Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 23

Michael Cretu

Erstellt von cater78, 14.12.2001, 00:55 Uhr · 22 Antworten · 4.366 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von monofreak

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    791
    @ cater: ich habe nur die cd "invisible man". deshalb habe ich keine ahnung, wie der titel auf die lp kommt. welche bestellnummer hat denn deine ausgabe?

    die vinyl von legionäre habe ich nie gesehen, insofern dürfte sie sehr selten und teuer sein, obwohl sich das nach dem erscheinen der cd etwas normalisieren dürfte.

    @dancisco: "Moon, Light & Flowers" - ist das vielleicht die englische version zu legionäre?
    ----------
    zumindest weiß ich, wie der titel "goldene jahre" auf englisch heißt: "the times of our lifes" - aber es ist ein instrumental - es ändert sich also nichts....

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Prof. Musik

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    209
    Wer kann denn mal etwas zu persönlichen Geschichte dieses rumänischen Multitalents erzählen? Angefangen hat seine Solo-Karriere wohl mit der Single "Wild River" c/w "Flying Heaven" (Polydor 2042 033) von Ende 1978.

  4. #13
    Benutzerbild von cater78

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    867
    auf www.sandranet.com gibts sehr hilfreiche und ausführliche Informationen über Herrn Cretu.

    @@@mono:

    die Bestellnummer bekommst du in sechs Wochen

  5. #14
    Benutzerbild von Dancisco

    Registriert seit
    08.10.2001
    Beiträge
    361
    @monofreak:
    "Moon, Light & Flowers" war das erste eigene Album vom Meister himself, aus dem Jahre 1979 (hat also nicht mit dem Legionäre-Album von 1983 zu tun). Ich hab diese CD mit der Bestell-Nr. 839581-2 (von Polydor),welche folgende Titel umfasst:
    1) '57 (The Year I Was Born)
    2) Fire And Rain
    3) Wild River
    4) Shadows Over My Head
    5) Love Me
    6) Moonlight Flower
    7) Sparks Of Imagination
    8) Streets Of Time
    9) Song For Unknown Heroes

    @cater78:
    Danke für den Link, wirklich hilfreich.

  6. #15
    Benutzerbild von monofreak

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    791
    @ dancisco: aha, dann entspricht die Re-Issue CD "Ausgewählte Goldstücke" diesem Album!

  7. #16
    Benutzerbild von Dancisco

    Registriert seit
    08.10.2001
    Beiträge
    361
    @monofreak: möglich, weiss es aber nicht genau, denn ich hab die Original-CD (ist die selten?)

  8. #17
    Benutzerbild von stoni

    Registriert seit
    27.10.2001
    Beiträge
    803
    Hi Leute !

    Deutschen Schlager fand ich in den 80´ern ziemlich ätzend.Bis auf Juliane Werding.Jetzt weiss ich auch, warum der Sound von Ihr irgendwie besser war.Hab mir die 84´er CD "Ohne Angst"zugelegt.Und was stand da auf dem Booklet ?Alle Songs arrangiert von MICHAEL CRETU!!!!
    Wer hätte das gedacht.Kann diese CD mit gutem Gewissen empfehlen !

    Ciao von Stoni

  9. #18
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Zum Thema "Michael Cretu und die 80s" verweise ich auf die deutsche Vorentscheidung zum Grand Prix d´Eurovision aus dem Jahre 1981. Hier das offizielle Endergebnis der Titel (abgedruckt in der jeweiligen Startreihenfolge). Man achte bitte auf Titel Nr 6 und Titel Nr 12.


    1. Janz: Steine - 2.355 Pkt./Pl. 10

    Musik: Paul Janz, Text: Michael Kunze

    2. Nina Martin: Männer - 2.292 Pkt./Pl. 11

    Musik & Text: Nina Martinique

    3. Taco: Träume brauchen Zeit - 2.269 Pkt./Pl. 12

    Musik: Janine Terlohian, Text: Kathrin Brigl

    4. Lenz Hauser: Moment - 2.856 Pkt./Pl. 8

    Musik 6 Text: Harry Stümpfl, Lenz Hauser

    5. Tommy Fuchsberger: Josefine - 2.956 Pkt./Pl. 7

    Musik: Thomas Fuchsberger, text: Joachim Fuchsberger

    6. Rudolf Rock&die Schocker: Mein Transistorradio - 2.735 Pkt./Pl. 9

    Musik: Michael Cretu, Text: Michael Kunze

    7. Lena Valaitis: Johnny Blue - 5.023 Pkt./Pl.1

    Musik: Ralph Siegel, Text: Bernd Meinunger

    8. Martin Mann: Boogie Woogie - 4.039 Pkt./Pl. 3

    Musik: Rudi Bauer, Text: Gerd Thumser

    9. Jürgen Renfordt: Barfuß durch ein Feuer - 3.963 Pkt./Pl. 4

    Musik: Walter Gerke, Mick hannes, Text: Walter Gerke

    10. Leinemann: Das Ungeheuer von Loch Ness - 3.921 Pkt./Pl.5

    Musik & Text: Ulf Krüger & Jörn-Christoph Seelenmeyer

    11. The Hornettes: Mannequin - 4.304 Pkt./Pl. 2

    Musik: Ralph Siegel, Text: Bernd Meinunger

    12. Peter Cornelius: Träumer, Tramps und Clowns - 3.769 Pkt./Pl.6

    Musik: Michael Cretu, Text: Michael Kunze

    Gruß vom Waschbär

  10. #19
    Benutzerbild von monofreak

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    791
    Dancisco postete
    @monofreak: möglich, weiss es aber nicht genau, denn ich hab die Original-CD (ist die selten?)
    Ich denke, die ist superrar. Stell sie doch mal bei ebay ein....

    zum Waschbär-Post:
    Hat jemand die Nummern 5,6,9,12? Hätte ich gern mal gehört!

  11. #20
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @monofreak

    Der Waschbär hat Nummer 12. Ist ein echte supergute Ballade von Peter Cornelius. Hat mir damals im Vorentscheid mit Abstand am besten gefallen. Wesentlich besser als der spätere Siegertitel von Lena Valeitis.

    Waschbär

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Michael Cretu deutsch/englisch
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 11:34
  2. Frage zu MICHAEL CRETU
    Von italomaster im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.02.2005, 00:07
  3. Michael Cretu
    Von Heinzi im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.06.2004, 21:29
  4. Inker & Hamilton mit Michael Cretu
    Von Heinzi im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.06.2004, 18:29
  5. Michael Cretu Fans aufgepasst!
    Von monofreak im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2002, 14:26