Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Giorgio Moroders METROPOLIS

Erstellt von FlyingRobin, 23.02.2004, 01:03 Uhr · 4 Antworten · 582 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von FlyingRobin

    Registriert seit
    10.04.2003
    Beiträge
    99
    Hi,

    muss mich für mein Studium mit Fritz Lang's Stummfilmklassiker METROPOLIS von 1927 beschäftigen, und mich würde mal interessieren wie ihr die Version von Giorgio Moroder fandet, die 1984 nochmal neu rauskam, unterlegt mit Songs von Bonnie Tyler, Freddie Mercury oder Pat Benatar im typischen Moroder-Sound.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von tommunich

    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    148
    Also kann mich nicht erinnern, daß die Queen-Beteiligung bei dem Film auf Moroder-Liedern basierte...

  4. #3
    Benutzerbild von FlyingRobin

    Registriert seit
    10.04.2003
    Beiträge
    99
    tommunich postete
    Also kann mich nicht erinnern, daß die Queen-Beteiligung bei dem Film auf Moroder-Liedern basierte...
    Auch wenn das Video zu RADIO GAGA es vermuten lässt, so hatten Queen eigentlich nichts mit der Neuvertonung zu tun.Lediglich Freddie Mercury sang das von Moroder produzierte LOVE KILLS für den Soundtrack ein.

  5. #4
    Benutzerbild von Alyosha

    Registriert seit
    29.01.2003
    Beiträge
    462
    ich hätte es besser gefunden wenn er für diesen Film einen "richtigen" Soundtrack komponiert hätte -
    so wie er es auch schon für "Midnight Express" oder "Cat People" getan hat, oder für "American Gigolo" - das sind nämlich sehr gute Kompositionen die auch spukig und mystisch klingen

  6. #5
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Ich habe mir damals den Soundtrack auf Vinyl gakauft. Die meisten Lieder fand ich echt gut (v.a. Blood from a stone, Love kills). Allerdings sehe ich die Lieder lieber isoliert vom Film. Die Kombination von Film und Soundtrack empfand ich als nicht so sonderlich gelungen. Im Großen und Ganzen hätte ich es - ähnlich wie Alyosha - besser gefunden, wenn er für diesen Film einen durchgehenden einheitlichen Soundtrack komponiert hätte und nicht einen, der auf 10 bis 12 einzelnen Popsongs basiert.

Ähnliche Themen

  1. Metropolis mit Decoder
    Von Decoder im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 22:41
  2. Giorgio Moroder...
    Von lautlos im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.10.2006, 11:34
  3. Ebay: Schwefel - Metropolis 12" + Hot In Hong Kong LP
    Von RDiagnose im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2005, 10:10
  4. Giorgio - Bedrock
    Von Joe Italo im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2003, 09:47
  5. Giorgio Moroder - "innovions" als Cd
    Von freddieflopp im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2002, 09:34