Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 37

Janet Jackson

Erstellt von karinwfan, 20.03.2005, 00:00 Uhr · 36 Antworten · 3.749 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Babooshka postete
    (...)dass sie ihren 5ex nicht so raushängen lässt(...)
    Apropos raushängen...




  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Schickes Nippelpiercing!

  4. #23
    Benutzerbild von karinwfan

    Registriert seit
    18.03.2005
    Beiträge
    66
    Babooshka postete
    EDIT: Meine Antwort ist für den Karin-Fan

    Ja, allerdings. Da gab es doch vor kurzem diesen "Skandal", weil irgendwie versehentlich ein Stückchen ihrer Brust in die Kamera blitzte. Andere Sanges- und Schauspieldamen lachen sich bestimmt kaputt darüber, die hätten das noch absichtlich provoziert. Aber Janet ist halt auch ein Zeugen-Jehovas-Töchterchen, die dürfte ziemlich 5exualfeindlich aufgewachsen sein. Ich find's angenehm, dass sie ihren 5ex nicht so raushängen lässt, schließlich hat sie das nicht nötig, sie ist 5exy, ohne das übertrieben zur Schau stellen zu müssen.

    In den 90-ern gabs von ihr ja noch "The best things in life are free" mit Luther Vandross und "That's the way love is (goes?)", fand ich beides recht angenehm.
    Zeugen Jehovas? Bist du sicher? Ich meine, dass der Alte von den Jacksons irgentwie eins an der Waffel hatte, das war ja schon damals durchgesickert. Aber so weit ich weiß, wurde keines von den Kindern in irgenteiner Weise "verstoßen". Bei den Zeugen wäre das aber sicher der Fall gewesen, weil für die ja kommerzielle Musik "des Teufels" ist. Also ich denke, das mag zwar möglicherweise auch ein schrulliger religiöser Hintergrund sein bei den Jacksons, aber "Zeugen Jehovas"...?

    Gut, ich bin ja auch prüde und hab da kein Problem damit. Aber ich denke auch, dass das mit dem "Skandal" kürzlich dann ein wenig übertrieben war. Manche Zeitungsschreiber dürften ziemliche Langeweile haben, wenn sie aus so etwas ein Thema machen.

    "Diamonds" war ja auch klasse. 2002 sang Janet dann glaube ich noch in so einem komischen Song von "Beanie Man" oder wie der hieß mit. Hab aber Titel und Album längst vergessen, war auch nicht wirklich gut...

  5. #24
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Dochdoch, die Jacksons sind wirklich eine Zeugen-Familie. Zumindest Mama Catherine ist nach wie vor Zeugin, demnach gehe ich davon aus, dass auch Papa Joe drin war bzw. ist, auch wenn er vielleicht nicht so praktiziert wie die normalen Zeugen. Aber man weiß ja, wie das ist mit Prominenten, die in Sekten sind. Die dürfen sich mehr erlauben als der Otto-Normalzeuge, schließlich repräsentiert er ja den Verein in gewisser Weise und der freut sich, dass er sich so einen Promi auf die Fahne schreiben kann.

    Womack & Womack sind übrigens auch Zeugen Jehovas und auch der Gitarrero Ricky King ("Verde").

  6. #25
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Bei den Jacksons ist alles dabei. Zeugen Jehovas und zumindestens Jermaine Jackson gehört inzwischen der "Nation Of Islam" an.

  7. #26
    Benutzerbild von karinwfan

    Registriert seit
    18.03.2005
    Beiträge
    66
    Das ist natürlich ein Argument, das von wegen dass Promi-Sektierer mehr dürfen als das Fußvolk. Ich denke ja nicht, dass Tom Cruise oder John Travolta schon mal dazu angehalten wurden, Zigtausende Kröten für einen "Reinigungs-Rundown" bei Scientology abdrücken zu müssen, damit sie irgentein "Folgeseminar" besuchen dürfen. Na ja, John Travolta bedankt sich dafür, wenn er mal Preise abräumt, immer erst bei L.Ron Hubbard und dann erst bei seiner Frau...

    Aber dass die Zeugen, wenn sie mal wieder an der Haustüre stehen, nur in Altkleiderkarton-Outfit ihren Wachtturm (über den Sodom sogar mal nen Song getextet hatten) feil bieten, statt auf ihre großen Aushängeschilder aufmerksam zu machen, ist schon eigenartig. Gut, auf Michael würde ich mich im Moment, wäre ich Zeuge, auch nicht berufen , aber mit Janet zu werben würde doch sicher besser kommen als da lang und breit darüber zu lamentieren, wie böse doch die Welt ist... Ich hatte doch auch damals im Yvonne-Forum immer bewusst die ganzen Labersäcke provoziert, indem ich in der Rubrik "Lieblinge männlich" Mel Gibson postete.

