Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 133

Jennifer Rush

Erstellt von bamalama, 27.08.2007, 14:44 Uhr · 132 Antworten · 15.898 Aufrufe

  1. #71
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371

    AW: Jennifer Rush

    @ Wutschel:

    I Come Undone
    Auf der Single und der Maxi-Single steht zwar Single-Remix drauf, aber es ist dieselbe Version wie auf dem Album, kein anderer Aufbau, keine andere Abmischung. Insofern haben sich Deine Fragen erledigt.

    Heart Over Mind
    Hier ist der Single-Mix tatsächlich einer. Und er erschien mit der "Stronghold"-Box erstmals auf einer Jennifer-Rush-CD, war ansonsten nur 1987/88 mal auf ein, zwei CD-Samplern zu finden gewesen. Also sämtliche JR-Best ofs vor "Stronghold" enthalten die Albumversion.

    The Power Of Love
    Ja, der Orchestral Remix ist auf mehreren JR-Best ofs zu finden, beispielsweise auf der "Hit-Box" von 2002.

    Gruß,
    Fraenkie

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Benutzerbild von Wutschel

    Registriert seit
    28.10.2002
    Beiträge
    217

    AW: Jennifer Rush

    @ Fraenkie:

    Vielen Dank für die schnellen Informationen.
    Gruß
    Wutschel

  4. #73
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330

    AW: Jennifer Rush

    Ist denn eine Fortsetzung dieser Boxen geplant? Die bisher genannten Boxen sind für mich etwas "schlagerhaft", die J. Rush Box die erste, die etwas weiter in die 80er hineinragt. Sind auch mehr poppige Ausgaben geplant? Bei Sony/BMG ist doch eigentlich alles vertreten, was in den 80ern wichtig war.

    Gruß
    Christoph

  5. #74
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371

    AW: Jennifer Rush

    @ Christoph:

    Ja, solche Dreierboxen wird es weiterhin geben. Jeweils im Frühjahr und im Herbst werden neue Staffeln erscheinen. Und nicht nur an Boxen, sondern auch an tollen Einzel-CDs mit exklusivem Material wird gearbeitet. Ich habe gerade 20 Themen vorgeschlagen. Mal sehen, was sich davon realisieren läßt. Leider kann man nicht bei allen Namen wild draufloskoppeln, weil die Rechte heute nicht in jedem Fall ausschließlich bei SONY/BMG Deutschland liegen, selbst wenn die Platten einst auf deren Labels erschienen sind. Beispiel: A La Carte. Nach der HANSA-Zeit erschienen deren Platten ja bei COCONUT. Und dieses Label zählt nicht mehr zu SONY/BMG, sondern verramscht seine Sachen inzwischen bei MCP und Konsorten, weshalb eine komplette Best of dieser Gruppe erst mal in weite Ferne gerückt ist.
    Aber falls Du Vorschläge, Ideen, Wünsche hast, nur her damit. Demnächst wird es übrigens von einem Act eine CD mit Maxiversionen geben, die sich auch hier im Forum einige Leute gewünscht haben. Den Namen des Acts darf ich aber leider noch nicht verraten.
    Gruß,
    Fraenkie

  6. #75
    Benutzerbild von Tennsfeld

    Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    168

    AW: Jennifer Rush

    So, heute die Box abgeholt. Das Äußere macht schon mal ein positiven Eindruck. Auf die Audio-Qualität bin ich natürlich gespannt! Heute abend werde ich reinhören. Mal sehen ob die Lobeshymnen auch berechtigt sind. Ich nehme mal Japan-CDs als Referenz-Vergleich. (Vom Sound her)

  7. #76
    Benutzerbild von synth66

    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    773

    AW: Jennifer Rush

    Zitat Zitat von Tennsfeld Beitrag anzeigen
    Ich nehme mal Japan-CDs als Referenz-Vergleich. (Vom Sound her)
    Dass eine CD aus Japan kommt, bedeutet nicht automatisch, dass die Qualität gut sein muss. Die machen die gleichen Fehler, wie ihre Kollegen aus USA und Europa (vor allen Dingen bei neueren Releases und Compilations).

