Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 61

Lieblings B Seite

Erstellt von sturzflug69, 21.02.2004, 12:19 Uhr · 60 Antworten · 5.804 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Machmal sind die B Seiten ja die heimlichen Hits.Eine meiner Faves ist Depeche Mode:Flexible(B Seite von Shake the disease)

    Bitte nur einigermassen gängige Sachen posten,keine Kleinstauflagen,Japan Importe usw.

    Na dann mal los

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Meine wären z.B.:

    Alphaville - The Elevator (Sounds Like A Melody)
    Alphaville - Golden Feeling (Jet Set)
    Real Life - Like A Gun (Send Me An Angel)
    Musical Youth - Please Give Love A Chance (Pass The Dutchie)
    Tears For Fears - The Big Chair (Shout)
    U2 - Hallelujah Here She Comes (Desire)
    Trans-X - Digital World (Living On Video)
    Men Without Hats - Security (The Safety Dance)
    Depeche Mode - Flexible, wie schon genannt
    Desireless - Destin Fragile (Voyage Voyage)
    Mike Oldfield - Afghan (Tricks Of The Light)
    Mike Oldfield - Rite Of Man (Moonlight Shadow)
    Mike Oldfield - In The Pool (To France)
    Whitney Houston - Moment Of Truth (I Wanna Dance With Somebody)
    Laid Back - White Horse (Sunshine Reggae)
    Roxette - Silver Blue (The Look)
    Radiorama - Flight Of Fantasy (Aliens)
    Genesis - Feeding The Fire (Land Of Confusion)
    a-ha - Love Is Reason (Take On Me)
    Mike & The Mechanics - You Are The One (All I Need Is A Miracle)
    Don Henley - A Months Of Sundays (The Boys Of Summer)

  4. #3
    Benutzerbild von dingel

    Registriert seit
    29.09.2002
    Beiträge
    383
    @sturzflug69

    Da gebe ich Dir recht. Einige Interpreten haben Wert auf vernünftige B-Seiten gelegt und auf hier nicht einfach eine Instrumentalfasssung der A-Seite, ein Albumtrack oder Soundabfall darauf gepackt.

    Hier eines meiner Faves:

    Howard Jones "Bounce Right Back"

  5. #4
    Benutzerbild von dj.forklift

    Registriert seit
    02.01.2003
    Beiträge
    834
    Also persönlich gefällt ir z.B. die B-Seite der Single Good-Bye Bad Times von G. Moroder & P Oakey besser. Das ist zwar nur eine Instrumental-Version, aber irgendwie hat die mehr drive. Auf der Maxi-CD von "Joan Orleans - I Don't Wana Be Lonely" befindet sich ein zusätzlicher Track - Out In The Rain. Für mich eines der traurig-schönsten Lieder wo gibt.

  6. #5
    Benutzerbild von Arcadia

    Registriert seit
    31.10.2003
    Beiträge
    517
    Von Duran Duran gibt es auch einige B-Seiten, die mir teilweise sogar noch viel besser gefallen haben als diverse Lieder von ihnen, die in den Charts vertreten waren. Meine Favoriten sind....

    Khanada
    Late Bar
    I believe/all I need to know
    Faster than light


    Liebe Grüsse
    Arcadia

  7. #6
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Depeche Mode "Now this is fun" ("See you")
    Soft Cell "Fun City" ("Say hello wave goodbye";1990release)
    Yazoo "State farm" ("Nobody´s diary")
    Soft Cell "Where did our love go" ("Tainted love";7")
    Buelo Aris "Mr.Pilot" ("New York New York")
    Grant Miller "Red for love" ("Colder than ice")
    Depeche Mode "Fools" ("Love in itself")
    Depeche Mode "Work hard" ("Everything counts")
    Digital Emotion "Humanity" ("Go Go Yellow Screen")
    Erasure "Push me shove me" ("Who needs love like that")
    Erasure "The good the bad and the ugly" ("Chains of love")
    Fancy "Come inside" ("Slice me nice")
    Frankie goes to Hollywood "War" ("Two tribes")
    Fun Fun "Give up your fight" ("Fun Fun Mega Hitmix")
    Hypnosis "Bormaz" ("Oxygene")
    Joy "Night of the nights" ("Hello")
    Laid Back "White horse" ("Sunshine reggae")
    Pink Project "Amama" ("Smoke like a man")
    Scotch "Loving is easy" ("Take me up")

    OT 90er DJ Quicksilver "Bellissima" ("I have a dream")

  8. #7
    Benutzerbild von
    Spontane Antwort:

    Herr X

    B-Seite von Vienna (Ultravox)

  9. #8
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    ist zwar von 1972
    Deep Purple "When the Blind Man Cries" war wohl auch nur ein B-Seien Titel und auch nicht auf dem Album "Machine Head" und wird noch heute im Konzert gebracht.
    Big Country haben auch viele interessante B-Seiten gehabt. In den Nachauflagen auf CD sind glücklicherweise solche Raritäten mit drauf.

  10. #9
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Ich finde Elevator von Alphaville sogar besser als die A-Seite Sounds like a meldody

    Und auch auf die Gefahr hin, dass mich andere verbal schlagen werden. Von Frl. Menke hat mir der Titel Tag des Herrn ganz gut gefallen. War damals die B-Seite von Tretboot in Seenot.

  11. #10
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    meine liebste B-SEITE ist auch gleichzeitig eines meiner absoluten lieblingslieder:
    DALBELLO - guilty by association (B-SEITE von gonna get close to you). zum glück gibt´s den song auch auf dem besten album aller zeiten: whomanfoursays!

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Euer Lieblings-Rapsong
    Von Babooshka im Forum 80er / 80s - BLACK MUSIC -> SOUL / FUNK / RAP
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 24.04.2014, 00:44
  2. Euere lieblings Oldies aus den 80ziger.
    Von dikuss im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 21:45
  3. Eure Lieblings-80er-soundtracks
    Von obsession im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 16:41
  4. Lieblings-Live-Songs
    Von DerTherapeut im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.07.2006, 20:26
  5. erst B-Seite, dann A-Seite
    Von musicola im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.01.2006, 20:14