Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 28 von 28

Elektro-Pop und New Wave

Erstellt von Betty Süßfeld, 30.08.2007, 18:07 Uhr · 27 Antworten · 2.857 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von TeilzeitPunk66

    Registriert seit
    05.09.2007
    Beiträge
    119

    AW: Elektro-Pop und New Wave

    da fallen mir noch ein.... Sisters of Mercy , Alien 5ex Fiend, Chrome,

    und ganz besonders :Liaisons Dangereuses,
    eine Deutsche Band,gegründet 1981,
    mit dem Track : „Los niños del parque“

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Fatalist

    Registriert seit
    30.06.2006
    Beiträge
    85

    AW: Elektro-Pop und New Wave

    Zitat Zitat von Numanoid84 Beitrag anzeigen
    Fatalist hat definitiv die gleiche Sammlung zuhaus wie ich Dem Namen nach könntest Du beinharter FLA-Fan sein...

    Bei He Said (das 2. Album ist der Hit schlechhin) erweitere ich mal um HALO und andererseits den Solo-Klamotten von Colin Newman. Und selbstredend Wire oder der letzte Ableger WIR.

    Ähem... sollte nun der eine oder andere nicht mehr mitkommen - wenn man nun diese Bands mit OMD, Duran oder den Pet Shop Boys vergleicht, geht man schon eher in die unkommerzielle Szene rein.
    Gut geraten: F.L.A. ist meine Lieblingsband ungefähr seit Dave Gahan lange Haare hat

    Ich bin auch grosser Wire Fan (besonders IBTABA Phase), habe aber an Nebenprojekten ausser He Said und Duet Emmo nix. Was kannst du denn empfehlen?

    Ich habe mir einen mp3 Sampler gebastelt unter dem Motto "80s Synthie Pop + New Wave + Electro". Wenn ich dran denke, poste ich mal die Playlist hier rein, eignet sich vielleicht für den einen oder anderen als Anregung. Als einzige Regel habe ich gesetzt, dass von keinem Projekt mehr als drei Songs enthalten sein sollen. Auf die CDRom haben so gut 100 Songs gepasst.

  4. #23
    Benutzerbild von Numanoid84

    Registriert seit
    19.08.2006
    Beiträge
    47

    AW: Elektro-Pop und New Wave

    Schau mal unter Deine PM...

  5. #24
    Benutzerbild von Fatalist

    Registriert seit
    30.06.2006
    Beiträge
    85

    AW: Elektro-Pop und New Wave

    Hier besagte Playlist. Vielleicht die eine oder andere Anregung für euch. Was fehlt auf dieser Liste, was würdet ihr dazu packen?

