Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 95

Kuriositäten-kabinett

Erstellt von Prof. Musik, 15.01.2003, 19:38 Uhr · 94 Antworten · 9.536 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von boytronic

    Registriert seit
    31.12.2001
    Beiträge
    90
    hey_wickie postete
    Ich hab noch eine Maxisingle-KaufCassette (!) mit (auch ganz neu damals) "Chrom" Band statt "Normal" & Dolby. Ist Miquel Brown mit "So many men, so many time" drauf. A-Seite und B-Seite instrumental. Würde heute auch keiner mehr Geld für ausgeben *g*.
    in England gibt es in den größeren Kaufhäusern neben MCD weiterhin die Kassette (quasi Deine beschriebene), meist mit Vocal und Instrumental.
    Ich war erst vor 2 Monaten drüben, für die ist das ganz normal ´

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von MusikTom

    Registriert seit
    05.03.2003
    Beiträge
    14
    Zu den A-Seiten-Singles sei noch hinzugefügt, daß Bobby McFerrin auch eine weitere Single als A-Seiten-Platte herausbrachte, nämlich die direkte Nachfolge-Single "Good lovin'". Ebenso gab es "Miss you like crazy" von Natalie Cole im selben Format.
    Kurios fand ich persönlich die Samantha Fox Maxi (mal abgesehen von so manch anderer Platte dieser Dame) "I promise you", bei der auf einer Seite eine Doppelrille ist. Je nachdem, wo man die Nadel reinhält, wird der eine oder andere Song gespielt.
    Ebenso kurios finde ich die Platten-Cover vieler Singles, auf denen die Künstler meist in einer Portraitaufnahme zu sehen sind. Peinlich berührt war ich (und bin es wahrscheinlich immer noch) beim Cover von "Fever" von Amanda Lear aus dem Jahre 1981. Wer die Platte kennt, weiß, was ich meine...
    Und was ist eigenlich aus den vielen "Deutsche Original Versionen" geworden, mit denen sich viele Schlagerfuzzis aus den 70ern in die 80er versuchten hinüber zu retten, ohne auf den NDW-Zug aufspringen zu müssen?

  4. #33
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ MUSIKTOM

    komisch, anscheinend habe ich andere pressungen als du

    weder hat meine "I PROMISE YOU (GET READY)" MAXI eine doppelrille, noch kann ich am "FEVER" cover etwas peinliches entdecken. was meinst du denn?

  5. #34
    Benutzerbild von Dazzle

    Registriert seit
    25.01.2002
    Beiträge
    604
    Ja, würde mich auch mal interessieren, auf welcher Seite der Sam Fox Maxi die Doppelrille sein soll...

    Ich habe die englische Pressung. (Foxy T7)

    A1: I Promise You (Extended Version)

    B1: Suzie, Don't Leave Me With Your Boyfriend
    B2: I Promise You (Instrumental Version)

    Ich hab natürlich gleich angetestet, aber nix doppelrilliges gefunden.

  6. #35
    Benutzerbild von Dr.Music

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    441
    ...ich hab auch gleich nachgesehen - ebenfalls nix "Doppelrilliges" bei meiner Ausgabe :-(

    Das interssiert mich jetzt aber auch, was das für eine Pressung ist!

    Dr.Music

  7. #36
    Benutzerbild von night2day

    Registriert seit
    11.03.2003
    Beiträge
    14
    Hi,

    Gary Newman - It´s a gas.
    Da wird zwischendrin gerülbst.
    Und jeder schaut den DJ vorwurfsvoll an. ;-)

    Gruß
    n2d

  8. #37
    Benutzerbild von Pcay

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    51
    Also, die B-Seite von Samantha Fox´s "I Surrender" Maxi hatte eine Doppelrille. Nannte sich Double Groove Multi-Play Pressing !!!!

  9. #38
    Benutzerbild von plattenboss

    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    208
    Die Erstausgabe von "M" Pop Muzik hat ebenfalls auf der A-Seite eine sogenannte Doppelrille. Je nachdem wie die Nadel aufgesetzt wird, kommt das eine oder das andere Lied.

    Anmerkung noch zu den Maxis mit übergroßem Label. Ich hab´ eine von Blancmange aus UK.

    Kurios fand ich auch die die Spli Enz LP mit Lasermuster auf schwarzem Vinyl. Die Zeichen reflektieren in Regenbogenfarben im Gegenlicht.

    Oder auch die Maxi Neonlights von Kraftwerk. Vinyl leuchtet im Dunkeln.

    Dann noch Vinyls in CD Größe. Gibt´s verschiedene..

    Abspielbare Postkarten sind wohl bekannt.

  10. #39
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Ich habe noch eine Platte von "S-Express" und da ist auf der Rückseite nix drauf außer die Band (Eingekratzt oder so).

  11. #40
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Ich hab von Nik Kershaw's "the riddle" ne sogenannte Cassingle.

    A-Seite: "the riddle" (3:52), ein Interview und die B-Seite der 7inch, "progress" (3:02)

    Auf der B-Seite der Cassette befinden sich "i won't let the sun..." (6:35)
    und "wouldn't it be good" (6:50) in den extended mix Versionen.


    "Cassingles" kamen, glaube ich, nur in England raus, in Deutschland waren mir nie welche aufgefallen... korrigiert mich wenn ich falsch liege.

    musicola

Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Kabinett - the cabinett
    Von Phil_osoph im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2004, 16:35