Seite 6 von 15 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 145

Familien-Bande

Erstellt von bamalama, 18.11.2004, 19:10 Uhr · 144 Antworten · 21.124 Aufrufe

  1. #51
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Brandneu aus dem Newsticker:
    Claudius Dreilich tritt bei «Karat» Nachfolge seines Vaters an

    Berlin (dpa/bb) - Der Sohn von Herbert Dreilich wird Frontmann bei
    der Rockgruppe «Karat». Dass er die Nachfolge seines im Dezember 2004
    gestorbenen Vaters antreten werde, sei schon vor Monaten mit der Band
    und mit seinem Vater abgestimmt gewesen, sagte der 34-jährige
    Claudius Dreilich der Zeitschrift «Super Illu» in einem am Montag
    vorab veröffentlichten Interview. Dreilich junior hat zwar
    Erfahrungen in einigen Bands gesammelt, arbeitete zuletzt aber im
    Einzelhandel. Sein Debüt mit «Karat» hat er am 8. April in Erfurt.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    RICK JAMES ist der NEFFE von MELVIN FRANKLIN (sänger bei den TEMPTATIONS

  4. #53
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Und noch eine Familien-Band, die ebenfalls (glaub ich) noch nicht genannt wurde: DeBarge, so eine Art Ersatz-Jackson 5. Bestanden aus 5 Geschwistern, von denen El DeBarge (der Leadsänger) mit "Who`s Johnny" noch einen kleineren Solo-Hit hatte (1986)

    Und noch was aus den USA: The Jets ("Crush on you", 1986) bestanden aus 8 Geschwistern.

  5. #54
    Benutzerbild von tanzbaer

    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    260
    Bei der amerikanischen Kultformation WALL OF VOODOO waren die beiden Brüder MARC MORELAND (git) und BRUCE MORELAND (bass, keyb) Bandmitglieder. Marc starb leider an den Folgen einer Lebertransplantation in Frankreich (2002), kurz nachdem sein erstes Soloalbum erschienen war.

  6. #55
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    schauspieler und sänger DAVID HALLYDAY (he´s my girl) ist der SOHN der französischen superstars JOHNNY HALLYDAY und SYLVIE VARTAN.

  7. #56
    Benutzerbild von amarok90

    Registriert seit
    11.06.2004
    Beiträge
    574
    Otto postete
    SALLY OLDFIELD ist die Schwester von MIKE OLDFIELD. Ende der 60er haben sie auch zusammen ein Album aufgenommen.
    Daneben gibt es auch noch Terry Oldfield, der neben unzähligen New Age-Platten auch sehr häufig für Film und Fernsehen komponiert. Außerdem hat Terrys Sohn Matt Oldfield vor einigen Jahren seine erste Platte "My Own Advice" veröffentlicht, wobei ihn u. a. sein Bruder Oliver unterstützt hat.

    Und zu guter Letzt ließ Mike sein Tochter Molly auf "The Songs Of Distant Earth" auf dem Keyboard herumdrücken.

  8. #57
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    WHITNEY HOUSTON ist nicht nur (wie bereits erwähnt) die COUSINE von DIONNE WARWICK, sondern auch die TOCHTER der bekannten gospel-sängerin CISSY HOUSTON.

  9. #58
    Benutzerbild von seeker

    Registriert seit
    17.09.2004
    Beiträge
    110
    In den 80-ern gab es einen Sänger namens Roovan. Seines Zeichens Sohn von Dalida.
    Außerdem würde mich wundern, wenn es bei Bolland & Bolland nicht auch eine verwandschaftliche Beziehung gäbe

  10. #59
    Benutzerbild von seeker

    Registriert seit
    17.09.2004
    Beiträge
    110
    Und gleich noch einer. "Born together" sangen in den 80-ern "Jessie was too young". Auch nicht sehr bekannt, aber nicht unbedingt schlecht. Auf alle Fälle nannten die sich nicht umsonst so.
    Wie ist das mit den Twins?

  11. #60
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    seeker postete
    Außerdem würde mich wundern, wenn es bei Bolland & Bolland nicht auch eine verwandschaftliche Beziehung gäbe
    Das waren/sind Brüder.

Seite 6 von 15 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte