Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 49

Die schlechtesten Maxiversionen der 80er Jahre

Erstellt von modefan83, 16.06.2006, 16:04 Uhr · 48 Antworten · 3.756 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von R.Moore

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    188
    Chris De Burgh - Lady In Red ist unnötig in die Länge gezogen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von modefan83

    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    385
    Na das ist doch schonmal was. Interessant, welchen Geschmack Ihr so habt.

    @elek.-maxe: "Die Savety Dance" ist doch nicht so sehr anders als die LP-Version und auch sehr kurz. Was nervt dich denn daran? (ich liebe MWH)

    Muss aber auch meine "Pflicht" als Fan erfüllen und Depeche Mode verteidigen. Es gibt keine schlechte DM-Maxi ....damit ich´s mal gesagt habe !!!
    Ist doch alles Geschmachssache, war natürlich nur Spass. Mir gefallen nur die neueren Depeche-Maxis nicht mehr so in denen man kaum noch das ursprüngliche Lied raushört. Die Sind müll, das muss ich zugeben, obwohl ich seit Ewigkeiten Fan bin.

    Meintest du den "sience fiction dance hall classic - mix" von Master and Servant (remixed by A. Sherwood)? Ich nehme an das haben Depeche Mode damals auch nicht erst gemeint. Vielleicht waren sie gut betrunken als sie der Veröffentlichung zugestimmt haben...? Sowas ähnliches gibt es auch noch von "People are People", heißt "Are People People" und ist auf der b-seite dieser besagten Master and Servant-Maxi. Mir gefällt´s. Ist mal was anderes. Normal kann jeder, nicht war?:

    Freue mich auf noch mehr Meinungen von euch. Eine die mir auf die Schnelle noch einfällt wäre die "Irgendwie Irgendwo Irgendwann"-Maxi von NENA. Dauert 100 Jahre ehe die mal richtig anfängt! gääähn.

    Grüße
    modefan83

  4. #13
    Benutzerbild von chris74

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    917
    @ Mikesch1: Stimmt, Feels like heaven (Fiction Factory) ist total Sch...

    @ Elek.Maxe: Die Don't you want me von Human League ist als Instrumental enttäuschend, aber da kann man sich ja eine gesungene basteln...

    Etwas wenig ispiriert ist You Have Placed A Chill In My Heart von den Eurythmics: Single unendlich geil, Maxi nicht wirklich.

    Careless Love von den Humpe-Schwestern finde ich als Maxi im Gegensatz zur geilen Single-Version auch nicht gerade das Gelbe vom Ei.

  5. #14
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    Zitat Zitat von chris74
    @ Mikesch1: Stimmt, Feels like heaven (Fiction Factory) ist total Sch...
    Hier gibts aber auch 2 unterschiedliche Maxis. Die eine ist glaub ich Ext. Remix 6:36 mit anderer Instrumentierung und dann gibts noch ne Extended Version 5:50 die hat den Originalsound nur länger als die Single halt.

  6. #15
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    @musicola
    ich meine die hier:


    @modefan83
    richtig, gebe dir vollkommen recht. ich bezog den terminus "langweile maxi-versionen" eher auf meine tätigkeit als DJ und meine beobachtungen, wie leute auf solche dinge reagieren.

  7. #16
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Zitat Zitat von Vonkeil
    @musicola
    ich meine die hier:

    Alles klar. Die finde ich zwar nicht soo schlecht, aber der extended dance mix der originalen 83er Veröffentlichung, zu finden auf den Maxis mit diesen Hüllen:




    ist für meine Ohren auch angenehmer!

  8. #17
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.391
    Howard Jones mit New Song habe ich auch auf MAXI
    Bestimmt nicht gelungen

  9. #18
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Also, ich finde den Remix von "I Won't Let The Sun..." auch nicht schlecht.

    Womit ich mich aber nie anfreunden konnte, weil es meiner Meinung nach auch den Charakter des Songs verfälscht, ist:

    a-ha - Touchy (Go-Go Mix), 1988

    Die Maxi von "The Sun Always Shines On TV" finde ich zwar besser, da der Originalsound nicht ver-remixed wurde, aber viel Spannendes passiert da auch nicht.

    "Flying Start" von Mike Oldfield finde ich auch keine gute Maxi. Es wurde nur eine eigenständige Instrumentalmelodie vorangestellt, danach kommt nur noch die normale 7". Auch "Crime Of Passion" überzeugte mich als Maxi weniger, da nur geringfügig verlängert. Dabei hatte Mike ein paar geniale Maxiversionen, teils mit zusätzlichem Text.

    "Wot's It 2 Ya" von Robbie Nevil finde ich in der über 10 Min. langen Version auch etwas langweilig.

    Eigentlich finde ich die Alphaville-Maxis alle recht gelungen, vor allem die aus dem zweiten Album. Aber etwas "verfremdend" wirkt die "Forever Young" schon.

    Jetzt fiel mir erst heute beim Lesen wieder ein, dass ich die 12" von Stevie Wonder ("I Just Called...") Ende 1984 mal auf Kassette hatte (vom Radio aufgenommen). Die Kassette löschte ich schnell wieder, die Maxi fand ich nicht gut (heute höre ich die 7" auch schon seit Jahren nicht mehr gern).

  10. #19
    Benutzerbild von Tastengretl

    Registriert seit
    13.06.2006
    Beiträge
    16
    Dafür ist die Hülle der MAXI von THE SUN ALWAYS SHINES ON T.V. einfach sehr schön...
    und der Mix auch...finde ich

  11. #20
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    "Sun Always Shines On TV" ist eine wunderschöne maxi!! mag ich auch sehr gerne.
    vielleicht sollte man mal den gegenthread starten "die besten maxi-versionen der 80er-jahre". gab's aber doch bestimmt schon mal und ich bin jetzt zu faul zum suchen...

    @musicola
    von wann ist denn meine? eine wiederveröffentlichung?? ich meine mich an 1983 als veröffentlichunsdatum erinnern zu können, müsste aber lügen...
    wie viele verschiedene maxis gibt's denn von dem lied?

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die zehn schlechtesten Songs der 80er
    Von musicola im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 20:04
  2. 80er Jahre Kleidung mit 80er Jahre Figur
    Von fernanda im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 17:17
  3. 80er Singles wo es keine Maxiversionen gibt, aber Instrumental Versionen
    Von Tennsfeld im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 15:56
  4. Die schlechtesten Ndw-bands!
    Von gummitwistter im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 13:36
  5. Ein 80er Phänomen - "falsche" Maxiversionen
    Von Raccoon im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 09:29