Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 62

Harmonische Ausreißer?

Erstellt von Torsten, 02.02.2003, 23:09 Uhr · 61 Antworten · 5.851 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    a-ha / Manhattan skyline

    Absolut geniale Strophen und ein sehr bescheidener Refrain...

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Beim Hören fällt mir gerade auf, dass auch einer meiner liebsten Dancefloor-Kracher vor allem in den Strophen überzeugt, während der Refrain eher belanglos daherkommt:

    The Atmosphere introducing Mae B - Atm-Oz-Fear


  4. #43
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    THE POLICE - invisible sun (1981) - tolle strophen, dahingerotzter refrain!

  5. #44
    Benutzerbild von Dancisco

    Registriert seit
    08.10.2001
    Beiträge
    361
    weitere 3 Beispiele:
    - Depeche Mode: Blasphemous Rumours
    - Heaven 17: Come Live With Me
    - Pet Shop Boys: Being Boring

  6. #45
    Benutzerbild von italomaster

    Registriert seit
    30.11.2001
    Beiträge
    867
    Ich finde bei DON'T YOU WANT ME von Human League den groehligen Refrain dieses im gesamten durchaus tollen Songs deutlich schlechter als den kompletten Rest.

  7. #46
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Erasure - It Doesn't Have To Be

    Cooler Anfang, die Strophen sind auch klasse, Der Schluss ist genial!

    Aber der Refrain klingt, als wäre er aus einem gänzlich anderen Stück. Geht ja mal gar nicht...

  8. #47
    Benutzerbild von amarok90

    Registriert seit
    11.06.2004
    Beiträge
    574
    Mike Oldfield - Tricks Of The Light

    Eine tolle Melodie in den Strophen, die in der Instrumentalversion sogar noch besser kommt, aber ein Larifari-Refrain, der dazu auch noch mit jedem Mal länger wird.

  9. #48
    Benutzerbild von new_romantic

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    928
    Heaven 17-- come live with me ??? bin mir nicht sicher...

  10. #49
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    valerie dore - lancelot!!
    auch ein sehr gröhliger refrain - leider!

  11. #50
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Ein paar Beispiele, wo ich den Refrain für belanglos halte:

    - The Jam - The Eton Rifles (okay, ist noch 1979, ändert aber nichts an der Tatsache, daß der "Hello Hooray" Refrain ziemlich banal ist)

    - Big Country - Chance ( "Oh no, where did the feeling go, oh no, I never felt so low " ??? Ein ziemlicher Absacker gegenüber der Poesie der Strophen)

    - Godley & Creme - Under your thumb (Die Story, die in dem Song erzählt wird, hätte einen spannenderen Refrain verdient gehabt)

    Über "Wishful Thinking" habe ich mich ja schon geäußert, und volle Zustimmung zu "Is there something I should know" von den Duranies.