Seite 7 von 19 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 184

Einsame Singles

Erstellt von bamalama, 09.06.2004, 23:14 Uhr · 183 Antworten · 20.532 Aufrufe

  1. #61
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    AMANDA LEAR - solomom gundie (1980 platz 36 in DEUTSCHLAND) war weder auf ihrem 5. album diamonds for breakfast (1980), noch auf dem nachfolger incognito (1981)! beide alben sind trotzdem klasse...

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    JOHNNY HATES JAZZ - turn the tide (1989)

    diese single ist weder auf dem debut-album turn back the clock (1988), noch auf dem 3 jahre später erschienenen album tall stories.

  4. #63
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    fällt euch nichts mehr ein mir kommen immer mal wieder passende songs in den sinn:

    WHITNEY HOUSTON - one moment in time - diese OLYMPIA-SINGLE wurde im sommer 1988 veröffentlicht.
    sowohl vorher als auch nachher wurden songs aus WHITNEY HOUSTONs zweiten album whitney als single veröffentlicht.
    one moment in time befindet sich erstmals auf ihrem 2000 veröffentlichten the greatest hits-album.

  5. #64
    Benutzerbild von ChiMag

    Registriert seit
    08.10.2003
    Beiträge
    256
    chilibean postete
    DM haben damals "It's called a heart" und "Shake the disease" als Singles veröffentlicht, welche auf keinem regulären Album enthalten waren. Erst auf der "The Singles 81 - 85" waren die beiden Stücke auf einem Album zu haben.
    Das mag ich geschwind korrigieren .. beide Songs waren bereits 1985 auf dem Album "Catching up with Depeche Mode" zu bekommen.

  6. #65
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    ChiMag postete
    chilibean postete
    DM haben damals "It's called a heart" und "Shake the disease" als Singles veröffentlicht, welche auf keinem regulären Album enthalten waren. Erst auf der "The Singles 81 - 85" waren die beiden Stücke auf einem Album zu haben.
    Das mag ich geschwind korrigieren .. beide Songs waren bereits 1985 auf dem Album "Catching up with Depeche Mode" zu bekommen.
    catching up with depeche mode ist doch nichts anderes al die U.S.-variante des albums the singles 81 --> 85. sogar die cover sind fast identisch:

    catching up with depeche mode:


    the singles 81 --> 85:

  7. #66
    Benutzerbild von ChiMag

    Registriert seit
    08.10.2003
    Beiträge
    256
    Sorry .. - das wußte ich nicht ..

  8. #67
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    NICOLE - papillon (1982)

    diese single ist weder auf dem kurz zuvor erschienenen album ein bisschen frieden, noch auf dem nachfolger so viele lieder sind in mir zu finden.
    der song erschien erstmals 1986 auf dem album die grössten erfolge.

  9. #68
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    BOYTRONIC

    - late night satellite
    (1985)
    - hurts (1986)

    weder auf the continental (1985), noch auf love for sale (1988) enthalten.

    die SINGLE-VERSIONEN der songs wurden kürzlich auf dem re-release von the working model (reverse) veröffentlicht.
    die MAXI-VERSIONEN erscheinen demnächst auf der DOPPEl-CD maxi.

  10. #69
    Benutzerbild von chris74

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    917
    bamalama postete

    catching up with depeche mode ist doch nichts anderes al die U.S.-variante des albums the singles 81 --> 85. sogar die cover sind fast identisch:
    Wenn ich mich nicht täusche, dann ist aber die Tracklist eine andere. Das Wichtigste fehlt dort nämlich:People Are People.

  11. #70
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    chris74 postete
    bamalama postete

    catching up with depeche mode ist doch nichts anderes al die U.S.-variante des albums the singles 81 --> 85. sogar die cover sind fast identisch:
    Wenn ich mich nicht täusche, dann ist aber die Tracklist eine andere. Das Wichtigste fehlt dort nämlich:People Are People.
    das ist bei U.S.-releases (besonders bei "BEST OF"-alben) nichts besonderes. häufig fehlen auf solchen in den staaten veröffentlichten alben wichtige hits - warum das so ist, kann ich nicht sagen. auf catching up with depeche mode fehlt nicht nur people are people, sondern u.a. auch everything counts. dafür gibt´s u.a. grosse hits wie flexible...

    hier die komplette trackliste:

    01. Dreaming of Me
    02. New Life
    03. Just Can't Get Enough
    04. See You
    05. The Meaning of Love
    06. Love in Itself
    07. Master and Servant
    08. Blasphemous Rumours
    09. Somebody
    10. Shake the Disease
    11. Flexible
    12. It's Called a Heart
    13. Fly on the Windscreen

Seite 7 von 19 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. A-Singles
    Von Laschek im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 20:38
  2. Wenn ihr auf eine einsame Insel ....
    Von SportGoofy im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.08.2005, 23:10
  3. Für einsame weibliche Filmfreaks...
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.11.2004, 10:21
  4. NDW-Singles for sale!
    Von 666meng666 im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2004, 01:51
  5. die Neuen 3"CD Singles
    Von vinylsafer im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.08.2003, 16:12