    Viele Grüße.

    synth66.

  8. #77
    Benutzerbild von Tennsfeld

    Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    168

    AW: Jennifer Rush

    So, habe gestern reingehört und für gut befunden - mehr aber auch nicht. Leider wird auch hier großen Wert auf Lautstärke gelegt, warum auch immer. Habe zwei Tracks als MP3 umgewandelt und mit mp3gain geschaut wie laut diese sind. Es wurde der Wert -98,2 angezeigt, was doch schon sehr laut ist (Standart-Wert 89,1), und man mit neueren Samplern durchaus vergleichen kann. Die Tonqualität ist meiner meinung nicht so extrem gut wie hier getan wird. Sicher um einiges besser als man sonst so bekommt - das ist aber auch kein Meisterstück. Da ich keine Jennifer Rush Tracks auf japanischen CDs habe, fehlt mir zumindest bei dieser Interpretin der direkte Vergleich. Ich habe jedoch andere, zum Beispiel von Frank Duval aus dem Jahr 1984 aus Japan vorliegen, und diese ist von Klangerlebnis BESSER als die Jennifer Rush - Stronghold-Box. Es scheint mir auch so, als wenn bei einigen Liedern einfach nur die Höhen angehoben wurden, um ein "besseres Klangbild" zu erzeugen?! Auch rauscht es sehr leicht bei einigen Tracks! Auch wenn man dies nur minimal hört - wenn man es denn wirklich will.
    Insgesamt kann man mit dieser Veröffentlichung sehr zufrieden sein, wenn man bedenkt was einem in Europa sonst so vorgesetzt wird, vor allem aus den 80s.
    Einige Lieder kannte ich nicht. Die Maxiversion von "The Power Of Love" klingt genauso vom Sound her wie die Videoclip-Version, also etwas hohl und leer ... da liegt mir die andere 6:00 Minuten Version schon eher... auch wenn diese Version von der Box seltener ist. Aber Seltenheit ist ja kein Qualitätsmerkmal! Erfreulich auch dass so viele Maxiversionen drauf sind.

    Bei dem Preis sollte man nicht meckern. Ich denke das war eine faire Kritik.

  9. #78
    Benutzerbild von discoworld

    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    90

    AW: Jennifer Rush

    Über den Klang kann man sich immer streiten. Auf meiner Anlage hört sich die Box sehr gut an. Die älteren CDs von Jennifer Rush können da nicht mithalten. Mir gefällt das Cover überhaupt nicht! Wenn man so aussieht nach einer "Schönheits-OP" wie Jennifer Rush, dann wäre ein Foto aus Anfangszeiten viel besser!

  10. #79
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07

    AW: Jennifer Rush

    Zitat Zitat von Fraenkie Beitrag anzeigen
    Demnächst wird es übrigens von einem Act eine CD mit Maxiversionen geben, die sich auch hier im Forum einige Leute gewünscht haben. Den Namen des Acts darf ich aber leider noch nicht verraten.
    VERDACHT!!!
    Und wenn es das wird, was ich denke, dann bin ich sehr glücklich.

  11. #80
    Benutzerbild von Fraenkie

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    371

    AW: Jennifer Rush

    @ Engel 07:

    Und ich habe den Verdacht, daß sich Dein Verdacht unmittelbar auf Deinen Nickname bezieht. In dem Fall müßte ich Dich aber leider enttäuschen.
    Gruß,
    Fraenkie

Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jennifer Rush auf spanisch
    Von chris74 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 18:49
  2. Jennifer Rush im Rollstuhl?
    Von Vonkeil im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2006, 19:39
  3. Jennifer Rush - 25 Lovers (maxi)
    Von monofreak im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.08.2004, 22:31
  4. Jennifer Rush - 2 Fragen
    Von cater78 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2004, 11:21
  5. jennifer rush - memories
    Von Heinzi im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.04.2003, 15:16