    • 1. AG Geige - Maximale Gier (3:13)
      2. Alien 5ex Fiend - Stuff the Turkey (3:58)
      3. Boytronic - You (3:11)
      4. Brigade Werther - technologie (3:38)
      5. Cabaret Voltaire - Just Fascination (4:04)
      6. Cabaret Voltaire - Talking Time (6:08)
      7. Cabaret Voltaire - Thank You America (5:22)
      8. carenfinley-talesoftaboo (5:58)
      9. Cassandra Complex - Clouds (3:31)
      10. Cassandra Complex - Second Shot (5:56)
      11. Cassandra Complex, The - (In Search of) Penny Century (6:39)
      12. Chris and Cosey - Driving Blind (6:30)
      13. Chrome - In a Dream (5:09)
      14. Chrome - Meet You In the Subway (5:16)
      15. Clan Of Xymox - A Day (6:40)
      16. Clan Of Xymox - No Human Can Drown (3:22)
      17. Clan Of Xymox - Stranger (7:41)
      18. Click Click - Moist (5:43)
      19. ClockDVA - Hacker (Hacked) (7:19)
      20. Cyberaktif - Nothing Stays (Extended Versio (6:37)
      21. DAF - Verschwende Deine Jugend (3:48)
      22. DAF - Was Ziehst Du An Heute Nacht (3:46)
      23. Delerium - Gaza (5:10)
      24. Depeche Mode - Behind The Wheel (5:18)
      25. Depeche Mode - Monument (3:15)
      26. Depeche Mode - The Landscape Is Changing (4:49)
      27. Deutsch Amerikanische Freundschaft - Der Mussolini (3:55)
      28. Die Krupps - True Work - Mix (6:07)
      29. Duet Emmo - The First Person (4:46)
      30. Duett Emmo - Or So It Seems (Full Length Version) (8:44)
      31. electrictheatre-killer (3:33)
      32. Fad Gadget - Back To Nature (5:54)
      33. Front 242 - Masterhit (Part I & II) (7:07)
      34. Front 242 - Take One (4:46)
      35. Front 242 - The Untold (4:35)
      36. Frontline Assembly - Assassination (5:57)
      37. Frontline Assembly - Attack Decay (3:59)
      38. Frontline Assembly - Resistance (4:10)
      39. He Said - Could You? (5:51)
      40. He Said - Halfway House (5:25)
      41. He Said - Pump (6:11)
      42. Human League - Being Boiled (3:40)
      43. Informatics - What A World (2:18)
      44. Intermix - Voices (4:59)
      45. Joy Division - Decades (6:09)
      46. Joy Division - She's Lost Control (3:57)
      47. Joy Division - Transmission (3:36)
      48. Killing Joke - Love Like Blood (6:50)
      49. Killing Joke - The Madding Crowd (5:12)
      50. Liaisons Dangereuses - Los Ninos Del Parque (5:03)
      51. Martin L Gore - Gone (3:32)
      52. Martin L Gore - In a Manner of Speaking (4:22)
      53. Ministry - (Everyday is) Halloween (6:26)
      54. Ministry - Nature Of Love (Cruelty Mix B) (6:52)
      55. Ministry - Over the Shoulder (5:13)
      56. Neon Judgement - Awful Day (12 Inch Version) (4:33)
      57. New Order - Chosen Time (4:07)
      58. New Order - Denial (4:20)
      59. New Order - Senses (4:46)
      60. Nitzer Ebb - Control I'm Here (S.D.I. Mix) (6:30)
      61. Nitzer Ebb - Fun to be had (4:42)
      62. Nitzer Ebb - Lightning Man [Barry Adamson Mix] (5:17)
      63. No More - Suicide Commando (3:23)
      64. P1/E - 49 Second Romance (2:49)
      65. Pankow - Sickness Taken Over (5:12)
      66. Psyche - Insatiable (4:41)
      67. Psyche - The Saint Became A Lush (5:37)
      68. Psyche - Thundershowers (4:31)
      69. Public Image Ltd. - The Order of Death (4:49)
      70. Renegade Soundwave - Howyoudoin? (5:16)
      71. Renegade Soundwave - Renegade Soundwave (3:54)
      72. Roxy Music - Love Is The Drug (4:03)
      73. Sally Timms & Marc Almond - This House Is A House Of Trouble (4:05)
      74. Second Decay - You'll always find me in the Kitchen at Parties (3:03)
      75. Silvia - Ich bin nicht die (3:51)
      76. Silvia - Zuerst Ich (3:13)
      77. Single Gun Theory - Halo Halo (3:54)
      78. Skinny Puppy - Rivers (4:49)
      79. Stephan Eicher - Disco Mania (4:01)
      80. Stephan Eicher - Noise Boys Song (2:16)
      81. Stratis - Herzlos (2:00)
      82. The Bollock Brothers - Bodies (3:48)
      83. The Bollock Brothers - God Save The Queen (3:16)
      84. The Cure - A Forest (5:55)
      85. The Cure - A Strange Day (5:04)
      86. The Cure - In Your House (4:08)
      87. The House Of Love - Hannah (5:42)
      88. The House Of Love - Shine On (4:00)
      89. The Klinik - World Domination (8:19)
      90. The Neon Judgement - 1313 (4:46)
      91. The Normal - T.V.O.D. (2:55)
      92. The Normal - Warm Leatherette (3:21)
      93. The Smiths - How Soon Is Now? (6:46)
      94. The Weathermen - Poison (3:19)
      95. Throbbing Gristle - Hot Heels United (Carter Tutti Remix) (6:28)
      96. Tommi Stumpff - Der letzte Idiot (3:58)
      97. Tommi Stumpff - Zu spät (4:10)
      98. Tragic Error - Tanzen (5:42)
      99. Trisomie 21 - Djakarta (3:51)
      100. Trisomie 21 - Il Se Noie (4:25)
      101. Trisomie 21 - No Way (4:07)
      102. Wire - Finest Drops (4:28)
      103. Wire - Illuminated (6:51)
      104. wire - You Hung Your Lights in The Trees/ A Craftsman's touch (10:03)


