Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 61

Lieblings B Seite

Erstellt von sturzflug69, 21.02.2004, 12:19 Uhr · 60 Antworten · 5.802 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    kim wilde - stone (you came)
    das muss ich bestätigen!

    von KIM WILDE gab´s aber noch weitere klasse b-seiten, z.b.:

    can you hear it (b-seite von love blonde)
    oder
    shangri-la (b-seite von the touch)

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von webber

    Registriert seit
    08.05.2003
    Beiträge
    33
    Die Alphaville-B-Seiten waren echt meistens klasse... "Seeds" von BIJ oder "Golden Feeling", das wurde ja schon genannt. Leider besitze ich weder die "Dreamscapes" noch die "Crazyshow" (sind halt einfach zu teuer), da freut man sich über jeden Song den man noch irgendwie aufspüren kann

  4. #23
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Da fällt mir noch ein:

    Kim Wilde - Lovers On A Beach (The Second Time)
    Kim Wilde - Tuning In Tuning On (Kids In America)
    Kim Wilde - Watching For Shapes (Cambodia)
    Albert Hammond - To All The Girls I've Loved Before (Down By The River), allerdings aus den 70ern
    Kajagoogoo - The Pump Rooms Of Bath (Turn Your Back On Me)
    Chris Norman - Woman (Midnight Lady)
    Silent Circle - Shy Girl (Stop The Rain)
    MC Miker G & Deejay Sven - Whimsical Touch (Holiday Rap)
    Status Quo - A B Blues (What You're Proposing)

  5. #24
    Benutzerbild von Ilona

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    224
    Kim Wilde the birthday song (love is holy)
    " light of the moon (million miles away)
    Sandra heaven can wait U.S.Remix (Hiroshima)


    Ansonsten finde ich die B-Seiten immer voll daneben.

  6. #25
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    Da es scheinbar einige hörenswerte B-Seiten von Kim Wilde gibt, frage ich jetzt einfach mal in die Runde: gibt es vielleicht ein Album von ihr, wo nur B-Seiten drauf sind? Von anderen Interpreten gibt es sowas ja auch schonmal.

  7. #26
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ ENGEL_07

    Da es scheinbar einige hörenswerte B-Seiten von Kim Wilde gibt, frage ich jetzt einfach mal in die Runde: gibt es vielleicht ein Album von ihr, wo nur B-Seiten drauf sind?
    nein, ein solches album gibt es leider nicht. es wurde von den fans zwar schon oft gefordert, aber bisher ist es noch nicht dazu gekommen. ich kann aber bestätigen, dass es von KIM WILDE wirklich ungewöhnlich viele gute B-SEITEN gibt!

  8. #27
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    @bamalama
    Schade! Aber bald fängt die Trödelmarktzeit wieder an und dann kann man sich ja mal ein paar Singles von ihr zulegen!

  9. #28
    Benutzerbild von arvirus

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    144
    bamalama postete
    kim wilde - stone (you came)
    das muss ich bestätigen!
    besonders geil finde ich den razormaid-remix, in dem "you came" und "stone" ineinander gemixt wurden!

  10. #29
    Benutzerbild von Link

    Registriert seit
    11.10.2001
    Beiträge
    811
    ALPHAVILLE – The Nelsons Highrise (Sector One: The Elevator) (1984)
    (Sounds Like A Melody) gruß an waschbar, die12” ist länger wie die 7” Version

    DEPECHE MODE - (Set Me Free) Remotivate Me (1984)
    (Master And Servant) einfach genial !

    DEPECHE MODE – In Your Memory (1984)
    (People Are People) High-End DM Lied

    OKAY – Why?, Boys! (198?)
    (E.D.U.C.A.T.I.O.N.) verzweifelt auf CD gesucht !

    SOFT CELL – Facility Girls (1981)
    (Bedsitter) Soft-Pop vom feinsten !

    ANIMOTION – Obsession remix (1986)
    (I Engineer) Hat guten “drive”

    HYPNOSIS – End Title (Blade Runner) (1983)
    (Pulstar) Der Italo Klassiker !

    PET SHOP BOYS – A Man Could Get Arrested (1985)
    (West And Girls) Pet Shop Boys in Hochform

    DEAD OR ALIVE – Misty Circles (1984)
    (You Sin Me Round) gruß an bamalama ! HAMMERTRACK !!!

    YELLO – Bostich (1983)
    (Lost Again) ohne worte

    YAZOO – Situation (1983)
    (Only You)

    SAVAGE PROGRESS – Tin Man (1984)
    (My Soul Unraps Tonight) etwas abgedreht aber Klasse

    WANG CHUNG – There Is A Nation (1983)
    (Dance Hall Days) Schöne B-Seite

    So, hat echt wieder einmal spaß gemacht die ein oder andere Platte aus der Hülle zu ziehen.

    Gruß Link

  11. #30
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ ARVIRUS

    besonders geil finde ich den razormaid-remix, in dem "you came" und "stone" ineinander gemixt wurden!
    das kann ich auch bestätigen
    ist zwar kein offizieller mix - jedoch trotzdem sehr gelungen!

    @ LINK

    DEAD OR ALIVE – Misty Circles (1984)
    (You Sin Me Round) gruß an bamalama ! HAMMERTRACK !!!
    danke für die grüsse! misty circles ist der beste song aus DEAD OR ALIVEs debut-album sophisticated boom boom. wusstest du, dass dieser songs auch 1983 auch als single veröffentlicht wurde? einen lustigen live-auftritt mit diesem lied findest du auf der DEAD OR ALIVE-DVD evolution. lustig deshalb, weil PETE BURNS in einem zugegebenermassen sehr merkwürdigem aufzug in einer englischen tv-show vor lauter kindern auftritt.

Ähnliche Themen

  1. Euer Lieblings-Rapsong
    Von Babooshka im Forum 80er / 80s - BLACK MUSIC -> SOUL / FUNK / RAP
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 24.04.2014, 00:44
  2. Euere lieblings Oldies aus den 80ziger.
    Von dikuss im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 21:45
  3. Eure Lieblings-80er-soundtracks
    Von obsession im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 16:41
  4. Lieblings-Live-Songs
    Von DerTherapeut im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.07.2006, 20:26
  5. erst B-Seite, dann A-Seite
    Von musicola im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.01.2006, 20:14