Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 111

Die besten Maxis, 12 Inchs und Remixes der 80er!

Erstellt von dingel, 03.10.2002, 16:10 Uhr · 110 Antworten · 30.027 Aufrufe

  1. #61
    Benutzerbild von spice-site

    Registriert seit
    11.07.2003
    Beiträge
    9
    Interessant ist auch der "Highjack Mix" (auch als "Bomb the Bass" Mix betitelt) von "Strangelove" (Depeche Mode). Bei dieser Fassung wurden nämlich an einer Stelle (Pain will you return it...) eine Gesangsspur aus der Demo-Version verwendet, die beim endgültigen Mix rausflog. Das ist aber auch schon das Beste an dem Mix, ansonsten ist er eher dancelastig.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Benutzerbild von Kangoo

    Registriert seit
    17.08.2003
    Beiträge
    25
    Hi,

    bin neu hier und wollte mal die Top-10 der meiner Meinung nach besten Maxis "zum besten" geben. Möchte den Thread auch mal wieder nach oben "puschen", damit dieser nicht vergessen wird.

    1. Icehouse - Electric Blue (Extended Mix)
    Könnte ich z.Z. pausenlos hören - nicht zu übertrieben geremixed, einfach
    genial arrangiert, grandiose Stimme von Iva Davies - Top
    2. New Order - Touch By The Hand Of God (12 Inch Mix)
    Eine Nummer von New Order müsste ja eigentlich jeder in seiner Liste
    haben, oder? Dies wird meist Blue Monday (Super Teil) sein. Habe mich
    aber für obigen Titel entschieden - einfachen noch "ein Zacken" schärfer.
    3. Camouflage - Love Is A Shield (William Orbit Dub Mix)
    Einer von "Orbi's" besten Stücken. Warum eigentlich Dub Mix ... ???
    Bin ich damals ewig hinterhergewesen ...
    4. Public Relation Unlimited - It's Like A Madhouse (Black Forest Hospital Mix)
    Eine Maxi aus 1989 - So sollte wohl eine Maxi sein - ganz schön ab-
    gefahren und dann auch noch eine Mix-Version von meiner Lieblings-
    fernsehserie
    5. Frankie Goes To Hollywood - Rage Hard (Young Persons's Guide Into The
    12 Inch Mix) - oder vielleicht besser ... 12 Inch World
    So wird sie also gemacht ... die 12 Inch. Wurde Zeit, dass das mal einer
    genau erklärt.
    6. Wang Chung - Let's Go (Extended Mix)
    Die knapp 8 Minuten haben es irgendwie in sich. Generell sind die Maxis
    von Wang Chung recht genial umgesetzt worden (Everybody Have Fun
    Tonight, Dance Hall Days)
    7. Propaganda - (Das Testament des) Dr. Mabuse (DJ Promo Version)
    Oh Mann, wie schwierig. p.Machinery, Duel oder Jewel sind genau so Klasse.
    8. Pet Shop Boys - Heart (Dance Mix)
    Meine Lieblingstruppe aus der 80'ern, einer meiner Lieblingsremixer (Shep
    Pettibone) aus den 80'ern und beide machen immer noch Musik. Hier müsste
    ich eigentlich noch viel mehr Titel erwähnen.
    9. Men without Hats - Pop goes the World (Extended Dance Mix)
    Schöner Danceklassiker mit dem Mund-Blob ...
    10. Hall & Oates - Out Of Touch (Extended Mix)
    Also Maxi's konnten die (bzw. die Remix-DJ's) schon immer machen.

    Also eigentlich könnte ich hier eine Top-100 aufführen. Mir würden noch so viele Titel einfallen ...
    Ein Tip habe ich noch: Dead Or Alive - Something In My House (12 Inch Version)

    So, dass warst erst mal. Auf das der Thread auf der ersten Seite bleibt.

    Gruß
    Andreas


    Uuuuups, Smilies als Grafiken gehen nicht ????? SCHADE!

  4. #63
    Benutzerbild von dingel

    Registriert seit
    29.09.2002
    Beiträge
    383
    @Kangoo: Super Geschmack! Ich kann Dir nur absolut zustimmen.

    Deine Begründungen sind wirklich schlüssig!