  6. #25
    Benutzerbild von Franky

    Registriert seit
    20.10.2001
    Beiträge
    779

    AW: Elektro-Pop und New Wave

    Zitat Zitat von Fatalist Beitrag anzeigen
    Hier besagte Playlist.
    Was fehlt auf dieser Liste, was würdet ihr dazu packen?
    B-Movie - Remembrance Days
    Inbase - Christine
    Berlin - The Metro
    Les immer Essen - Hand take
    Neon - Dark Age
    Snowy Red - Never Alive
    Christoph Glowalla - Erde 80
    Das Kabinette - The Cabinet
    Rational Youth - Saturdays in Silesia
    Kein Mensch - Kein Mensch
    Alphaville - Blauer Engel
    Xymox - Call It Weird
    The Wake - Give up
    Stratis - Herzlos
    Cinema 90 - In Ultra Violet
    Ciaran Harte - Love Is Strange
    Surplus Stock - Take It
    Blitz - New Age
    Burlesque - Collision Of 5ex
    Guerre Froide - Demain Berlin
    Red Zebra - I Can´t Stand In A Living Room
    Absolute Body Control - Is There An Exit ?
    Jeff & Jane Hudson - Pound Pound
    Feltman Trommelt - Out of World
    Soft Cell - 5ex Dwarf
    Human League - Empire State Human
    Boytronic - Luna
    Square
    Telegraph - Telegraphic
    Oppenheimer Analysis - Devil Dancers
    Neon Judgement - Chinese Black
    Zwischenfall - Flucht
    Stahlnetz - Der falsche Kuss
    Xoris Perideraio - Genuma de Linarus
    Transparent Illusion - Demented
    Polyphonic Size - Mother´s little helper
    Fiction Technology - In the City
    Second Layer - Courts or wars
    Klack Klack - 19 / 19
    John Foxx - You were there
    Nash the Slash - Swing Shift
    Ultravox - Frozen Ones
    Libido Blume - In my room
    New Occupants - It´s time to become robots
    Charles de Goal - Exposition
    Testcard F - Unfamilar room
    Kissing the Pink - The Last Film
    Lars Falk - Hello Hello
    Men without hats - Security
    OMD - Electricity

    Meine Favoriten aus Deiner Liste :
    Zitat Zitat von Fatalist Beitrag anzeigen


    • 13. Chrome - In a Dream (5:09)
      15. Clan Of Xymox - A Day (6:40)
      17. Clan Of Xymox - Stranger (7:41)
      22. DAF - Was Ziehst Du An Heute Nacht (3:46)
      24. Depeche Mode - Behind The Wheel (5:18)
      32. Fad Gadget - Back To Nature (5:54)
      39. He Said - Could You? (5:51)
      43. Informatics - What A World (2:18)
      45. Joy Division - Decades (6:09)
      46. Joy Division - She's Lost Control (3:57)
      47. Joy Division - Transmission (3:36)
      48. Killing Joke - Love Like Blood (6:50)
      52. Martin L Gore - In a Manner of Speaking (4:22)
      63. No More - Suicide Commando (3:23)
      64. P1/E - 49 Second Romance (2:49)
      76. Silvia - Zuerst Ich (3:13)
      80. Stephan Eicher - Noise Boys Song (2:16)
      81. Stratis - Herzlos (2:00)
      84. The Cure - A Forest (5:55)
      88. The House Of Love - Shine On (4:00)
      93. The Smiths - How Soon Is Now? (6:46)
      98. Tragic Error - Tanzen (5:42)


