Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Gina-X

Erstellt von 666meng666, 21.11.2004, 20:52 Uhr · 9 Antworten · 2.499 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Kann mir jemand was zu Gina-X sagen? Wieviel Platten gibt´s, wer steckte dahinter usw.?

    DANKE!!!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    http://www.cultheroes.com/gina_x.html
    http://disconizeme.blogg.de/eintrag.php?id=92
    http://www.forcedexposure.com/artists/gina.x.html

    Ich weiss nicht, ob`s hilft....aber Gooooooooogle hat diese Links ausgespuckt.

  4. #3
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Ralph Morgenstern war auch in dieser Band.

  5. #4
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    sturzflug69 postete
    Ralph Morgenstern war auch in dieser Band.
    Ach?? Ist ja interessant. Wenn ich die Maxi "Drive my car" nicht aufm Flohmarkt in nem Maxi-Paket gekauft hätte, wüsste ich gar nicht, dass es diese Band gibt...

    Gruß
    Gosef

  6. #5
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    sturzflug69 postete
    Ralph Morgenstern war auch in dieser Band.
    Hab ich gestern Abend beim Domian-Talk mit Ralph erfahren. Hab den Namen zwar schon mehrmals gehört, aber noch nichts von der Band in Sachen Musik. Denke aber mal von der Beschreibung (Eletcro-Clash) her, dürfte mir das evtl. gefallen.

  7. #6
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Ich kenne nur "Drive my car" und das fand ich nicht sonderlich prickelnd.

  8. #7
    Benutzerbild von Raccoon

    Registriert seit
    29.02.2004
    Beiträge
    547
    Ich hatte mal "Drive My Car" als Maxi, ich fand das damals stark, mit den Samples und so. Ich hörte vor ein paar Wochen was Neueres, das hatte aber musikalisch damit nichts mehr zu tun, war eher punkig-trashig, mit Elektro.

    Gruß, Raccoon

  9. #8
    Benutzerbild von frickson

    Registriert seit
    28.12.2001
    Beiträge
    738
    Der absolute Klassiker von Gina X ist "No G.D.M.". Der Song wurde im letzten Jahr nochmals auf Gigolo veröffentlicht und zwar mit verschiedenen Remixen. Der Song ist glaube ich 1981 erschienen, ich habe ihn aber erst letztes Jahr entdeckt. Wurde übrigens auch von Erasure gecovert.

  10. #9
    Benutzerbild von Telekon

    Registriert seit
    04.12.2001
    Beiträge
    248
    Jau, No G.D.M. ist echt gut. Ist sogar schon von 1978.
    Habe alle LP`s von der Gruppe. Sind zwar alle durchweg hörenswert (für Synthie-Pop-Fans der ersten Stunden wie mich), man sollte dabei aber nicht allzusehr auf die Texte achten. Meiner Meinung nach Nonsense.

    Auf jeden Fall ist das cooler Plasticpop aus Köln. Hat sogar der gute alte Zeus B. Held produziert.

    Mein Favourit ist der Album-Track "I.C. Code" von der Voyeur-LP. Und "Babylon Generation". Auch ein tolles Lied.

    Ich erwarte seit Jahren eine Art Best-Of-CD. Die "Nice Mover"-LP soll ja sogar mal auf CD erschienen sein. Weiß da jemand Genaueres?

    Und hat jemand ne Ahnung, was Gina heutzutage so treibt?

  11. #10
    Benutzerbild von frickson

    Registriert seit
    28.12.2001
    Beiträge
    738
    Wenn Du die Songs "No G.D.M." (das Original) oder "Nice Mover" auf CD suchst, hier findest Du eine Auflistung, wo die Songs zu finden sind:

    http://www.discogs.com/artist/Gina+X+Performance
    http://www.discogs.com/artist/Gina+X

Ähnliche Themen

  1. Gina T.
    Von speary76 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 00:10
  2. Gina X
    Von Telekon im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2003, 14:16
  3. Gina X
    Von frickson im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2002, 17:59