Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Junge Sängerinnen der 80-er und was aus ihnen geworden ist

Erstellt von Babooshka, 24.09.2003, 20:43 Uhr · 14 Antworten · 8.014 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Ilona

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    224
    Mandy Smith hat doch weiter als Model gearbeitet, oder? Hab vor ca. 3 Jahren ein Foto gesehen, da hatte sie kurze Haare, sah aber noch gut aus.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055
    Mandy lebt mit ihrem Kind zurück gezogen in einer englischen Stadt und ist aus ihrer zweiten Ehe geschieden. (as i heard)

    Sinitta hat doch reich geheiratet.

    In welchem Playboy war das mit Tiffany?

    Hat bereits jemand nach Princess gefragt oder war die schon zu alt?

    Doro Pesch war auch erst um die 18, als das erste Warlockalbum erschien!

  4. #13
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Nicht ganz so jung wie die Vorgenannten, aber mit einer Stimme gesegnet, besser als Witney Husten, Mariah Carey und Céline Dion zusammen:

    Sheena Easton.



    Unvergessen ihre Hits From 9 to 5, Modern Girl, For your Eyes only, alle aus der ersten Hälfte der 80-er. Danach wurde es etwas ruhiger um sie, bis sie dann 1987 zusammen mit Prince für kurze Zeit zurückkam. In seinem Film Sign o' the Times ist sie zu sehen, dort singt sie ein Duett mit Prince und es hieß, sie habe auch mal das Bett mit ihm geteilt (gibt es eigentlich eine Sängerin in seinem Dunstkreis, bei der das nicht der Fall war?). Seitdem hört man nichts mehr von dieser wundervollen Stimme. Das finde ich schade.

  5. #14
    Benutzerbild von ChiMag

    Registriert seit
    08.10.2003
    Beiträge
    256
    Babooshka postete
    Und wer kann was zu Stacy Q., Sinitta, Mandy Smith, Tiffany usw. sagen?
    Die meisten Mädels sind ja schon bedient worden .. bei Sinitta mag ich gerne weiterhelfen - hab sie damals total gemocht, sehr tanzbare Musik . Sie hat eine eigene Seite (wohl spendiert bekommen ), die bis fast auf den heutigen Tag recht aktuell ist.

    Wer schauen mag, bitte hier: http://www.sinitta.de.vu/

  6. #15
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Junge Sängerinnen der 80-er und was aus ihnen geworden ist

    Zitat Zitat von Otto Beitrag anzeigen
    Nicht zu vergessen Tami Stronach (Die Unendliche Geschichte) mit der längst verschollenen Aufnahme "Fairy Queen" (gab's bis heute nur auf Vinyl).
    Video auf youtube gefunden, in welchem dei Dame sowohl damals, wie auch heute als Tänzerin zu sehen ist.

    [ame=http://www.youtube.com/watch?v=CkDEUyYc4b0&feature=related]YouTube - Fairy Queen - Performed by Tami Stronach[/ame]

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Woher kamen die Popper, was wurde aus ihnen?
    Von Die Luftgitarre im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2017, 18:26
  2. La Bionda - One for ... Sängerinnen
    Von skoeritz im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.2008, 00:24
  3. Der Junge.....
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 20:38
  4. MAN GO FISH - Was wurde aus ihnen??
    Von tanzbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 18:15
  5. Noch andere junge Küken?
    Von Arcadia im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.02.2004, 18:05