Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 71

Greatest Hits - Wer fehlt noch?

Erstellt von frickson, 21.05.2002, 13:03 Uhr · 70 Antworten · 5.985 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181
    bamalama postete
    ich denke,daß es der EAST WEST (war doch KYLIEs alte plattenfirma,oder?) vollkommen egal ist welches image KYLIE heute hat. und sie (KYLIE) dürfte auch wenig einfluß daraufhaben,welche alten platten heute noch von ihr ehältlich sind.sie wird sich sicher auch nicht ihrer vergangenheit schämen,schließlich hat sie auf ihrer letzten tour viele STOCK/AITKEN/WATERMAN-songs gesungen.
    Nun gut, ich hätte mir durchaus vorstellen können, dass die neue Plattenfirma oder gar Kylie selbst der alten Company die Rechte oder zumindest die Veröffentlichungsberechtigung der früheren S/A/W-Hits abgekauft hat, um zu verhindern, dass diese weiterhin auf die Popwelt losgelassen werden und an ihrem neuen Image "kratzen"...
    Wenn sie aber die alten Sachen nach wie vor auf Tour singt, so gilt dies natürlich nicht....

    Vielleicht plant die alte Plattenfirma ja in absehbarer Zeit ne Neuveröffentlichung, die mit der "Greatest Hits" aber, wie das häufig der Fall ist, grössenteils identisch ist und will den "Etikettenschwindel" durch die Unterdrückung der alten Scheibe verbergen (von den Bangles etwa wurde im Zuge des Erfolgs von Atomic Kittens "Eternal Flame" unter dem Titel "Eternal Flame - Best of" vor einiger Zeit ne Compilation veröffentlicht, die fast dieselben Songs wie ne frühere und billigere Compilation, auf der sogar noch 5 Lieder mehr drauf sind, enthielt...)
    Oder die neue Company hat tatsächlich die Rechte an den alten Sachen erworben und will ne "Best-of", die sowohl Altes wie Neues enthält, rausbringen...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von new-waver

    Registriert seit
    19.02.2002
    Beiträge
    455
    jaaa genau! ne echte(!) boytronic best of mit b-seiten und 12" versionen als bonus ist genau das was mir noch fehlt. ich habe zwar the working model und the continental auf cd, aber songs wie der trigger track oder late night satellite sind da ja nicht drauf!

  4. #23
    Benutzerbild von phoenix30

    Registriert seit
    08.02.2002
    Beiträge
    93
    Also, die "alten" KYLIE-CDs und auch die GREATEST HITS gibts bei WOM als Import zu kaufen.

    Ich persönlich würde mich auch über eine Best of THOMPSON TWINS freuen. Bislang habe ich nur verschiedene Best Of Mixes dieser Band gesehen. Vielleicht kann mir ja jemand von Euch verraten, ob es von den THOMPSON TWINS auch so etwas wie eine Singles-Collection gibt.

  5. #24
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    es gibt eine BEST OF cd von den THOMPSON TWINS mit single-versionen:

    THOMPSON TWINS - "greatest hits"
    USA ARISTA 07822-18940-2 1996

    01) IN THE NAME OF LOVE 3:55
    02) LIES 3:13
    03) WE ARE DETECTIVE 3:07
    04) IF YOU WERE HERE 2:58
    05) LOVE ON YOUR SIDE 4:01
    06) HOLD ME NOW 4:49
    07) DOCTOR! DOCTOR! 4:39
    08) YOU TAKE ME UP 4:29
    09) THE GAP 4:45
    10) SISTER OF MERCY 5:09
    11) DON´T MESS WITH DOCTOR DREAM 4:42
    12) LAY YOUR HANDS ON ME 4:04
    13) KING FOR A DAY 5:21
    14) NOTHING IN COMMON 3:31
    15) GET THAT LOVE 3:56
    16) LONG GOODBYE 4:33

    die cd ist remastered und enthält ein 8-seitiges booklet incl. ausführlicher biografie.

    außerdem

    THOMPSON TWINS - "the best of"
    UK ELITE 023 CD 1991

    01) HOLD ME NOW 9:47 (ok,eine maxi-version...)
    02) WATCHING 3:58
    03) SISTER OF MERCY 5:08
    04) LIES 3:11
    05) GET THAT LOVE 3:56
    06) MAKE BELIEVE (LET´S PRETEND) 3:22
    07) LOVE ON YOUR SIDE 3:59
    08) YOU TAKE ME UP 4:26
    09) WE ARE DETECTIVE 3:04
    10) LAY YOUR HANDS ON ME 4:22
    11) KING FOR A DAY 4:14
    12) IN THE NAME OF LOVE 3:48
    13) DON´T MESS WITH DOCTOR DREAM 4:25
    14) REVOLUTION 4:05
    15) DOCTOR! DOCTOR! 4:38

    diese cd dürfte gestrichen sein!

