Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Lake in den 80ern

Erstellt von Veja, 15.06.2007, 13:18 Uhr · 15 Antworten · 1.708 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660

    Lake in den 80ern

    Bei Lake handelt es sich um eine Band, die in den späten 70ern wohl sogar in den USA einige Erfolge erzielen konnte. Über die Phase von Mitte der 70er bis 1980 kann man sich auch recht ausführlich auf der Homepage der Band informieren. Die ausführliche Discographie endet aber mit dem 1980er Album "Ouch!" (die späteren Alben werden lediglich noch mit Namen aufgeführt, aber ohne jegliche Tracklisten), zu den danach erschienenen Alben scheint die Band nicht mehr zu stehen, und es ist auch unglaublich schwierig da näheres drüber zu finden.

    Aber auch in der späteren Phase haben sie noch gute Musik gemacht, ich kenne da allerdings nur die 3 Singles "More than a feeling", "Dreams in the night" und "In the midnight". Gab es denn in den Jahren ab 1981 noch weitere Lieder die als Singles ausgekoppelt wurden bzw. noch weitere hörenswerte Titel?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von F.G.T.H.

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    672

    AW: Lake in den 80ern

    hier findest Du die Discografie dann ganz unten auf den schlecht sichtbaren Pfeil nach rechts klicken, dann kommen die Alben inkl. Trackliste
    ich selber habe die "Greatest Hits", es sind zwar alles alte Sachen drauf aber trotzdem gut hörbar

  4. #3
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: Lake in den 80ern

    Wenn denn zumindest das Album mit "More than a Feeling" nochmal als Re.Release rauskommen würde ... und vielleicht als Bonustracks die Maxiversionen von "In the Midnight" "Alright" "More than a Feeling" ... damit wäre sicherlich allen geholfen. Verstehe es da auch überhaupt nicht, warum die Musikindustrie es nicht schafft oder es nicht sieht, daß dieses Album sicherlich von einigen gekauft würde. Die 80er Hits von Lake gehören zum Kult der 80er dazu ... Wir warten denn mal ab ... es geschehen ja manchmal Wunder

  5. #4
    Benutzerbild von Grimaldi

    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    42

    AW: Lake in den 80ern

    Ja , der Lake CD Back-Katalog wird sträflich vernachlässigt ( wie auch der von John Miles ). Als Lake Fan der ersten Stunde hat man natürlich alles auf Vinyl und was es gab auch auf CD. Der Musikstil hat sich bei Lake radikal geändert . Vom unerreichten ersten Album ( Rock -Prog - Westcoast ) bis hin zu den poppigen Songs der 80er , wobei mir das Album "Voices" noch am besten gefällt.
    Von Lake gibt es übrigens eine neuere CD von 2005 - Blast of Silence ( ohne den verstorbenen Sänger James Hopkins-Harrison !!!

  6. #5
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330

    AW: Lake in den 80ern

    Die Lieder "more than a feeling", "in the midnight" und "alright" sind 1986 als Maxiversionen auf 3-Track-CD veröffentlich worden und ziemlich gesucht.

    Das Album "no time for heroes" von 1984 fand ich sehr langweilig, nur das großartige "dreams in the night" rechtfertigt die Anschaffung der Scheibe.

    Gruß
    Christoph

  7. #6
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: Lake in den 80ern

    Zitat Zitat von Christoph Beitrag anzeigen
    Die Lieder "more than a feeling", "in the midnight" und "alright" sind 1986 als Maxiversionen auf 3-Track-CD veröffentlich worden und ziemlich gesucht.
    ja klar ... hat mir auch schonmal jemand gezeigt ... aber lieber 17 € für nen Re-Release als 100€ bei Ebay, wenn die MCD tatsächlich mal auftauchen sollte. Die Industrie sollte sich uns erbarmen und diese Lücke endlich mal schliessen

  8. #7
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660

    AW: Lake in den 80ern

    Vielen Dank für Eure Antworten und Tips

  9. #8
    Benutzerbild von timosend

    Registriert seit
    03.12.2005
    Beiträge
    620

    AW: Lake in den 80ern

    Zitat Zitat von ICHBINZACHI Beitrag anzeigen
    ja klar ... hat mir auch schonmal jemand gezeigt ... aber lieber 17 € für nen Re-Release als 100€ bei Ebay, wenn die MCD tatsächlich mal auftauchen sollte. Die Industrie sollte sich uns erbarmen und diese Lücke endlich mal schliessen
    100 Euro für die 3´er Maxi-CD? Ein Glück, dass ich sie schon habe!

  10. #9
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330

    AW: Lake in den 80ern

    Soviel kostet sie auch nicht.

  11. #10
    Benutzerbild von DJ-Ayreco

    Registriert seit
    24.06.2002
    Beiträge
    290

    AW: Lake in den 80ern

    Zitat Zitat von Christoph Beitrag anzeigen
    Soviel kostet sie auch nicht.
    Schade eigentlich... sonst hätte ich mich letzte Woche noch mehr gefreut: Guckst du>>

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Top 100 aus den 80ern
    Von balu2004 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.08.2004, 20:54
  2. Rare 80er CD-(Maxi)Sampler + Lake Mysterious Art Silent Circle
    Von obsession im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.03.2004, 09:55
  3. Suche Infos und Lyrics von Lake
    Von videorebell im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.03.2003, 15:34
  4. Lake
    Von woody im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.01.2003, 22:52
  5. Lake
    Von Veja im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.12.2002, 12:20