Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 35

MAXImum 80's

Erstellt von brandbrief, 19.01.2004, 21:44 Uhr · 34 Antworten · 2.684 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Hallo zusammen,

    ich habe mal 'ne Frage zur Samplerreihe MAXImum 80's. Auf beiden Sets (je 4 CD's) sind die Mix-Titel leider nicht angegeben. Hat die vielleicht jemand parat? Vielleicht ist ja jemand im Besitz der Original-Vinyls, auf denen die Bezeichnung angegeben ist. Wenn notwendig, poste ich mal die Trackliste.

    Danke schonmal
    und viele Grüsse

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    ich fang mal an (in loser reihenfolge):

    DUSTY SPRINGFIELD - in private (12" Version)
    BILLY IDOL - flesh for fantasy (Below The Belt Mix)
    NU SHOOZ - i can´t wait (Vocal / Long "Dutch" Mix)
    PET SHOP BOYS - west end girls (Extended Mix)
    BALTIMORA - tarzan boy (Extended Version)
    PRINCESS - say i´m your No. 1 (die auf der CD befindliche version trägt auf der 12" keinen namen)
    M.C.MIKER "G" & DEEJAY SVEN - holiday rap (auch die version trägt keinen namen)
    LIVING IN A BOX - living in a box (Dance Mix)
    SPANDAU BALLET - chant no. 1 (i don´t need this pressure on) (Extended Mix)
    LIMAHL - never ending story (12" Mix)
    TALK TALK - it´s my life (Extended Version)
    KIM WILDE - love blonde (Remix)
    DURAN DURAN - the reflex (Dance Mix)
    DURAN DURAN (Night Version)
    KAJAGOOGOO - too shy (Midnight Mix)
    HAZELL DEAN - searchin´(i´ve got to find a man) (Megamix)

    das waren titel aus der ersten box, die aus der 2. poste ich gerne später.

  4. #3
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    und das sind die versionen-namen von einigen titeln der 2.box:

    TALK TALK - life´s what you make it (Extended Version)
    TALK TALK - living in another world (Extended Remix)
    MOTI SPECIAL - don´t be so shy (Extended Version)
    LAID BACK - fly away / walking in the sunshine (war keine auskopplung, sondern nur ein langer albumtrack vom album "keep smiling")
    LAID BACK - sunshine reggae (Long Version)
    CULTURE CLUB - do you really want to hurt me (Dub Version Featuring Papa Weasel)
    P.LION - happy children (die MAxi-Version trägt keinen namen)
    HEAVEN 17 - temptation (Brothers In Rhythm Remix)
    SOUL II SOUL - back to life (however do you want me) (Club Mix)
    KAJAGOOGOO - big apple (12" Extended Version)
    JOHNNY HATES JAZZ - i don´t want to be a hero (Extended Mix)
    BILLY IDOL - eyes without a face (Extended)
    GIORGIO MORODER & PHILIP OAKEY - together in electric dreams (Extended Version)
    ULTRAVOX - dancing with tears in my eyes (Special Re-Mix)
    MEN WITHOUT HATS - the safety dance (Original Aussie Version)
    SPANDAU BALLET - gold (12" Version)
    DURAN DURAN - wild boys (Wilder Than Wild Boys (Extended Mix)
    A FLOCK OF SEAGULLS - wishing (if i had a photograph of you) (Extended Version)

  5. #4
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.391
    Wow!
    Was für tolle CD´s

  6. #5
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    @bamalama... war eigentlich klar, dass du die passenden antworten parat hast ! thanx.
    dachte ich's mir doch, dass sie wieder irgendwelche 90er remixe dazwischengemogelt haben (heaven 17). auf dem ersten set ist auch nur der 98er remix von gazebo's "i like chopin". sowas ist immer ätzend .

    @castor troy: meinst du das jetzt ironisch?

    bei solchen samplern fällt mir immer auf, dass sie gerne solche "fast 70er bands" mit draufpacken (greg khin band...real thing usw.), aber dafür bspw. depeche mode, erasure, yello o.ä. noch nie vertreten waren.

  7. #6
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Und eine Maximum 70's Compilation gibt es auch schon .

    Gruß

    J.B.

  8. #7
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ BRANDBRIEF

    bei solchen samplern fällt mir immer auf, dass sie gerne solche "fast 70er bands" mit draufpacken (greg khin band...real thing usw.), aber dafür bspw. depeche mode, erasure, yello o.ä. noch nie vertreten waren.
    das hat einen einfachen grund. bei einem solchen "LOW BUDGET"-release der firma DISKY (einem "unterlabel" der EMI) ist es doch nur logisch, dass sich hauptsächlich songs der eigenen firma darauf befinden. so besteht z.b. die komplette erste CD der ersten box aus liedern, deren rechte bei der EMI liegen: VIRGIN, CHRYSALIS und RAK - alles labels der EMI. deshalb wirst du z.b. DEAD OR ALIVE, WHAM! oder COCK ROBIN häufig auf SONY-samplern finden, während auf DISKY/EMI-samplern eben immer wieder TALK TALK, SPANDAU BALLET oder DURAN DURAN zu finden sind. gerade bei solchen "BILLIG-SAMPLERN" ist das durchaus üblich.

  9. #8
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.391
    brandbrief postete


    @castor troy: meinst du das jetzt ironisch?
    Ich meiner das ERNST

  10. #9
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    @bamalama
    aha...klingt logisch. dann muss man wohl darauf warten bis bspw. mute-records 80er sampler rausbringt, um erasure- bzw. depeche mode maxis auf einer compilation zu finden .
    vielleicht sollte man die guten alten 12"-vinyls rausholen, digitalisieren und seine eigenen sampler basteln

    noch ne frage: gab es eine offizielle (also kein razormaidmix o.ä.) maxiversion von madonna's gambler? dieser titel ist ja ein soundtrack und wurde gar nicht unter madonnas plattenlabel herausgebracht. auf der 12" ist auch nur die singleversion (der b-seiten-titel ist nicht mal von madonna ) und soviel ich weiss, gab es diesen titel auch nie auf einem madonna-album.

    *bamalama hat bestimmt wieder die passende antwort *

  11. #10
    Benutzerbild von DJDANCE

    Registriert seit
    07.09.2002
    Beiträge
    1.950
    Ich finde die maximum 80's war ihr Geld wert! Auch die Unter-Serien MAXIMUM 80's POP/Wave usw.Für das geld damals!

    CASTOR TROY guggst du hier
    http://www.amazon.de/exec/obidos/sea...941299-3637660

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Disky Sampler "70s Maximum Vol.2" - Versionsbezeichnungen
    Von MaxiMan im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 16:41
  2. Ich suche von Matt Bianco - I Just Can Stand It (Maximum K Mix)
    Von TalkTalk im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 22:36