  6. #25
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Mir würden noch zwei weniger bekannte Künstler aus den 80s einfallen. Zum einen Mathew Wilder (u.a. Break my stride) und B-movie (u.a. Nowhere girl). Weiß jemand etwas über diese Leute (ob es etwas wie eine Best-of ... gibt)

    Ach so: Und dann natürlich nochfür die Italo-Fans eine Best of ... von Baltimora.

  7. #26
    Benutzerbild von Dancisco

    Registriert seit
    08.10.2001
    Beiträge
    361
    @waschbaer:

    zu Matthew Wilder:
    Es gibt unter www.oldies.com eine Sony-CD aus dem Jahre 1999 (COL-CD-6028, Spieldauer 72:56), wo die beiden 83- bzw. 84er-Alben "I Don't Speak The Language" und "Bouncin' Off The Walls" drauf sind (also quasi eine Best Of). Ein Kauf lohnt sich also auf alle Fälle.

    Hier die Songs:

    I Don't Speak The Language:
    1) Break My Stride (3:03)
    2) The Kid's American (4:35)
    3) I Don't Speak The Language (4:46)
    4) Love Above The Ground Floor (4:13)
    5) World Of Rich And Famous (4:42)
    6) Ladder Of Lovers (4:06)
    7) I Was There (3:01)
    8) Dreams Keep Bringing You Back (4:37)
    9) I Don't Speak The Language (Reprise) (1:24)

    Bouncin' Off The Walls:
    1) Mad For You (3:39)
    2) Bouncin' Off The Walls (6:40)
    3) Hey Little Girl (5:14)
    4) Scandal (3:52)
    5) Naked Truth (3:56)
    6) Open Up (Let Me In) (3:28)
    7) Cry Just A Little (4:06)
    8) Love Of An Amazon (3:51)
    9) Fortune Cookie (3:26)

  8. #27
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @dancisco

    Goil!!!! Vielen Dank!!!

  9. #28
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Ich würde mich über Best Of-CD`s von folgenden Interpreten freuen:

    Dead Or Alive (mit den 7" Versionen ihrer Singles)
    Modern Romance (falls sich überhaupt noch jemand an die erinnert)
    Fuzzbox
    Then Jerico
    Malcolm McLaren
    Killing Joke (Auf "Laugh? ..." fehlen doch extrem viele Singles)

    Die meisten richtigen Best Of`s mit allen Singles habe ich mir sowieso selber gemacht :-)

  10. #29
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @closelobster

    Oh ja, Modern Romance wären echt eine Sache. Und obich mich erinnere

    - Everybody Salsa
    - Ay Ay Ay Ay Moosey
    - Queen of the rapping scene
    - Cherry pink and apple blossom white
    - Best years of our lives
    - High life
    - Don´t stop that crazy rhythm
    - Walking in the rain

    Mehr fällt mir jetzt nicht mehr sein, aber das sind doch schon einmal einige Titel. Jetzt aber das Traurige. Außer "Queen of the rapping scene" habe ich keinen einzigen der erwähnten Titel.

    waschbaer

  11. #30
    Benutzerbild von frickson

    Registriert seit
    28.12.2001
    Beiträge
    738
    @waschbaer

    Von Modern Romance gibt es sehr wohl eine Best Of. Ich hab die selber im Regal stehen; leider aber gibt es die Platte nur auf Vinyl. Die von Dir genannten Stücke sind alle drauf. Es gibt desweiteren eine LP, auf der nicht alle bekannten Stücke drauf sind, aber dafür sind die einige in Maxiversionen vertreten.

    Es gibt eine CD, die man bei amazon.co.uk bestellen kann, aber bei den Songs handelt es sich um Neuaufnahmen.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. bee gees 20 greatest hits
    Von MarcoA87711 im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 20:48
  2. Legopop : Greatest Hits 30.08.07
    Von Franky im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 11:48
  3. CD von A La Carte "Greatest Hits" (Hit Collection) Vol. 1
    Von ZDF-Disco im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 17:24
  4. Best Of's, Greatest Hits
    Von dingel im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2003, 23:53
  5. Kylie Minogue - Greatest Hits Dvd !
    Von 80love im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2002, 13:11