Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Kleines Musikquiz: Auflösung

Erstellt von Torsten, 19.08.2002, 23:30 Uhr · 9 Antworten · 1.821 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    So, nachdem in den letzten Tagen schon fleißig mitgeraten wurde, gibt's hier nun die Auflösungen zu dem kleinen Musikquiz. Die meisten Antworten sind ja bereits genannt worden, der Übersicht halber habe ich dennoch alle Fragen mit den ensprechenden Lösungen hier nochma aufgeführt:


    1. Am 1. August 1981 startete MTV sein Programm mit "Video Killed The Radio Star". Aber mit welchem Titel ging genau sechs Jahre später MTV Europe auf Sendung?
    Dire Straits - "Money For Nothing" - denn darin heißt es: "You play the guitar on the MTV".

    2. Warum wurden 1989 in den USA von vielen Radiostationen die Platten von Cat Stevens gesperrt?
    Weil er Ayatollah Khomeinis Aufruf, Salman Rushdie wegen dessen "Satanischer Verse" zu ermorden, unterstützte.

    3. Welche außergewöhnliche Leistung vollbrachte Phil Collins am 13. Juli 1985 im Rahmen des Live-Aid-Konzertes?
    Er sang an diesem Tag sowohl im Londoner Wembley-Stadion als auch im JFK-Stadion von Philadelphia: Nach seinem Londoner Auftritt jettete er mit einer Concorde nach Philadelphia und absolvierte dort seinen Part.

    4. Welcher Titel stand in den 80ern mit 51 Wochen am längsten ununterbrochen in den deutschen Verkaufscharts? Bei der dazugehörigen Antwort ist mir jedenfalls die Kinnlade runtergefallen ...
    Unglaublich, aber wahr: Electronica's - "Dance Little Bird" (1981). Der nervtötende Ententanz (der bereits 1958 von dem Schweizer Akkordeonist Werner Thomas geschrieben wurde und in Holland schon 1973 als "Dance Birdie Dance" ein Hit war) konnte sich also fast genau ein Jahr lang in der Hitparade halten ...

    5. Wer wurde im Januar 1980 mit 219 Gramm Marihuana im Gepäck am Tokioter Flughafen erwischt?
    Paul McCartney - sieh an, sieh an ...

    6. Welche Gruppe war 1983 mit vier Alben gleichzeitig in den deutschen Charts vertreten?
    BAP mit den Alben "Für Usszeschnigge", "Vun drinne noh drusse", "Affjetaut" und " ...Rockt andere kölsche Leeder". Danach konnte wahrscheinlich selbst der eingefleischteste Ur-Bayer mit kölschem Dialekt ein Bier bestellen ...

    7. Was war in den USA am 26. Mai 1989 um 7.42 Uhr morgens für 30 Sekunden in allen Radio-Sendungen zu hören?
    Nichts. Alle Radiostationen schwiegen in diesen 30 Sekunden, um den Menschen zu zeigen, wie sich ein Leben ohne Radio "anhört". Ich plädiere dafür, dass RTL & Konsorten mal eine ähnliche Aktion starten, damit die Leute merken, wie sich ein Leben ohne Bärbel Schäfer und GZSZ anfühlt - obwohl ich befürchte, dass anschließend alles noch viel schlimmer werden würde ...

    8. Wann kamen die ersten CDs in die deutschen Läden?
    Im Frühjahr (März / April) 1983 - denn da konnte man auch die ersten CD-Spieler kaufen. Der diesjährige 20. "Geburtstag" der CD bezieht sich darauf, dass die Hard- und Software rund um die CD 1982 zunächst in Japan von CBS/Sony, Toshiba/EMI, Hitachi und Sharp vorgestellt wurde.

    9. Wer sagte 1984 in einem Fernsehinterview: "Die Homo5exuellen haben die Krankheit AIDS über sich gebracht. Sie ist eine Strafe Gottes für ihr sündiges Treiben."?
    Diana Ross - kein Kommentar ...

