Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

Frischfleisch für Dark-wave-fetischisten

Erstellt von Imaginary Boy, 29.04.2002, 23:08 Uhr · 17 Antworten · 2.226 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Imaginary Boy

    Registriert seit
    14.10.2001
    Beiträge
    417
    Da es hier ja neben mir noch einige andere Dark-Wave- (und Synthie-!!!)Freunde gibt, hier mal mein vorläufiger Sampler des Jahres (und ich würde mal behaupten, ohne einen einzigen Ausfall!)

    Synth&Wave
    The Essentials


    Tracklist:
    Tracklisting
    CD 1

    01. Boytronic - You
    02. Propaganda - P-Machinery
    03. Anne Clark - Our Darkness
    04. Visage Fade - to grey
    05. Tears for Fears - Mad World
    06. Human League - Being Boiled
    07. Ultravox - Vienna
    08. OMD - Electricity
    09. Cetu Javu - Situations
    10. Robotiko Rejekto - Rejekto
    11. Moskwa TV - Generator 7/8
    12. Black - Wonderful Life
    13. FGTH - Warriors Of The Wasteland
    14. Rheingold - Dreiklangsdimensionen
    15. LaTour - People Are Still Having 5ex



    CD 2

    01. T.O.Y. - We are electric
    02. Wolfsheim - Sparrows and the nightingales
    03. De-Vision - Try to forget
    04. Mesh - It scares me
    05. Helium Voila -Omnis Mundi Creatura
    06. Deine Lakaien - Generators
    07. Apoptygma Berzerk - Kathy`s Song
    08. Covenant - Leiermann
    09. VNV Nation - Epicentre
    10. ISC - Zauberschloss (Memphis Remix)
    11. Psyche - Sanctuary (Memphis Remix)
    12. And One - Wasted
    13. OOOMPH - Supernova (Memphis)
    14. Philtron - Anything in Between (Memphis Remix)
    15. The 3rd Culture - Dust & Ashes (Memphis Remix)

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von momofirst

    Registriert seit
    19.04.2002
    Beiträge
    422
    mit aktualität hat das aber nix zu tun oder ?
    nur so als frage nich falsch verstehen...

  4. #3
    Benutzerbild von cater78

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    867
    was sind denn diese Memphis-Remixe?? Also z.B. Zauberschloss (Memphis Remix) gibts auf der Zauberschloss E.P. nicht.

  5. #4
    Benutzerbild von Imaginary Boy

    Registriert seit
    14.10.2001
    Beiträge
    417
    @monofreakDer Sampler is schon aktuell (2002), die Lieder halt nich. Bis jetzt hab ich aber noch keinen vernünftigen Sampler zu hären bekommen, der so tip-top-1a zusammengestellt ist!

    @cater78
    Memphis-Remixe sind Remixe vom "Memphis-Team". Das sind glaub ich die, die den Sampler zusammengestellt und eben diese 5 Remixe gebastelt haben. Das Label isses nich!

    Irvine

  6. #5
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Was haltet ihr denn von folgender Zusammenstellung:


    A Split Second - Collosseum Crash
    Front 242 - No shuffle
    Liaisons Dangereuses - Los ninos del parque
    Boytronic - Luna Square
    Siouxsie & The Banshees - Red light
    John Foxx - Underpass
    Crash Course in Science - Flying turns
    Informatics - Proximity switch (Accidents in paradise)
    No More - Suicide Commando
    The Human League - The black hit of space
    Depeche Mode - I sometimes wish I was dead
    Illumination - Tidal flow
    Soft Cell - Martin
    Flying Lizards - Money
    Anne Clark - Our darkness
    Laurie Anderson - O Superman

  7. #6
    Benutzerbild von Thommi1

    Registriert seit
    12.01.2002
    Beiträge
    43
    @closelobster:Geile Zusammenstellung,das sind coole Tracks.Mal nicht so konventionell

    Hut ab!

    Thommi

  8. #7
    Benutzerbild von Thommi1

    Registriert seit
    12.01.2002
    Beiträge
    43
    Für den Titel von Soft Cell würde ich aber lieber Heat nehmen und noch nen coolen Track von Fad Gadget dazu,wie z.B Ricky`s Hand oder Collapsing New People und noch was ganz dunkles wie Marien von sisters of Mercy

  9. #8
    Benutzerbild von UnknownPleasure

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    374
    Irvine postete
    Da es hier ja neben mir noch einige andere Dark-Wave- (und Synthie-!!!)Freunde gibt, hier mal mein vorläufiger Sampler des Jahres (und ich würde mal behaupten, ohne einen einzigen Ausfall!)

    Synth&Wave
    The Essentials


    Für einen Sampler beachtlich...nur schade, daß ich fast alles bereits irgendwo habe (mit Ausnahme der Memphis-Mixes natürlich).
    Könnte aber mal genauso kultig werden wie die Club Class-X-Serie oder Wave Romantics.

    Meine Vorschläge für einen Synth/Wave-Sampler:

    Cox - Golden Waters
    Cabaret Voltaire - Code
    Twelve Drummers Drumming - Lonely
    Poesie Noire - Pity For The Self
    In Sotto Voce - In Sotto Voce
    Airplane Crashers - White Rabbit
    2 Belgen - Lena
    Nacht Und Nebel - Veronica 2000
    Ledernacken - Amok
    Nitzer Ebb - Lightning Man
    Ultravox - Hiroshima Mon Amour
    Information Society - What's On Your Mind (Pure Energy)
    Red Flag - Russian Radio
    Radio Heart feat. Gary Numan - All Across The Nation

    Ein paar Tracks hebe ich mir noch für die folgenden Volumes auf...

