Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 46

Interpreten die mindestens 3 Titel hatten die wirklich ein Top Hit waren

Erstellt von ICHBINZACHI, 17.06.2012, 18:43 Uhr · 45 Antworten · 4.467 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Interpreten die mindestens 3 Titel hatten die wirklich ein Top Hit waren

    Zitat Zitat von Tap09 Beitrag anzeigen
    Wenn mich nicht alles täuscht, haben The Specials einige Songs/Alben unter dem Namen The Special A.K.A. aufgenommen. Gangsters und Free Nelson Mandela gehören dazu, bei Ghost Town weiß ich's grade nicht.
    Das ist so richtig. Im Allgemeinen wird zwar "Nelson Mandela" und zugehöriges Album alleine der Bezeichnung "Special AKA" zugeordnet, jedoch war die erste (Gangters) und andere Singles auch schon mit diesem Zusatz erschienen, bei den Alben war es aber tatsächlich das Album nach dem Split in Specials und Fun Boy Three, das "AKA" dabeistehen hatte.
    Na, was soll's inzwischen sind die Funboys wieder bei den Specials und Jerry Dammers nicht dabei, der zuvor mit "Mandela" weitermachte...

    Noch 3?

    Ersaure:
    Sometimes
    Stop
    Love to hate you

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von sirvolkmar

    Registriert seit
    31.05.2011
    Beiträge
    38

    AW: Interpreten die mindestens 3 Titel hatten die wirklich ein Top Hit waren

    Mann kann ja nicht alle Gruppen aufzählen.
    Aber ein habe ich auch .
    T.REX
    - Hot Love
    - 2oth Century Boy
    - Get it on

    und jetzt noch ein Frau...
    Suzi Quatro
    - Can the Can
    - 48 Crash
    - The Wild One

  4. #13
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.649

    AW: Interpreten die mindestens 3 Titel hatten die wirklich ein Top Hit waren

    Pet Shop Boys

    It's a sin
    Always on my mind
    West and Girls


  5. #14
    Benutzerbild von cv-cd

    Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    411

    AW: Interpreten die mindestens 3 Titel hatten die wirklich ein Top Hit waren

    Frankie Goes To Hollywood:
    Relax
    Two Tribes
    The Power Of Love

    Tears For Fears:
    Mad World
    Shout
    Everbody Wants To Rule The World

    Pat Benatar:
    Love Is A Battlefield
    We Belong
    Invincible

    ABC:
    The Look Of Love
    When Smokey Sings
    The Night You Murdered Love

    Sisters Of Mercey:
    This Corossion
    Temple Of Love
    More

    Yello:
    Vicious Games
    Desire
    The Race

  6. #15
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.384

    AW: Interpreten die mindestens 3 Titel hatten die wirklich ein Top Hit waren

    A-HA

    Take on me
    The sun always shines on tv
    Train of thought




  7. #16
    Benutzerbild von timosend

    Registriert seit
    03.12.2005
    Beiträge
    620

    AW: Interpreten die mindestens 3 Titel hatten die wirklich ein Top Hit waren

    Bon Jovi

    Runaway
    Livin’ on a Prayer
    You Give Love a Bad Name

  8. #17
    Benutzerbild von timosend

    Registriert seit
    03.12.2005
    Beiträge
    620

    AW: Interpreten die mindestens 3 Titel hatten die wirklich ein Top Hit waren

    Nena

    99 Luftballons
    Nur geträumt
    Irgendwie, irgendwo, irgendwann

    Klaus Lage

    Wieder zuhaus
    Monopoli
    Faust auf Faust

    Herbert Grönemeyer

    Alkohol
    Flugzeuge im Bauch
    Kinder an die Macht

  9. #18
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Interpreten die mindestens 3 Titel hatten die wirklich ein Top Hit waren

    Spliff:
    Deja Vu
    Carbonara
    Das Blech

  10. #19
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: Interpreten die mindestens 3 Titel hatten die wirklich ein Top Hit waren

    • Westernhagen "5exy"
    • Westernhagen "Willenlos"
    • Westernhagen "Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz" (als Marius Müller-Westernhagen)



    • Nicole "Papillon"
    • Nicole "Ein bisschen Frieden"
    • Nicole "Flieg nicht so hoch mein kleiner Freund"



    • Real Life "Send me an Angel"
    • Real Life "Catch me I'm falling"
    • Real Life "Always"



    • Men at Work "Down under"
    • Men at Work "It's a Mistake"
    • Men at Work "Who can it be now"



    • Boytronic "You"
    • Boytronic "Trigger Track"
    • Boytronic "Don't let me down"



    • Achim Reichel "Der Spieler"
    • Achim Reichel "Aloha heja he"
    • Achim Reichel "Kuddel daddel du"



    • UKW "Ich will"
    • UKW "Sommersprossen"
    • UKW "Hey, Matrosen"

  11. #20
    Benutzerbild von MinimalWaver

    Registriert seit
    22.06.2012
    Beiträge
    9

    AW: Interpreten die mindestens 3 Titel hatten die wirklich ein Top Hit waren

    Culture Club
    "Do You Really Want To Hurt Me"
    "Time"
    "Karma Chameleon"

    Soft Cell
    "Tainted Love"
    "Torch"
    "Say Hello Wave Goodbye"

    Blancmange
    "Waves"
    "Blind Vision"
    "Living On The Ceiling"

    The Cure
    "Caterpillar"
    "Close To Me"
    "Lullaby"

    Propanda
    "Dr. Mabuse"
    "Duel"
    "P-Machinery"

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Titel und Interpreten
    Von Boomax im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.12.2010, 10:16
  2. Suche Titel und Interpreten
    Von Boomax im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.07.2007, 12:41
  3. Suche Titel und Interpreten
    Von Boomax im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 01:51
  4. suche Titel und Interpreten
    Von dr.lockerlose im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2003, 09:58
  5. Waren diese Klassiker wirklich nie in den Top 20?
    Von Veja im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.08.2002, 22:06