  5. #64
    Benutzerbild von denzing

    Registriert seit
    19.08.2003
    Beiträge
    28
    beste Maxi-Mix:
    DEAD OR ALIVE - You Spin Me Round (murder-mix) 1985 8:01 min

    beste Stück der Welt aus dem besten Jahr der Welt :-)
    DEPECHE MODE - Everything Counts (in larger amounts) 1983 7:20 min

  6. #65
    Benutzerbild von 80love

    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    507
    Also wenn es darum geht die besten 12" Mixe der 80er aufzuzählen, darf ein Mix natürlich nicht fehlen.
    EXPOSE - POINT OF NO RETURN / Remix 1987 So um die 9 Minuten.
    Dagegen sind Italo-Maxis doch ziemlich dürftig oder ? Obwohl ich von diesen auch einige gern höre.
    Es gibt aber auch deutsche Produktionen, die mir richtig gut gefallen.
    BLIND DATE - YOUR HEART KEEPS BURNING / Burning Megamix
    SPLIT MIRRORS - THE RIGHT TIME / Let's go Crazy Mix
    ALPHAVILLE - DANCE WITH ME / Den 8 Min. Klassiker ... wie heißt die Version nochmal ?
    UDO LINDENBERG - KLAVIERLEHRERIN ..... Obergeil !!!!!!

  7. #66
    Benutzerbild von SilentCircleFan

    Registriert seit
    27.03.2003
    Beiträge
    165
    Hey 80love,

    die von Dir erwähnte Version von Alphavilles "Dance with me" ist der "Empire Remix" und ist ganze 8:18 Minuten lang!!!
    Geile Scheibe!!!

    Gruß
    SilentCircleFan

  8. #67
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    80love postete
    Also wenn es darum geht die besten 12" Mixe der 80er aufzuzählen, darf ein Mix natürlich nicht fehlen.
    EXPOSE - POINT OF NO RETURN / Remix 1987 So um die 9 Minuten.
    Dagegen sind Italo-Maxis doch ziemlich dürftig oder ? Obwohl ich von diesen auch einige gern höre.
    Was hat das denn generell jetzt mit Italo Maxis zu tun? Verstehe ich nicht so ganz. Oder sprichst Du die Länge der Lieder an? Da kann ich Dir aber auch etliche nennen, die auch lang sind.

  9. #68
    Benutzerbild von 80love

    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    507
    @Scheul

    Die Länge hat eigentlich nix damit zu tun. Habe ich nur so mit angegeben.
    Aber die Art und Weise wie POINT OF NO RETURN gemixt wurde, ist schon Hammermäßig. Die meisten Maxis sind doch nur sinnlos verlängert, ohne jede Kreativität.
    Nach meinem Empfinden sind ca. 80% der 80er Maxis OHNE LIEBE
    produziert.
    Es gibt ja auch noch die anderen 20% ! Und bei wahrscheinlich Millionen Maxis sind das dann doch noch tausende TOP-produzierte REMIXE.

  10. #69
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    80love postete
    @Scheul

    Die Länge hat eigentlich nix damit zu tun. Habe ich nur so mit angegeben.
    Aber die Art und Weise wie POINT OF NO RETURN gemixt wurde, ist schon Hammermäßig. Die meisten Maxis sind doch nur sinnlos verlängert, ohne jede Kreativität.
    Nach meinem Empfinden sind ca. 80% der 80er Maxis OHNE LIEBE
    produziert.
    Es gibt ja auch noch die anderen 20% ! Und bei wahrscheinlich Millionen Maxis sind das dann doch noch tausende TOP-produzierte REMIXE.
    Okidoki!

    Nur zum Verständnis: 80 % der Italo Maxis sind als Maxis gemacht, d.h. es gibt wohl keine Singles.

  11. #70
    Benutzerbild von 80love

    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    507
    @Scheul

    Also 50% nehme ich Dir ab. Aber 80% ..... ? Ist ja auch Schnuppe. Meine Kritik richtet sich ja nicht nur gegen Italo-Maxis. Es betrifft ja alle Stilrichtungen.

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die besten außergewöhnlichsten 80er Videoclips
    Von Lutz im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 266
    Letzter Beitrag: 15.03.2015, 16:00
  2. Die besten ACTIONFILME der 80er
    Von chris1977 im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 09:57
  3. Die besten maxis
    Von Depeche101 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2008, 12:49
  4. Die besten B-Seiten der 80er
    Von dancermike im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 18:55
  5. Die besten Plattencover der 80er
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 02:34