    10. Wer brach am 21. September 1980 im New Yorker Central Park beim Joggen zusammen, wurde ins Krankenhaus eingeliefert und gab noch am gleichen Abend trotz der niederschmetternden Krebs-Diagnose ein Konzert?
    Bob Marley. Nur kurze Zeit später, am 8. Oktober 1980, brach er während eines Konzertes in Pittsburgh auf der Bühne zusammen - es war sein letzter Auftritt. Am 11. Mai 1981 schließlich erlag die Reggae-Legende in einer Klinik in Miami einem Gehirntumor.

    11. Für welche Summe kaufte im August 1985 Michael Jackson die Rechte an 251 von John Lennon und Paul McCartney geschriebenen Beatles-Songs?
    Angeblich für 47,5 Millionen Dollar. Sehr wahrscheinlich kursieren hierüber aber unterschiedliche Angaben.

    12. Wer war/ist Mark David Chapman?
    Der Mörder von John Lennon, der den Ex-Beatle am 8. Dezember 1980 abends vor dem Dakota Building in New York erschoss.

    13. Wer war der 500. Spitzenreiter der britischen Charts, die am 14. November 1952 starteten?
    Ebenfalls unglaublich: Am 15. Mai 1982 gebührte Nicole mit "A Little Piece" diese Ehre - und wurde nach zwei Wochen von Madness mit "Our House" abgelöst ...

    14. Welche westliche Popgruppe war im April 1985 die erste, die in China (Peking) auftrat?
    Wham!, die am 7. April in Peking eintrafen ...

    15. Welche Gruppe bestritt am 13. Mai 1989 das erste "Unplugged"-Konzert auf MTV?
    Crowded House.

    16. Wie hieß der Radio-Moderator, der Anfang der 80er via BBC und BFBS mit seinen Indie-Charts überaus populär wurde?
    John Peel.

    17. Wofür unterbrachen am 5. April 1985 (ein Karfreitag) um 15.30 Uhr MEZ weltweit ca. 5.000 Radiostationen ihr Programm?
    [b]Um "We Are The World" von USA For Africa zu spielen ...[b]

    18. Wer kommentierte 1982 die Neue Deutsche Welle mit den Worten: "Der neue deutsche Schlager ist genauso doof wie der alte: inhaltlich der gleiche reaktionäre Scheiß wie in den 50er-Jahren!"?
    Udo Lindenberg. Und obwohl ich selber vieles von der kommerziellen NDW-Mucke ganz gern gehört habe (und höre), muss ich zugeben, dass der Mann Recht hat ...

    19. Welcher Titel war die in Großbritannien meistverkaufte Single der 80er-Jahre?
    Band Aid - "Do They Know It's Christmas?".

    20. Wer schaffte es mit welcher LP als erster Künstler in den USA, fünf Titel von einem einzigen Album auf die Spitzenposition zu hieven?
    Michael Jackson mit dem Album "Bad". Am 2. Juli 1988 erreichte "Dirty Diana" Platz 1, nachdem der King Of Pop dies auch mit "I Just Can't Stop Loving You", "The Way You Make Me Feel", "Man In The Mirror" und dem Titelsong "Bad" geschafft hatte.

    21. Wer moderierte viermal hintereinander (1982 - 1985) die jährliche Verleihung der Grammy-Awards?
    John Denver. Anschließend übernahm dreimal hintereinander (1986 - 1988) Billy Crystal diese Aufgabe.

    22. Welche Sensation boten die Herrenmagazine Playboy und Penthouse im Juli 1985?
    Nacktfotos von Madonna - aus heutiger Sicht sterbenslangweilig ...

    23. Wer startete am 9. April 1982 im Londoner Hammersmith Odeon ein sehr erfolgreiches Comeback?
    Tina Turner alias Anna Mae Bullock. Was diese Frau während ihrer Beziehung - oder besser Abhängigkeit - mit dem tyrannischen Ehemann und Musikpartner Ike Turner mitgemacht hat, spottet wahrscheinlich jeder Beschreibung und dürfte selbst im autobiographischen Buch bzw. Film nur unzureichend wiedergegeben geworden sein. Umso bewunderswerter ist ihr steiler Aufstieg seit Anfang der 80er-Jahre.

