Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 30

Lonnie "angelika" und "an eine berlinerin"

Erstellt von Christoph, 15.04.2007, 20:17 Uhr · 29 Antworten · 8.997 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330

    Lonnie "angelika" und "an eine berlinerin"

    Hallo zusammen!

    Können wir mal zusammentragen, was über diesen Lonnie rauszukriegen ist? Ich vermute mal, daß der Großteil von uns mit diesem Menschen gar nichts anfangen kann, darum lege ich mal vor:

    Es gibt vom ihm zwei 7" Singles, die beide in deutscher Sprache gesungen sind und mich etwas an ruhige Lieder von Reinhard Mey erinnern. Etwas folkige und sehr sparsame Gitarrenbegleitung, sehr beruhigende Stimme. "angelika" ist ein Lied an die DDR-Nachrichtensprecherin Angelika Unterlauf, in dem Song stellt er ihr allerlei Fragen, die sich aufgrund der deutsch-deutschen Situation (die Single erschien 1985) nur sehr schwer beantworten lassen. Der Song lief ein paarmal bei RIAS Berlin, taucht nur sehr selten mal zum Verkauf auf.

    In der anderen Nummer "an eine berlinerin" geht es um die Berliner S-Bahn, es werden so ziemlich alle Berliner Stationen (immerhin!, der Song ist aus 1986) hintereinanderweg aufgezählt. An mehr kann ich mich nicht erinnern, den Song habe ich seit über 20 Jahren nicht mehr gehört...

    Nun Ihr:
    Wer ist Lonnie? Name? Herkunft? Gibt es noch mehr Musik von ihm?
    Wo gib es die Lieder zu kaufen / anzuhören?
    Hat jemand die Texte (speziell "an eine berlinerin", "angelika" habe ich ja vorliegen)

    Irgendwo hier im Forum habe ich mal gelesen, daß Lonnie mit dem RIAS verbandelt war, im Netz habe ich aber gefunden, daß dem nicht so ist. Lord Knud vom RIAS hat nur die beiden Lieder recht häufig gespielt - logo, beide Lieder haben Berlin - und Ost-West-Bezug. Beide Singles sind bei GIG erschienen, auf "an eine berlinerin" ist neben Lonnie auch noch "Lonnie´s Band" genannt.

    Wer? Wie? Was? Wo sind unsere Berliner? "an eine berlinerin" würde cih sehr gerne mal wieder hören, und - wie gesagt - jeder Hinweis ist willkommen!

    Danke
    Christoph

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von DJDANCE

    Registriert seit
    07.09.2002
    Beiträge
    1.950
    ich dachte immer May hätte angelika gesungen..gibts das auf CD?

  4. #3
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Der Reinhard, der Mey war es nicht! Und das Lied gibt es nicht auf CD.

  5. #4
    Benutzerbild von water71

    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    348
    Tja die Scheiben hätte ich auch sehr gerne!

    Titel: An eine Berlinerin
    Beigefügt: S-Capade : (instrumental)
    Verlag/Firma: Berlin (West) : GIG International
    Jahr: [1986]
    Umfang: 1 Schallpl. : 45 UpM ; 17 cm
    Fußnoten: Interpr.: Lonnie [voc]. Lonnie's Band.
    Bestellnummer: Gig 1002
    Sachgruppe: 10a Tanz- und Unterhaltungsmusik
    Signatur: SC 86/01598






    Titel: Angelika
    Beigefügt: 300 [Dreihundert] Tage im Jahr
    Verlag/Firma: Berlin (West) : Heilbronner
    Jahr: [1985]
    Umfang: 1 Schallpl. : 45 UpM ; 17 cm
    Fußnoten: Interpr.: Lonnie [voc].
    Bestellnummer: GIG 1001
    Sachgruppe: 10b Popmusik
    Signatur: SC 85/00503

  6. #5
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Im Forum von Frau Kuttner findet sich folgender Eintrag:

    ...Sarah mag Roger Willemsen, also hat der auch gut zu sein. Roger äußert sich stets lobend über seine Ex-Flamme Sandra Maischberger geäußert, also muss auch Sandra Maischberger mordsklasse sein. Sandra Maischberger hingegen ist - nach anfänglichen kleinen Unstimmigkeiten mittlerweile mit Erich Böhme befreundet. Dann kann der ja kein schlechter sein.

    Böhme wiederum ist wie bekannt mit der eintsigen DDR-Aktuelle-Kamera-Sprecherin Angelika Unterlauf verheiratet. Muss die ja auch endsgut sein. Über jene Angelika schrieb einst ein altbundesdeutscher Sänger namens Lonnie eine musikalische Hommage "Angelika vom Fernsehen der DDR". Muss der Lonnie ja auch n richtich knorke Typ sein.
    Und hinter dem Pseudonym Lonnie steckt laut taz der "Caro, Ich mag Dich"-Landkaffee-Säusler Volker Lechtenbrink.....

    Quelle: kuttner.de

    In wie fern diese Behauptung stimmt lass ich mal dahin gestellt.

    Gruß

    J.B.

  7. #6
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Dagegen! Der Lechtenbrink Volker hat einen nordischen Einschlag in der Stimme, die hat Lonnie nicht. Lonnie klingt auch viel weicher, der Lechtenbrink Volker dagegen etwas rauh. Der Lechtenbrink Volker hat seine Platten Mitte der Achtziger bei Polydor veröffentlicht, Lonnie war bei GIG (die ja eher zu Teldec gehören). Im Netz habe ich von der Single auch ein Bild gefunden, der Lechtenbrink Volker ist da nicht drauf - sondern Lonnie .

    Auf der Platte müßten doch ein paar vollständige Namen stehen: Musiker, Komponisten, usw...

    Jetzt strengt Euch mal an!
    Danke
    Christoph

  8. #7
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Dann frag doch mal dezent bei der taz an! Vielleicht kann Dir da jemand weiterhelfen! Dort ist das Gerücht der Volker wär's ja hergekommen.

    Gruß

    J.B.

  9. #8
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330

    AW: Lonnie "angelika" und "an eine berlinerin"

    Auf das Plattencover ist jedenfalls auch nicht der Lechtenbrink Volka drauf, da brauche ich also gar nicht bei faz taz und fax anzufragen.


    Who blacks more? (Wer weiss mehr?)

    C.T.

  10. #9
    Benutzerbild von Rübezahl

    Registriert seit
    22.09.2006
    Beiträge
    52

    AW: Lonnie "angelika" und "an eine berlinerin"

    Man glaubt es kaum, der Titel lief erst letzte Woche bei r.sa

  11. #10
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330

    AW: Lonnie "angelika" und "an eine berlinerin"

    Das ist die neue Vielfalt!


    Gruß
    Christoph

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Corvette Summer" oder auch "Zwei heiße Typen auf dem Highway"
    Von Stingray im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.02.2017, 22:27
  2. Was war das für eine "Flöte" bei "Pumuckl" Folge 34 (TV 1989)?
    Von synmaster im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 09:58
  3. "Neue" Radioshow mit feinem Mix aus "80er" / "Indie" / "Electronica"
    Von nikk rhodes im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 09:48
  4. suche "Hans Mundhenk" oder "Halt`n Mund Henk" Pullover
    Von Friesi im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 09:35
  5. Erscheinungsjahr "Ja wir wollen so gern einen heben" / "Komm wir fangen noch mal an"
    Von Veja im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 14:07