Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 43

Eine meiner Lieblingsbands =a Flock Of Seagulls=

Erstellt von Guinnes67, 25.10.2002, 20:33 Uhr · 42 Antworten · 3.881 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Guinnes67

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    342
    Super! meine Lieblingsband ist nach langer Zeit im Forum mal wieder auferstanden


    Hmmm, interessant, aber wie is das nu mit dem Instrumental "DNA"?

    Wer kennt das Teil von Euch?
    Aus welchem Jahr könnte das sein?
    Hat jemand von Euch von dem Stück mal einen Videoclip gesehen?
    Welche Versionen und/oder Mixe kennt ihr von dem Stück?

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von new_romantic

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    930
    Ich verstehe es nicht, warum ihr es jetzt alle albern findet (die Frisuren). Echt nicht. Ok, die Brille ist häßlich aber ansonsten hab ich nichts auszusetzen....

    Gehört einfach dazu....

  4. #33
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Laut meiner Best-Of stammt "D.N.A." (eines ihrer besten Lieder!) aus dem Jahre 1982. Die Version, die ich habe, ist 2:30 kurz.

  5. #34
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.394
    Habt ihr das comeback Show bei VH1 gesehen?

  6. #35
    Benutzerbild von new_romantic

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    930
    ich habs mir irgendwann mal als mpeg gesaugt (VH1)

  7. #36
    Benutzerbild von tanzbaer

    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    260
    Auf der offiziellen AFOS-Homepage finden sich einige Infos zum aktuellen Stand der Dinge. Fakt ist, dass das Quartett in den vergangenen Jahren fleißig auf Tournee war und immer noch ist. Momentan ist nur noch Gründer Michael Score (*5.11.52) mit dabei. Unterstützt wird Mike noch von Joe Rodriguez, Robbie Hanson und Albert Cruz. Bleibt zu hoffen, dass die vier Jungs bald mal die Gelegenheit finden, ein Comeback-Album einzuspielen, was Mike ja in diversen Interviews der letzten Jahre immer wieder ankündigte. Seit dem grandiosen Werk "Light At The End Of The World" (1995) sind ja nun auch schon immerhin zehn Jahre ins Land gegangen.
    Paul Reynolds (*4.8.62) spielte in englischen Jazzbands, Alister "Ali" James Score (*8.8.56), Mikes jüngerer Bruder, arbeitet für eine amerikanische Computerfirma und Frank Maudsley (*10.11.59) scheint im pädagogischen Bereich an einer Uni sein neues Betätigungsfeld zu haben, macht aber wie Paul wohl noch nebenbei Musik.
    Hab noch diese norwegische Homepage gefunden:

    http://www.multinet.no/~jonarne/Hjem...0_seagulls.htm

  8. #37
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Gibt noch ein paar Langversionen:
    space age love song "hot tracks mix" 6:29
    the more you live, ... "full moon mix" 6:07 (ist auf der bläulichen Best-Of falsch als "story of a young heart" angegeben, letzter Titel)
    transfer affection "razormaid mix" 6:07

    Letztgenannter Titel ist übrigens mein Favourit. Interessant auch, daß auf der Vinylausgabe des Albums "listen" 10 Titel drauf sind, auf der MC und der später aufgelegten CD 13 Titel zu hören sind - und zum kompletten Durcheinander auch nur wieder 10 aufgedruckt!

    Gruß
    Christoph

  9. #38
    Benutzerbild von frickson

    Registriert seit
    28.12.2001
    Beiträge
    738
    Und nicht zu vergessen der "hot tracks mix" von "I Ran" Laufzeit: 6:18

  10. #39
    Benutzerbild von tanzbaer

    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    260
    @ Christoph

    Auch ich habe die seltene CD-Version des englischen "Beehive"- Labels (BEE)Angeblich sind die drei ersten AFOS- CD`s dieser Firma ziemlich rar. Weiß gar nicht, ob auch das 86er Album "Dream Come True" damals dabei war... Habe sie damals spottbillig von dem mittlerweile (leider) untergegangenen Tonträgerversand GROOVERS PARADISE erstanden. Es stimmt, dass auf der 83er "Listen" drei Bonustracks drauf sind (Vinyl-B-Seiten), die aber nicht namentlich aufgeführt sind. Es ist schwierig, die korrekte Titelfolge auf dieser dubiosen Pressung zusammenzuklauben. Trotzdem gehören AFOS zu meinen absoluten Favourites.
    Schön, dass sie jetzt dieses Jahr auf Tour auch in Deutschland Station machen...

  11. #40
    Benutzerbild von hotte70

    Registriert seit
    18.02.2006
    Beiträge
    11
    Hallo,

    auch ich finde die Gruppe klasse. Feinster 80er Jahre Synthie-Wave, schade das die Gruppe heute kaum noch jemand kennt.

    Habe einen Link gefunden der den Comeback Auftritt bei VH1 aus dem Jahre 2004 zeigt, leider hat die Stimme von Sänger Mike Score aber sehr nachgelassen, hört einfach selbst:

    Erst den Link und dann auf Video klicken:

    http://www.vh1.com/shows/dyn/bands_r.../episode.jhtml

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. A Flock Of Seagulls
    Von okinawa im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 12:59
  2. A Flock Of Seagulls
    Von okinawa im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 04:53
  3. A Flock of Seagulls/ Listen CD Frage
    Von dancermike im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.11.2007, 12:40
  4. A Flock of Seagulls - Frage
    Von Tonstrom im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 00:53
  5. A FLOCK OF SEAGULLS IN DEUTSCHLAND!!!!!!!
    Von dancermike im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.11.2005, 18:14