    Wie sieht Eure Zusammenstellung aus?

    P. S.: zu c) vielen Dank an Bamalama für die Inspiration

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Nunja, ich verreise ja im Sommer so gut wie nie. Aber meine Sommermusik ist in erster Linie Deep House von Miguel Migs, Reggae von Bob Marley und meine ultimative Funk Collection.

  4. #3
    Benutzerbild von Donzerge

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    200
    Sommerurlaub bedeutet für mich viel Entspannung mit Musik.
    Lange Spaziergänge mit vernünftigem Leicht-Kopfhörer und niemals diesen schrecklichen klingenden Ohrstöpseln.

    Ich nehme pro Urlaub immer zwischen 20 und 30 Kassetten mit.
    Immer dabei sind:

    Bob Dylan
    Brian Auger's Oblivion Express
    Santana (nur die vernünftigen Alben, also nicht "Supernatural" und später)
    MFSB
    Passport
    Julie Driscoll & The Trinity
    Jimmy Smith
    Sergio Mendes
    Booker T & The MG's

    und tatsächlich auch wie Babooshka Deep House von Miguel Migs aus der Reihe "Nude Tempo" bzw. "Nude Dimensions"

    Gruß
    Michael

  5. #4
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Ooooh, irre! Endlich jemand, der auch so auf Deep House steht wie ich! Ich habe ja ansonsten den Ruf einer Neue-Musik-Verächterin, aber House ist für mich wirklich DIE Musik der Gegenwart (wobei ich Techno allerdings hasse wie die Pest).

    Nude Tempo und Nude Dimensions sind allesamt sowas von geil, aber mein absoluter Favorit ist "Colorful You". Hast du das auch Donzerge? Wenn nicht, sei es dir wärmstens ans Herz gelegt. Und der Titel "Sea Cruise" (auf keinem der genannten Alben) vermittelt einfach Sommerfeeling pur!

    Entre el mundo de la música desnuda...

  6. #5
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Ich nehm aus Prinzip keine Musik mit in den Urlaub...

  7. #6
    Benutzerbild von Donzerge

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    200
    @ Babooshka

    klar hab ich die ;-)

    Deep House, Disco House, Ambient und Chill Out sind auch so ziemlich die einzigen aktuellen Stilrichtungen die ich mir anhören kann.

    Miguel Migs ist auf dem Sektor einer der ganz großen, aber es gibt auch hier noch viel zu entdecken. Wenn Du ein paar Tips brauchst (ja ich schreibe Tip noch mit einem "p") dann kannst Du mich gerne ansprechen.


    Man versteht es schlecht .... es heißt richtig

    Entra en el mundo de musica desnuda


    Grüßchen
    Michael

  8. #7
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Na DAS muss ich mir aber nächstes Mal noch genauer anhören! Ich bin sicher, sie sagt am Anfang "Entre", also die Höflichkeitsform und nicht "Entra", also das Duzen.

    Oh ja, Tipps (ich muss es aus beruflichen Gründen mit zwei p schreiben ) zu Deep House wie die música desnuda kann ich immer gut gebrauchen. Ich habe auch einige Terry's Café von Terry Lee Brown, aber ich mag trotzdem Miguel Migs lieber. Und Café del Mar Chillhouse Mix ist doch wohl auch endgeil. Davon habe ich allerdings nur ein Doppelalbum 8das zweite), die anderen fehlen mir noch.

    Deep House, Disco House, Ambient und Chill Out sind auch so ziemlich die einzigen aktuellen Stilrichtungen die ich mir anhören kann.
    Das geht mir ganz genauso! Und eigentlich passt diese Musik in jede Jahrezeit - wenn auch in den Sommer am besten.

  9. #8
    Benutzerbild von Donzerge

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    200
    Dann empfehle ich Dir noch:


    Naked Musik presents Carte Blanche - Vol. 1 / The Aquanote Sessions

    Nite Life Vol.3 (Mixed By Miguel Migs)

    Supperclup presents - Le Bar Rouge

    Ben Watt - Lazy Dog Deep House Music Mix Vol. 1


    Grüßchen
    Michael

  10. #9
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Ja klar, die ersten beiden habe ich ja auch noch. Nite Life ist auch ziemlich genial.

    Die beiden anderen werde ich mir mal anhören.

  11. #10
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    Das mit der Urlaubsmusik ist so ne Sache, gerade, wenn man zu zweit fliegt, nur einen Player hat und jeder die Musik des anderen nicht mag...

    Unabhängig davon, folgendes gehört im Urlaub auf jeden Fall zur musikalischen Untermalung:

    Einzelne Tracks

    Quiet Riot - Cum Feel The Noize
    The Sweet - Fox On The Run
    Bon Jovi - Linvin' On A Prayer
    Vanilla - Paradise Mi Amor
    Silver Pozolli - Around My Dream
    Baltimora - Tarzan Boy
    Scotch - Delirio Mind / Disco Band
    Fun Fun - Baila Bolero
    Herbert Grönemeyer - Alkohol
    Herbert Grönemeyer - Mambo
    Otto - Saufen
    Jürgen Drews - Sommer Hit Medley

    Alben

    Slade - The Party Album ( muss ich erst noch organisieren)
    Marianne Rosenberg - Er Gehört zu mir
    Roger Whittaker - [Alle Alben]


    EDIT: Eines der wichtigsten Alben hätte ich fast vergessen:
    The Firebirds - Come On, Let's Go begleitet mich natürlich auch!

    ...nicht zu vergessen natürlich sämtliche I Love Disco Diamonds - Ausgaben, die ich habe

    McFly

Ähnliche Themen

  1. GELÖST: Hands up - Urlaub mach mal Urlaub
    Von Rocking-Affair im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.09.2002, 15:08