Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 24

Eine fürchterliche Mischung

Erstellt von Arcadia, 06.04.2004, 01:15 Uhr · 23 Antworten · 1.951 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Grisham

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    175
    Mein Bruder war aber besser , er hat immer "19" von Harold Faltermeyer aufgenommen, und zwar abwechselnd in der Single-und Maxi-Version
    Von Faltermayer? Ich denke das war Hardcastle.

    Von Hardcastle hatte ich auch ein 60er Tape mit lauter verschiedenen Versionen des Lieds (Deutsche Fassung, Englische Fassung, Französische Fassung, Maxi Version 1, Maxi Version 2, usw.)

    Wie hieß denn nochmal der deutsche Nachrichtensprecher?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Das war entweder Werner Veigel oder Karl Heinz Köpcke...

    weiss nimmer so genau.

  4. #13
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Werner Veigel

    Gruß

    J.B.

  5. #14
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Grisham postete
    Wie hieß denn nochmal der deutsche Nachrichtensprecher?
    musicola postete
    Das war entweder Werner Veigel oder Karl Heinz Köpcke...
    J.B. postete
    Werner Veigel
    ... und Karl-Heinz Köpcke war kein deutscher Nachrichtensprecher...?

  6. #15
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    Meine Freundin und ich haben vor drei Jahren mal Cassetten ausgetauscht mit absichtlich schrägen Mischungen. Hier ist das Tracklisting von meinem Exemplar:

    Sabres Of Paradise - Smoke belch
    Black Sabbath - Paranoid
    Cindy & Bert - Der Hund von Baskerville (Paranoid auf deutsch)
    Edvard Grieg - Morgenstimmung (aus "Peer Gynt Suite No.1")
    In-Mood feat.Juliette - Oceans of light
    Birthcontrol - Gamma ray
    James Last - Happy music
    Gala - Freed from desire
    Middle Of The Road - Chirpy chirpy cheep cheep
    Wojciech Kilar - Bram Stoker's Dracula (Theme)
    Stereo Total - Dactylo rock
    Neil Young - Old man
    Bert Kaempfert - Bert's Bossa Nova
    Roger Miller - King of the road
    Melodions - Rivers of Babylon
    Gilbert Bécaud - Nathalie
    James Last & Fettes Brot - Ruf mich an
    AC/DC - Whole lotta Rosie (live)
    Edith Piaf - Milord
    Ganz kleiner Gosef (2 Jahre alt) - Hänschen klein

    Gruß
    Gosef

  7. #16
    Benutzerbild von Arcadia

    Registriert seit
    31.10.2003
    Beiträge
    517
    J.B. postete

    Ich selbst habe vor einigen Jahren einmal 60 100 Minunten Kassetten aufgenommen. Auch hier ist die Mischung kunterbunt, aber dieses Mal mit Absicht, denn ich habe die Songs im Losverfahren gezogen . Und da tummelt sich alles, was ich an Musik gut finde und das ist eine ganze Menge .
    Das kenne ich! Durch Losverfahren sind die meisten meiner Cassetten auch entstanden! Deswegen auch diese ulkige Mischung!

    Liebe Grüsse
    Arcadia

  8. #17
    Benutzerbild von Minimalelektronik

    Registriert seit
    20.04.2002
    Beiträge
    598
    Grisham postete
    Mein Bruder war aber besser , er hat immer "19" von Harold Faltermeyer aufgenommen, und zwar abwechselnd in der Single-und Maxi-Version
    Von Faltermayer? Ich denke das war Hardcastle.
    hast recht, es war Paul Hardcastle

  9. #18
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    @ Torsten

    Gib's zu! Du willst nur mit diesem Beitrag in den "Best of 80s Forum conversation" Thread!

    Oder hattest du nur den Zusammenhang zwischen Grishams Posting und seiner Frage nicht verstanden?

  10. #19
    Benutzerbild von Peter

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    1.907
    Ich besitze noch alle MC´s von damals, wo ich 1980 mit der Nr. 1 angefangen und bis Anfang der 90er mit Nummer 93 aufgehört habe. Alle ca. 1700 Songs auf diesen Cassetten sind sogar noch Katalogisiert.
    Was die Mischung betrifft: Es geht von Schlager bis Heavy, eben alles dabei, von den 60er bis Ende 80er, Anfang 90er.
    Wenn ich das so bedenke, was habe ich da eine Zeit am Radio investiert, u. a. fast jeden Sonntag der Top 10 (später Hit- line) auf SWF3 gelauscht und REC betätigt.

    Irgendwann werde ich mein Tape- Deck aus dem Keller holen und noch mal reinhören. Da sind auch ein paar Sachen drauf, die ich nicht kenne. Aber das macht ja nichts, hier ist ja das tolle Forum, wo einem fast immer bei der Suche geholfen wird.

  11. #20
    Benutzerbild von icebomb_de

    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    373
    Ich hab erst vor kurzem alle Tapes weg geschmissen. Ich hab versucht die Dinger auf CD zu brennen, das war mir nach ungefähr 20 MCs aber einfach zu auffwendig und die Nachbearbeitungszeit (Rauschen, Leiern) einfach zu groß. Außerdem hab ich mindestens 60% der Lieder schon auf CD gehabt. Also sind ca. 200 Tapes raus geflogen...
    Davon abgesehen ist es ziemlich unwahrscheinlich, daß ich irgendwann mal die Zeit gefunden hätte, mir das alles nochmal anzuhören...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Mischung macht´s...
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 19:54
  2. Eine harte Nuß
    Von sturzflug69 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.02.2005, 14:38
  3. Suche neueres Lied Mischung Rock/Metal/Rap
    Von Hummel im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.02.2004, 00:32
  4. Eine Bitte...
    Von Casi8 im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.06.2003, 22:49
  5. Prodogy (no good for me) Orginal oder eine war es eine Frau!!!
    Von imperium22 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2002, 18:59