    24. Beim Konzert welcher Gruppe am 27. Mai 1987 in Rom sorgte das Soundsystem dafür, dass in der Ewigen Stadt Erdbebenalarm ausgelöst wurde?
    U2 haben da mal ordentlich die Sau rausgelassen. Und wenn ich das mal richtig mitbekommmen habe, waren Pink Floyd bei einem Konzert in Venedig auch nicht gerade zimperlich: Dort hatten nach deren Auftritt angeblich einige Häuser Risse in den Wänden ...

    25. Von wem stammt der Satz: "Früher war ich ein Arschloch, heute bin ich ein reiches und erfolgreiches Arschloch!"?
    Dieser Spruch des Jahres 1989 kam von Axl Rose ...


    Vielleicht hat der eine oder andere ja auch noch ein paar interessante Fragen zu erstaunlichen Begebenheiten aus den musikalischen 80ern parat - dann nur immer raus damit! Ich fänd's jedenfalls ganz spannend und witzig, noch einige bemerkenswerte Details zu erfahren ...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    hi torsten,
    zu punkt 9:
    ich bin mir ziemlich sicher,daß diese aussage nicht von DIANA ROSS,sondern von DONNA SUMMER stammt!

  4. #3
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Hey, ich war gar nicht so schlecht... und das ohne in irgendwelchen Büchern nachzuschlagen.

    Ich muß bamalama aber recht geben: ich bin auch 100%ig sicher, daß der Ausspruch von Donna Summer stammt. Die ja vor allem in Schwulenkreisen höchst populär war.

  5. #4
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Wirklich gut gemacht, Alter! Die lautesten Konzerte gaben auch The Who, aber wahrscheinlich an sichereren Plätzen dieser Welt...
    Klasse, Torsten!
    Christoph

  6. #5
    Benutzerbild von Imaginary Boy

    Registriert seit
    14.10.2001
    Beiträge
    417
    Zu 19.: Biste dir da sicher mit Band Aid?? Ich hab schon öfter gehört, daß New Order mit Blue Monday die meist verkaufte Single in den 80ern überhaupt hatten...da muß doch England auch dabei gewesen sein!

    Gruß
    Irvine

  7. #6
    Benutzerbild von momofirst

    Registriert seit
    19.04.2002
    Beiträge
    422
    zu 9)ja das war donna summer..un daraufhin sagten sich marc almond und jimmy sommerville los der verpulen wir einen und coverten besser als das orginal"i feel love"

    irvine:new order hatten die meistverkaufte maxi in den 80s

  8. #7
    Benutzerbild von manic miner

    Registriert seit
    05.06.2002
    Beiträge
    125
    @ irvine : blue monday war lange die erfolgreichste MAXI single !

    grüße manic miner

  9. #8
    Benutzerbild von momofirst

    Registriert seit
    19.04.2002
    Beiträge
    422
    manic miner:wie ich schon sagte,lol

  10. #9
    Benutzerbild von UnknownPleasure

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    374
    Torsten postete
    13. Wer war der 500. Spitzenreiter der britischen Charts, die am 14. November 1952 starteten?
    Ebenfalls unglaublich: Am 15. Mai 1982 gebührte Nicole mit "A Little Piece" diese Ehre - und wurde nach zwei Wochen von Madness mit "Our House" abgelöst ...
    "A Little Piece"? Na ja, sie hat schon immer etwas bekifft aus der Wäsche geschaut, nicht?

  11. #10
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    @ momofirst & bamalama:

    Ihr habt vollkommen Recht. Der krasse Spruch zu AIDS und den Homo5exuellen stammt von Donna Summer. Hier der Beweis:

    http://www.jesus-online.de/article.php?article=1118

    Tja, da sieht man mal wieder, dass man Büchern nicht immer hemmungslos vertrauen sollte ...

Ähnliche Themen

  1. Welche Bildschirm-Auflösung nutzt ihr?
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 10:25
  2. Herbst-Musikquiz
    Von Feenwelt im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 30.10.2004, 15:25
  3. Sommer-Musikquiz
    Von Feenwelt im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 19.09.2004, 12:49
  4. Maxi-Sammlung-Auflösung!!!
    Von 666meng666 im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 22:17
  5. Kleines Musikquiz ...
    Von Torsten im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.08.2002, 15:55