Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Hohokam

Erstellt von Mike1334, 20.03.2003, 03:22 Uhr · 3 Antworten · 842 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Mike1334

    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    221
    Servus

    Hat da jemand ne Diskografie ?
    Muss wohl ne LP geben und 2 7"/12" oder so.
    Interessant wäre, gibts Compilationbeiträge, sind die Singles und Maxis andere Versionen, welche Titel sind drauf und vor allem...
    Hat das wer ?
    :-)

    Mike

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von blitzjunge

    Registriert seit
    29.12.2002
    Beiträge
    59
    Hi Mike,

    von HOHOKAM gab's drei 7"/12":

    7" Numa Records NU3 (1984) PS
    A: King 3:55
    B: The American Way 5:27

    12" Numa Records NUM3 (1984) LC
    A: King 6:56
    B1: The American Way 5:27
    B2: King 3:55

    7" Numa Records NU8 (1985)
    A: Harlequin Tears 3:26
    B: To Sleep 4:27

    12" Numa Records NUM8 (1985)
    A: Harlequin Tears 8:19
    B1: To Sleep 4:27
    B2: Harlequin Tears 3:26 (steht zwar nicht auf dem Cover, ist aber auf der Platte)

    7" Numa Records NU18 (1986)
    A: Don't You Know 3:16
    B: Envy Your Innocence 3:09

    12" Numa Records NUM18 (1986)
    A: Don't You Know 5:22
    B: Envy Your Innocence 3:09

    Auf der "Don't You Know"-Maxi wurde eine LP angekündigt: "Taken from the forthcoming Album SEVEN DEADLY SINS". Soviel ich weiß, ist die LP aber niemals regulär erschienen (und ich suche das Teil schon einige Jahre)... Meine Vermutung: 1986 war wohl das Jahr der unveröffentlichten Synthie-Pop-LPs. Erinnert mich stark an die "Hurts"-Single von BOYTRONIC: da war auch die Rede von einem 86er-Album, das bald erscheinen sollte, aber dann doch nie erschien...

    Vielleicht auch noch ganz spannend: alle Songs wurden von Gary Numan produziert (die 3. Single von Gary Numan und Ade Orange). HOHOKAM waren Steve Devier (voc,key); Dave Earl (guit,key) und Tony Alum (key,dr). Von der Optik her waren die eine Mischung aus SILENT CIRCLE und TEPPICH MORD...

    Die Musik hätte gut zu dem Soundschnipsel hier gepaßt:

    http://www.die-80er-jahre.de/forum/s...ime=1048177434

    Der Schnipsel ist aber leider definitiv keiner der o.a. Songs! Vielleicht doch von dieser obskuren LP "Seven Deadly Sins"???? Beim Hören hätte ich schwören können, das der Song von HOHOKAM ist...

    Hoffe, wir werden das Rätsel lösen...

    Greetings from the electronic side of life

    Uwe.

  4. #3
    Benutzerbild von blitzjunge

    Registriert seit
    29.12.2002
    Beiträge
    59
    Ooops, ich nochmal ;-)

    hab mich sooooo durch meine Vinyls gewurstelt, da hab ich doch glatt die CDs vergessen:

    Von "Harlequin Tears" gabs auch zwei verschiedene Razormaid DJ-Mixe:

    Harlequin Tears (Remix) 7:14 bpm129 key Eb
    Harlequin Tears (r-1 Mix) 6:53 bpm129 key Eb

    Erschienen sind beide auf der CD:
    Razormaid presents: a tribute to Gary Numan "heightened anxiety"

    Mehr hab ich auch nicht...

    Ciao

    Uwe.

  5. #4
    Benutzerbild von Mike1334

    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    221
    Hmmm

    schonmal gut, also braucht man nur die Maxis, wenn alle Singleversionen drauf sind...
    Von der Lp hab ich irgendwo mal was gelesen, glaube sogar auf ner halboffiziellen Seite, aber da hör ich mich nochmal um.

    Danke
    Mike

Ähnliche Themen

  1. Hohokam auf Gary Numans Label
    Von Telekon im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.2003, 16:22
  2. Hohokam Lp "seven Deadly Sins" dringend gesucht
    Von boytronic im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2003, 15:57