Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Zeige Ergebnis 41 bis 49 von 49

Die schlechtesten Maxiversionen der 80er Jahre

Erstellt von modefan83, 16.06.2006, 16:04 Uhr · 48 Antworten · 3.761 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von Superstar

    Registriert seit
    07.05.2004
    Beiträge
    291
    Vielleicht haben die mal PART2 geplant. Gibts sicher nicht ....

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Benutzerbild von databanka

    Registriert seit
    06.04.2006
    Beiträge
    77
    Zitat Zitat von Scheul
    Von welchem Mix redet Ihr hier eigentlich?

    Das hier ist die Original Platte:
    http://www.discogs.com/release/540141
    A Boys (Summertime Love) (5:30)B Boys (Summertime Love) (Dub Version) (5:35)

    Das hier ist der Wally Brill Remix:
    http://www.discogs.com/release/533518
    A Boys (Summertime Love) (Wally Brill Remix) (8:43) Remix - Wally BrillB Boys (Summertime Love) (Dub Version) (5:40)

    Das hier ist der Pete Hammond Remix:
    http://www.discogs.com/release/245950
    A Boys (Pete Hammond Remix) (7:01) Remix - Pete HammondB1 Boys (Summertime Love) (Dub Version) (5:40) Producer - Claudio CecchettoB2 Get Ready (Holiday Rock) (3:30) Producer - Claudio Cecchetto

    Da ist kein Remix von Albert One dabei?!?!



    Den Mix, den ich meine, der ist auf der CD "Ausgewählte Goldstücke" erschienen bei Karussell Musik drauf, lt. Booklet:

    Boys (Summertime Love) Remix 5:34
    Remix conceived by Alberto One & Tumi. Re-arranged an Re-mixed by M.Natale, R.Turatti, S. Melloni Produced by Menzione for Videogram

    Der Mix ist aber 5:40 lang!

    Gruß
    D-B-A

  4. #43
    Benutzerbild von Tastengretl

    Registriert seit
    13.06.2006
    Beiträge
    16

    Pfeil

    Weiß jemand warum die MAXI-Tradition nicht auch auf CD fortgeführt wurde?
    Ich meine, auf den heutigen erhältlichen Single-Maxi-CDs sind ja oft unzählige Mixes mitdrauf...aber die gute alte Maxi gibt es nicht mehr, warum denn nicht???

  5. #44
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Ich nehe an, die gute alte "Extended Version" ist gemeint...
    Ich vermisse sie auch, weiß aber auch nicht, wer sie ermordet hat.

  6. #45
    Benutzerbild von modefan83

    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    385
    Soweit ich das weiß, war die Extended-Version ursprünglich eine Werbeaktion, im Prinzip wie das Musikvideo, als Werbung für den Künstler bzw sein gerade aktuelles Album. Die Maxi hat sich dann halt als so´ne Art "Kult" etabliert. Der Titel wurde halt verlängert und ein wenig anders abgemischt um halt länger Spaß am Titel zu haben. Ganz einfaches Prinzip.

    Heute ist das völlig anders. Man möchte nichts besonderes mehr hören, sondern nur noch darauf "abtanzen" wie die jungen Leute heute sagen Man könnte die Maxi-CD heutzutage komplett durchlaufen lassen. 20 Minuten tanzbare Versionen eines Titels drauf. Und genau das verkauft sich auch noch sehr gut und Geld verdienen ist für die Musikindustrie immernoch das A & O. Leider........ Könnte mir vorstellen, dass einige Künstler gern wieder soetwas machen würden, es aber nicht dürfen (wegen der Verkaufszahlen...) Keine Ahnung......

    ...vermisse übrigens auch den guten alten B-Seiten-Titel. Depeche Mode (als Beispiel) machen das übrigens gerade wieder, bei ihren letzten aktuellen Singleauskopplungen. Fand ich richtig klasse, sind super Titel dabei

    Extended-Versionen.......................vielleicht irgendwann mal wieder ???

  7. #46
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Zitat Zitat von modefan83

    ...vermisse übrigens auch den guten alten B-Seiten-Titel. Depeche Mode (als Beispiel) machen das übrigens gerade wieder, bei ihren letzten aktuellen Singleauskopplungen. Fand ich richtig klasse, sind super Titel dabei
    Und da muß ich schon wieder lobend die Pet Shop Boys erwähnen, die auf Ihren Maxi CD's immer weitere Songs veröffentlichen, die sonst auf den Alben nicht drauf sind. Und sie lohnen sich fast immer!! Und das machen sie schon seit ihrer ersten kommerziell erfolgreichen Single West End Girls.


  8. #47
    Benutzerbild von modefan83

    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    385
    @scheul
    finde ich sehr schön wenn das so ist. Wie gesagt, kenne mich mit den PSB nicht so sehr aus. Sind halt "Alte 80er-Hasen" und wissen was sich "gehört"

    Kennst du evtl. noch mehr Band die das so handhaben?

  9. #48
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Zitat Zitat von Scheul
    Zitat Zitat von modefan83
    ...vermisse übrigens auch den guten alten B-Seiten-Titel. Depeche Mode (als Beispiel) machen das übrigens gerade wieder, bei ihren letzten aktuellen Singleauskopplungen. Fand ich richtig klasse, sind super Titel dabei
    Und da muß ich schon wieder lobend die Pet Shop Boys erwähnen, die auf Ihren Maxi CD's immer weitere Songs veröffentlichen, die sonst auf den Alben nicht drauf sind. Und sie lohnen sich fast immer!! Und das machen sie schon seit ihrer ersten kommerziell erfolgreichen Single West End Girls.

    Dann möchte ich noch auf Die Ärzte und Farin Urlaub hinweisen. Da sind seit Jahren regelmäßig 2-3 Songs aun Maxi-CDs drauf, die auf keinem Album zu finden sind...

  10. #49
    Benutzerbild von modefan83

    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    385
    zu meinem Zitat: Hatte noch vergessen zu erwähnen, dass Depeche Mode lange Zeit keine B-Seiten Titel mehr gemacht haben (zumindest nix besonderes) Sich aber wieder darauf besonnen haben und es nun wieder machen. Das ist es, was ich daran so toll finde.

    @kinderfresser
    natürlich möchte ich Die Ärzte/Farin U. nicht vergessen. Ich liebe Ärzte-Maxis (Westerland als Beispiel) oh...das fällt mir ein: Ich such noch die Maxi von "Für Immer".... sorry, gehört nicht hierher....

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Die zehn schlechtesten Songs der 80er
    Von musicola im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 20:04
  2. 80er Jahre Kleidung mit 80er Jahre Figur
    Von fernanda im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 17:17
  3. 80er Singles wo es keine Maxiversionen gibt, aber Instrumental Versionen
    Von Tennsfeld im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 15:56
  4. Die schlechtesten Ndw-bands!
    Von gummitwistter im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 13:36
  5. Ein 80er Phänomen - "falsche" Maxiversionen
    Von Raccoon im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 09:29