Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Haben diese Depeche Mode Platten einen Wert?

Erstellt von Woodruff, 09.10.2005, 11:30 Uhr · 11 Antworten · 7.816 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Woodruff

    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    366
    Ich habe hier zwei ältere Depeche Mode Platten. Limitierte Auflagen, einmal von People Are People (farbige bunte Platte), dann noch eine limitierte Auflage von Everything Counts, 7 Inch Mix.

    Haben die einen Wert? Oder sind die nicht so selten?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Von People are People gibt es 2 verschiedene bunte Maxis, eine mit Foto (2 Arme halten einen Kranz), eine nur mit Text. Zweitere hat einen etwas höheren Wert, aber es gab beide in Deutschland NUR in bunt, es ist also nichts weiter besonderes, wobei die mit Foto häufiger hergestellt wurde. Wenn die eine "Ltd. Number" hat, dann ist es wohl die Erstauflage der nur mit Text und damit die sammelwertigste von allen, aber auch die ist bestenfalls 15-18 Euo wert.

    Von Everything counts mit 7 inch Mix, die dürfte auf dem Cover rot sein und die Platte schwarz. Da gibt es etliche Auflagen. Ist es eine mit Bestellnummer INT 136.802 und limitierter Nummer vorne und am besten darauf einen hinweis mit Aufkleber (nicht Aufdruck), dann könnte die was wert sein, ebenso, wenn die Platte in einfarbigen Vinyl (schwarz ist keine Farbe) ist (die war glaub' ich sogar in klarem Vinyl) - die farbige/klare hat einen Sammlerwert ab 30 Euro (in sehr gepflegtem Zustand), wenn es dann noch eine mit einer anderen Farbe ist, dann kann die sogar sehr selten und teuer sein.

    Es gibt aber generell sehr viele Auflagen davon.

    - Bestellnummern- und Ltd-Nummernangabe wäre nützlich, sowie Angabe der Vinylfarbe und des "Mute Records"-Zeichens auf den Label. Und ob Aufkleber (und welche) der Plattenfirma drauf sind.

  4. #3
    Benutzerbild von Woodruff

    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    366
    Danke für deine Infos.

    Also die People Are People-Hülle ist weiß, unten rechts steht eine limited-Nummer drauf. Und ein Aufdruck schwarz/rot "Limitierte Auflage".


    Von Everything counts mit 7 inch Mix, die dürfte auf dem Cover rot sein und die Platte schwarz. Da gibt es etliche Auflagen. Ist es eine mit Bestellnummer INT 136.802....
    Stimmt, allerdings ist die Nummer auf der Rückseite 136.801, nicht 136.802. Hat das was zu bedeuten oder hast du dich nur vertippt? Und auf die rötliche Hülle ist "Limitierte Auflage" gedruckt, also kein Aufkleber. Achso und "German Edition" steht auch noch auf der Rückseite. Wichtig?

  5. #4
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Ich hatte damals auch geglaubt diese "limitierten"Maxis mit den live B Seiten wären später mal etwas wert,aber :Fehler!
    Da pressen diese Intercord Fuzzis Ende der 80's alle Maxis nochmal quer durch die Farbpalette(aka Coloured collection)
    Ich hatte damals(1987)schon ca.50 verschiedene Maxis und an die 50 Lp's(inkl.Bootlegs).Keiner der Hardliner,die ich damals kannte,hat sich die bunten nochmal gekauft.Wir hatten mehr die Bootlegs und Schwarzmixe im Focus.Wieder ein Fehler

  6. #5
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Woodruff postete...allerdings ist die Nummer auf der Rückseite 136.801, nicht 136.802. Hat das was zu bedeuten oder hast du dich nur vertippt? Und auf die rötliche Hülle ist "Limitierte Auflage" gedruckt, also kein Aufkleber. Achso und "German Edition" steht auch noch auf der Rückseite. Wichtig?
    Sorry, vertippt (ich hab ja einfach so drauflosgeschrieben...)!
    Das ist dann wohl die ganz normale 2. Serie der Originalauflage, die ich auch habe. (Die auch interessant, aber wenig wert ist.)

    Ansonsten ging's mir ähnlich wie Sturzflug.

  7. #6
    Benutzerbild von Woodruff

    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    366
    Hmm tja schade ....

    Eine blaue habe ich noch gefunden, "Get The Balance Right", auf der Rückseite scheinbar ein paar Livetracks, vorne eine LTD Nummer.... .... naja ist ja wohl jetzt egal, wenn die eher Schein als Sein sind.

  8. #7
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Wenn die gut erhalten sind... 10 Euro pro Stück können gerne schon drinne sein.
    Als CD sind die wiederum seltener, aber da am ehesten "Blasphemous Rumours plus Livetracks".

  9. #8
    Benutzerbild von Woodruff

    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    366
    10 Euro? Wenn man da noch ne NULL dranhängen könnte, wirds interessant

  10. #9
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Das kannst Du bei der weissen Stripped Maxi und bei der grauen Just can't get enough gerne tun.

  11. #10
    Benutzerbild von Woodruff

    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    366
    Hab ich keine Ahnung von - was ist an denen so besonders? "Nur" sehr selten?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diese Doppel CD was Wert ? Made in Germany
    Von Stacey im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 17:37
  2. Sind meine Platten noch etwas wert?
    Von [CIA]6339 im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.07.2004, 15:25
  3. Wert von alten WestBam Platten
    Von kabbi im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2004, 04:35
  4. Was sind Schellack Platten wert?
    Von Parallax M5 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2004, 16:21