  7. #26
    Benutzerbild von Club-Fan

    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    83

    AW: Elektro-Pop und New Wave

    Zitat Zitat von Numanoid84 Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass man hier immer einen extrem persönlichen Zugang zu der Musik hat und behalten wird, mit der man aufwächst - dass wird den Generationen vor uns und nach uns nicht anders gehen. Tatsächlich ist aber auch bei mir alles was so zwischen 78 und 85/86 ins Blut gegangen - was danach kommt... findet man zumindest nicht mehr in den Charts

    Data fand ich auch immer besser als Sailor

    Ich erweitere meine Liste noch einmal mit dem Debut-Album von Underworld, Japan/David Sylvian/div. Projekte, australische Bands wie Real Life, Pseudo Echo oder Icehouse mit den frühen Alben, Thinkman (Rupert Hine), Modern English.
    Real Life, Pseudo Echo oder Icehouse finde ich auch gut, von Rupert Hine finde ich Missplaced Love ganz klasse - der Song hat irgend was - hört man sich nicht über....

  8. #27
    Benutzerbild von Club-Fan

    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    83

    AW: Elektro-Pop und New Wave

    An Fatalist: von Deiner Liste kenne ich viele Gruppen nicht bzw. von den bekannten Gruppen sind es meist Songs die ich nicht kenne - "The Cure - A Forest" , "Killing Joke - Love Like Blood" und "Depeche Mode - Behind The Wheel" sind mir ein Begriff

    An guten Gruppen/Interpreten fällt mir noch ein:
    Haircut 100, Joy - "Hello", Silent Circle, Two of us, Sly Fox, Fiat Lux, Adam Ant, Flash and the pan, Altered Images, Arcadia, Camouflage, DIA - "Passon play", The catch, King(Paul King - "I know", Belouis some, Bow wow wow, Captain Sensibel, Lene Lowitch, Clouseau, Deacon Blue, Endgames, Tompson Twins, Wang Shung, TXT, Sparks - Cool places, Russ Ballard - "Voices", Pig Bag, Moti Special and Heatwave

  9. #28
    Benutzerbild von Numanoid84

    Registriert seit
    19.08.2006
    Beiträge
    47

    AW: Elektro-Pop und New Wave

    Zitat Zitat von Club-Fan Beitrag anzeigen
    Real Life, Pseudo Echo oder Icehouse finde ich auch gut, von Rupert Hine finde ich Missplaced Love ganz klasse - der Song hat irgend was - hört man sich nicht über....
    Icehouse: Leider hat Iva Davies seit Jahren kaum neues Material produziert - ein Album liegt seit Jahren in der Schublade.

    Die Rupert Hine CD habe ich seinerzeit wegen dem 1. Track "I Hang On To My Vertigo gekauft" ... Das erste Thinkman Album finde ich allerdings besser .

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. SUCHE Disco/ Elektro -Song
    Von kohl1topf im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2011, 23:33
  2. (elektro-) Punk-Rock-Song gesucht
    Von McFly im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 13:53
  3. Bandtipp + Musikvideo (Synthie- bzw. Elektro Pop)
    Von Karat im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 20:20
  4. ELEKTRO EMPIRE CD
    Von DJDANCE im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2004, 22:54
  5. Solitude Fx & Graphik Magazin minimal elektro konzert
    Von solitudefx im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2002, 15:10