Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 22

Divine

Erstellt von synth66, 17.07.2003, 17:01 Uhr · 21 Antworten · 2.444 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von synth66

    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    773
    Hallo Ihr,

    Divine hat ja in den 80ern zwar nicht besonders viele Hits gehabt, war aber z. B. mit "Shoot your shot" und "You think you're a man" ein prägendes Element der High-Energy-Szene.

    Inzwischen gibt es eine ganze Anzahl von Best-of-Compilations. Nachdem ich mal ein wenig in verschiedenen Diskographien herumgesurft bin, musste ich feststellen, dass die Laufzeiten der einzelnen Tracks (vor allem der bekannten) sich teilweise stark unterschieden. Wahrscheinlich wurden zum Teil auch neuere Remix-Versionen draufgepresst.

    Nun zu meiner Frage:
    Gibt es eine Compilation, auf der ausschließlich die Original-Versionen aus 1982-1985 (am besten natürlich die Maxi-Versionen) drauf sind ?

    Viele Grüße.

    synth66.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von 80love

    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    507
    Ich hatte mal eine Best of von DIVINE ,aber wie die genau hieß weiß ich nicht mehr.Es waren nur original Maxiversionen drauf.Habe ich schon längst verkauft ,weil mir eigentlich nur "You think you're a man" gefällt.

  4. #3
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    das mit den DIVINE-compilations ist so eine sache, es gibt etliche, aber keine wirklich gute!

    man kann die musik von DIVINE in 2 phasen einteilen:

    die erste geht von 1979 ("BORN TO BE CHEAP") bis 1983 ("LOVE REACTION"),
    die zweite von 1984 ("YOU THINK YOU´RE A MAN") bis 1987 ("HEY YOU!").

    leider findet man auf den compilations meist immer nur die songs von jeweils einer phase. ausserdem finde ich es ärgerlich, dass es die 7"-versionen der 2. phase anscheinend nicht auf CD gibt.

    schau´ doch einfach mal hier:
    http://www.entertainted.com/scott/Divinity/index2.html

    du findest dort eine relativ komplette discographie.

    ich empfehle dir:

    THE CREAM OF DIVINE 1994 UK (die einzige mit der original 12" von "WALK LIKE A MAN").
    oder
    THE 12" COLLECTION 1993 KANADA

    auf den ersten blick ist MAID IN ENGLAND 1987 ZYX auch sehr reizvoll, allerdings gibt´s dort viele (schlechte) remixe!

    gruss,THOMAS

    p.s.: bei fragen z.b. nach den längen der versionen kannst du dich gerne an mich wenden. ich war ein riesen-fan und habe an die 15 CDs von DIVINE.

  5. #4
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.157
    Ein Grund warum es nicht alle Maxis auf einem Sampler gibt ist wohl, daß er zu Anfang von BOBBY ORLANDO und später von S/A/W produziert wurde.

  6. #5
    Benutzerbild von synth66

    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    773
    @bamalama

    Vielen Dank für Deinen Tip. Nach längerem Recherchieren habe ich "The Cream of Divine" als die meinen Wünschen am nächsten kommende CD identifiziert. Einziger Wermutstropfen: Shake it up ist aus irgendwelchen Gründen nicht drauf. Im Übrigen scheint man das Ding nicht mehr so einfach zu bekommen. Hinsichtlich der Laufzeiten werde ich mich mal bei Dir melden...

    @scheul
    So was habe ich schon befürchtet. Ist wohl das gleiche wie bei Kim Wilde. Da kriegt man auch keine offizielle Best-of, die ihre ganze Karriere abbildet.

    Viele Grüße.

    synth66.

  7. #6
    Benutzerbild von hoppala

    Registriert seit
    16.04.2002
    Beiträge
    11
    Huhu !