  10. #9
    Benutzerbild von DerFuchs

    Registriert seit
    30.05.2002
    Beiträge
    6
    Schön, daß dieser Sampler hier Erwähnung findet! Und auch schön, daß hier Anregungen für einen eventuellen Teil 2 gibt!

    Ich bin quasi hauptverantwortlich für die Idee und die Zusammenstellung dieses Samplers, natürlich zusammen mit dem Memphis-Team. Darum möchte ich die Gelegenheit hier mal nutzen, um ein paar Worte dazu zu verlieren.

    @irvine: Freut mich, daß S&W Essentials Dir so gut gefällt!

    @momofirst: Der Sampler ist nicht "aktuell" in dem Sinne, daß er kein Verfallsdatum hat! Die Songs - auch die von CD 2 - wird man sich auch noch in 10 Jahren anhören können. Wir haben eben nicht irgendwelche gerade aktuellen Eintagsfliegen aus der "Szene" compiliert, die schon im nächsten Jahr kein Schwein mehr hören will.

    @cater78: Das Memphis-Team sind 2 DJ/Remixer aus dem Raum Köln/Bonn, die u.a. mit Ihrer Depeche-Mode Party in der LMH in Köln viel Erfolg haben. Die Tracks auf dieser CD sind bisher unveröffentlichte Versionen.

    @closelobster / UnknownPleasure: Danke für die Anregungen - ein paar Stücke davon haben wir auch schon im Auge, falls es eine Vol. 2 gibt, z.B. "Luna Square", John Foxx - "Underpass", Red Flag (da ist es aber mit den Verlagsrechten schwer zu klären...).

    Aber bitte bedenkt eines: ZYX Music, die die CD veröffentlicht haben, haben natürlich ein eindeutiges kommerzielles Interesse. Es reicht nicht, nur 50 Stück davon zu verkaufen. Und insbesondere die Liste von UnknownPleasure enthält Bands und Titel, mit denen selbst ich überhaupt nichts anfangen kann. Wieso sollte dann ein "Mainstream-Konsument" eine CD mit dieser abgefahrenen Zusammenstellung kaufen!?

    Unser Motto war: Die Mischung macht's! Ein paar bekannte Klassiker (Fade to grey, Being Boiled, Vienna), ein paar Klassiker, die nicht auf jeder 80er Zusammenstellung zu finden sind (Electricity, P-Machinery), einige "Rare Tracks" (Cetu Javu, Moskwa TV, F.G.T.H. mit dem Turn-of-the-knife-mix von Warriors). Und auf CD 2 haben wir Bands ausgesucht, die in der Szene natürlich wohlbekannt sind, nicht unbedingt aber bei den "reinen" 80ies-Fans. Aber jeder, der die Musik auf CD 1 mag, wird auch CD 2 klasse finden!

    Uns ist klar, daß insbesondere auf CD 1 einige große Namen fehlen, die wir aus diversen Gründen nicht verkoppelt haben: DM, Yazoo, Erasure, Yello, Camouflage, Alphaville... aber wir würden uns darum bei Vol. 2 bemühen. Auch um "Schmankerl" wie die o.g. und z.B. When in Rome, Cause & Effect etc.

    Wenn Ihr weitere Anregungen habt, freuen wir uns über Eure Postings

    Ausgefuchste Grüße

    DerFuchs

  11. #10
    Benutzerbild von Zachary

    Registriert seit
    18.05.2002
    Beiträge
    146
    DerFuchs postete
    Aber jeder, der die Musik auf CD 1 mag, wird auch CD 2 klasse finden!
    Das halte ich für eine Pauschalisierung... !
    Zauberschloß hängt mir bereits seit Monaten zum Hals raus, des weiteren der verkappte Techno des Leiermanns und so einiges mehr auf CD 2, aber über Geschmack (vor allem den der Mehrheit?) läßt sich ja nun mal nicht streiten...

    Uns ist klar, daß insbesondere auf CD 1 einige große Namen fehlen, die wir aus diversen Gründen nicht verkoppelt haben: DM, Yazoo, Erasure, Yello, Camouflage, Alphaville... aber wir würden uns darum bei Vol. 2 bemühen.
    Die genannten Bands gibt's doch schon zur Genüge auf diversen Samplern. Um die wär's mir aus DIESEM Grunde NICHT schade...

    Aber... schon gut... *seufz* es wurde ja bereits erklärt warum eine Mindest-Mainstream-Verkäuflichkeit vorhanden sein muß...
    Auch wenn ich z.B. mit Closelobsters Zusammenstellung verdammt viel anfangen kann (und sie allein deswegen schon kaufen würde, weil ich dann 'nen Hit von den Informatics endlich ganz legal auf CD hätte ) und darin trotz einiger Raritäten weitestgehend Szene-Hits enthalten sind, die zum festen Wunschprogramm auf entsprechenden Parties gehören (No More mit Suicide Commando, Siouxsie mit Red Light u.a.) - ich werde wohl weiterhin zu einer Minderheit gehören......... :-/

    dementsprechend würden meine vorschläge genauso wenig bringen.

    *pessimistisch*
    Zachary

    p.s. allerdings seid ihr immer noch um längen besser als der sampler zur "80er Show" so fair muß man ja sein

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dark Wave Radio
    Von new_romantic im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 20:46
  2. Art Fine - '' Dark Silence ''
    Von TheItaloFanatic im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 07:48
  3. New Wave / Dark Wave / Electro / - Bands aus Italien
    Von Waves im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 22:21
  4. FREQUENT-WAVE - New Wave/Minimal/Electropop-RadioShow
    Von Plastik im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2006, 15:29
  5. Hilfe ! The Twins-Love in the dark
    Von Ruedili im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.01.2004, 17:37