    Und Jermaine mit "Nation of Islam"... Na, hoffentlich fliegt der nicht auch eines Tages irgentwo in ein Bürogebäude, um aus der Vergessenheit hervorzukommen.

  8. #27
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    JANET JACKSON - 20 y.o. VIRGIN 3304162 VERÖFFENTLICHUNG: 22.09.2006

    01. 20 - Intro
    02. So Excited
    03. Show Me
    04. Get It Out Me
    05. Do It 2 Me
    06. This Body
    07. 20 [Part 2] - Interlude
    08. With U
    09. Call On Me - featuring Nelly
    10. 20 [Part 3] - Interlude
    11. Daybreak
    12. Enjoy
    13. 20 [Part 4] - Interlude
    14. Take Care
    15. Love 2 Love
    16. 20 [Part 5] - Outro




    02.09.06 PLAYLIST:
    EURYTHMICS - "boxed" (8 CD), SEMISONIC - "all about chemistry", CAMEO - "single life", RICHARD STRANGE + THE ENGINE ROOM - "the rest is silence", LIME - "sensual sensation", VISAGE - "beat boy (Special Cassette Remix)" (CD-R), PAUL VAN DYK - "out there and back", YARBROUGH & PEOPLES - "the best of", BABY´S GANG - "challenger", EARTHA KITT - "i´m still here", AMANDA LEAR - "the sphinx..." (3 CD) ---> Pauls Polen-Party (KÖLN)

  9. #28
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    JANET JACKSON - call on me VIRGIN VERÖFFENTLICHUNG: 15.09.2006

    CD-SINGLE:

    01. Call On Me - Album Mix
    02. Call On Me - Full Phatt Radio Mix

    MAXI-CD:

    01. Call On Me - Extended Album Mix
    02. Call On Me - Full Phatt Extended Remix
    03. Call On Me - Extended Club Remix
    04. Call On Me - Album Instrumental

    12":

    01. Call On Me - Extended Album Mix
    02. Call On Me - Album Instrumental
    03. Call On Me - Album A Cappella
    04. Call On Me - Club Radio Remix
    05. Call On Me - Full Phatt Extended Remix





    16.09.06 PLAYLIST:
    PRINCESS - "princess", ALASKA Y DINARAMA - "deseo carnal (Edición Para Colleccionistas)", WENDY & LISA - "wendy & lisa", GOLDFRAPP - "supernature", GARY LOW - "the best of", DEN HARROW - "day by day", LIZA MINNELLI - "results" (CD & DVD), DALBELLO - "she", CERRONE - "back track", KAISER CHIEFS - "employment" ---> BANG!, Oberhausen"

  10. #29
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    Limited Edition:

    JANET JACKSON - 20 y.o. CD & DVD VIRGIN 3731572 VERÖFFENTLICHUNG: 22.09.2006

    CD:

    01. 20 - Intro
    02. So Excited
    03. Show Me
    04. Get It Out Me
    05. Do It 2 Me
    06. This Body
    07. 20 [Part 2] - Interlude
    08. With U
    09. Call On Me - featuring Nelly
    10. 20 [Part 3] - Interlude
    11. Daybreak
    12. Enjoy
    13. 20 [Part 4] - Interlude
    14. Take Care
    15. Love 2 Love
    16. 20 [Part 5] - Outro

    DVD:

    - 20 y.o. - the project

    01. In the Studio
    02. Dancer Auditions
    03. Making of Call on Me: The Video




    28.09.06 PLAYLIST:
    UNDERWORLD - underneath the radar", PAT BENATAR - "tropico", JOHN FARNHAM - "age of reason", KATE BUSH - "aerial" (2 CD), FANGORIA - "criticar por criticar" (MP3), NEW ORDER - "singles" (2 CD), SHANNON - "do you wanna get away", NU SHOOZ - "poolside", SAMANTHA FOX - "touch me", SPAGNA - "dedicated to the moon", PET SHOP BOYS - "release" ---> P.
    http://www.fangoria.es/

  11. #30
    Benutzerbild von gently69

    Registriert seit
    14.05.2002
    Beiträge
    572

    Frage

    Hat jemand von Euch das Album schon? Was haltet ihr davon? Die Kritiken, die ich bis dato gelesen habe, sind nicht so prickelnd.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Joe Jackson
    Von 80sProfi im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 23:57
  2. Joe Jackson - Steppin' Out
    Von Vonkeil im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.04.2006, 14:38
  3. Judy Jackson
    Von Mikesch1 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2006, 19:49
  4. Michael Jackson
    Von Lightburg im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 21:43