    Inzwischen gibt es eine ganze Anzahl von Best-of-Compilations. Nachdem ich mal ein wenig in verschiedenen Diskographien herumgesurft bin, musste ich feststellen, dass die Laufzeiten der einzelnen Tracks (vor allem der bekannten) sich teilweise stark unterschieden. Wahrscheinlich wurden zum Teil auch neuere Remix-Versionen draufgepresst.
    Hmmm also richtige Remixes gab es im Grunde nur auf der
    "The Originals and the Remixes", die anderen nannten sich zwar z.B.
    auf der "Maid in England" "Remixes" , haben aber immer den gleichen
    Background, ist so , wie wenn man heute en Waveeditor nimmt und
    die erste Strophe zur zweiten macht , ein paar Samples reinhaut und
    das ganze Remix nennt ... auf den ganzen Compilations war es so,daß
    sie bei einigen immer nochmal Edits draufgehauen haben, wohl deswegen,
    weil sie teilweise bis zu 8 Minuten liefen, z.B. "You think you're a Man" und
    "I'm so beautiful" die beide nur komplett auf der "Cream of Divine" und
    "Story so far" enthalten waren.
    Die absolute ultimative Divine CD gibt es meiner Meinung nach nicht,
    weil irgendwo fehlt immer was.
    Aus der Bobby "O" Zeit würde ich Dir zur kanadischen "Greatest Hits"
    raten, da dort von "Shake it up" und "Shoot your Shot" sehr lange Versionen drauf sind.....
    hmmmmmm aus der PWL und Nick Zeit hmmm "The Story so far" oder
    "the cream of Divine".
    Wobei ich feststellen musste, dass nirgendswo die Maxi von
    "Hard Magic" , Twistin the Night away und T Shirts and Tight Blue Jeans drauf ist... hmmpf
    Die allerschlechteste CD ist meiner Meinung nach "The Best & the Rest
    of Divine"... das Geld kannste Dir sparen
    Ich werde die nächsten Tage meine Datenbank erweitern und meine
    komplette Divine Sammlung eingeben, ich bin heute noch ein grosser Fan und
    sammle alles was es gibt ..... zumindest was ich noch nicht habe....
    ((Es gibt zuvieles doppelt und dreifach nur mit neuen Cover *gääähn* ))
    das Gute übrigens ist, dass Du so CDs wie die "Maid in England" als
    neu Pressung (You think you're a man) beim Wooli fuer € 2.50 bekommst, da fehlt zwar der Bonus Track von "Hey you" (Trumpet Mix) aber Du kannst Dir zumindest die ultimative Divine CD selbst zusammenstellen
    Bei Ebay gibt es auch einige Cds sehr günstig.
    Als ich vor knapp 7 Jahren mich mit Nick Titchener unterhalten habe, wollte
    er eigentlich ein neues "Best of" Album veröffentlichen, leider ist darauß
    nie was geworden und die Videoclips von Divine auf DVD wären auch
    klasse, aber da liegen laut Nick die Rechte in erster Linie in München ....
    hmmm najaaaaa..

  8. #7
    Benutzerbild von Fancy

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    10
    Wusstet Ihr schon, dass Shoot Your Shot auch von einem anderen nachgesungen wurde?
    Es war 1986 von Ringo (Fancy steckt dahinter).
    Hört sich echt super von ihm an. :-)

  9. #8
    Benutzerbild von neonlicht

    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    58
    Hab ich´s jetzt überlesen oder wurde die Compilation von "O"-Records hier noch nicht erwähnt? Die ist nämlich richtig gut und enthält so ziemlich alles an Maxis. Wurde wohl für den amerikanischen Markt verlegt...

  10. #9
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Habe mir heute in einem "1 €-Shop"(!) unter anderem die Divine-CD
    "Shoot Your Shot" gekauft.

    Es befinden sich 13 Songs darauf, u.a. "Shoot Your Shot", "Shake It Up" und "Love Reaction". Letzteres zusätzlich in der Calypso Version.

    Auf der CD steht leider kein VÖ-Jahr. Von wann ist diese "Best Of"?


    Gruß

    musicola

  11. #10
    Benutzerbild von new_romantic

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    928
    dann hast ja heute mehrere 1€ Einkäufe gemacht, musicola?

    Übrigens der alte Avatar hat mir besser gefallen.....

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Neue Divine Sound
    Von sirvolkmar im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 07:25
  2. Divine - The Story So Far
    Von ItaloDisco im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2007, 13:19
  3. DIVINE
    Von DANNIIfan im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 18:04
  4. lieder von divine???
    Von Tiffy aus OB im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.2004, 19:58
  5. Divine-hey You
    Von stoni im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.2002, 23:57