Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 37

Laura Branigan ist tot...

Erstellt von Nicky8371, 29.08.2004, 12:30 Uhr · 36 Antworten · 5.832 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Nicky8371

    Registriert seit
    23.02.2003
    Beiträge
    28
    Tja, Leute, es ist wahr, wieder geht ein 80er Star von uns...

    Habe beim allmorgendlichen Frühstück wie immer im Net gesurft und heute bei Bild.de die traurige Nachricht gelesen...

    47 Jahre, im Schlaf, ein Aneurysma (starke Gefäßerweiterung) im Gehirn.

    War zwar kein direkter Fan, aber sie gehört halt in die 80er dazu...

    Hab zur Erinnerung direkt mal meine "Self Control" Maxi aufgelegt und gleich kommt die "Shattered Glass" Maxi dran...

    Wer's selbst lesen will :

    http://www.bild.t-online.de/BTO/kino...rKomplett.html

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Oh, das ist traurig! Und das in DEM Alter... Ja, ihr Self Control gehört zu den 80-ern wie Zauberwürfel und Karottenhosen.

  4. #3
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Jetzt musste ich doch erst mal schlucken

    47 ist ja kein Alter......aber im Schlaf.....da hat sie wenigstens nicht gelitten.

    Ich war nie ein Fan, aber "Self Control" mochte ich.

  5. #4
    Benutzerbild von DJDANCE

    Registriert seit
    07.09.2002
    Beiträge
    1.950
    Ach du Heiliger.......mit 47!!!! Nun wahrlich kein Alter um abzutreten!!!! Schade,sie war wirklich eine Star der 80er!! fan bin ich von niemanden,....naja...höchstens von der kompletten 80er Mugge!!

    Tja,nun werden die Preise bei ebay hoch gehen und vielleicht gibts ma ne >Best of mit MAXIS drauf!

  6. #5
    Benutzerbild von Carrington

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    125
    Oh.
    Das ist wirklich traurig.
    Habe Ihre Songs sehr gemocht.

  7. #6
    Benutzerbild von wutzbaer

    Registriert seit
    24.08.2004
    Beiträge
    44
    "Self Control" (wenn auch von RAFF gecovert) oder "Spanish Eddie." Das waren d i e Hits der Laura Branigan.
    Schade um das Mädel.


  8. #7
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Jetzt bin ich aber schwer geschockt....

    musicola

  9. #8
    Benutzerbild von Deak

    Registriert seit
    24.12.2002
    Beiträge
    137
    wutzbaer postete
    "Self Control" (wenn auch von RAFF gecovert)
    Nun zum ersten, hieß das RAF
    und zum zweiten, was am wichtigsten ist sollte man erwähnen, dass "Self Control" von Laura Branigan die Coverversion ist und nicht umgekehrt !

    Udo

  10. #9
    Benutzerbild von Raccoon

    Registriert seit
    29.02.2004
    Beiträge
    547
    @ Deak

    Ich glaube, genau so meinte es wutzbear - er hat's nur unglücklich ausgedrückt. Und RAF ist korrekt, denn RAFF hieß es nur in Deutschland. Wie ich mich erinnere, wurde hier zu Lande das F hinzu addiert, weil es ja die Rote Armee Fraktion (RAF) gab. Das roch nach Ärger, das wollte die Plattenfirma vermeiden.

    Gruß, Raccoon

  11. #10
    Benutzerbild von dj.forklift

    Registriert seit
    02.01.2003
    Beiträge
    834
    Ihr Comebackversuch im Jahre 2004 war wohl nicht so das Wahre, aber ihre Songs - seien es Coverversionen oder eigene Titel - haben für mich die 80er mit geprägt. Schade

    47 Jahre. Meine Frau ist 42...

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Laura Branigan
    Von nocturne im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 11:21
  2. Laura Branigan
    Von Finalefurioso im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 20:23
  3. Laura Branigan ist tot?
    Von Bernie im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 01:01
  4. Laura Branigan ist tot!
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2004, 12:49
  5. Laura Branigan Lieblingssongs
    Von Alyosha im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.01.2004, 15:30