Seite 12 von 19 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 190

Mit dem 2. hört man besser...

Erstellt von bamalama, 25.11.2003, 20:06 Uhr · 189 Antworten · 19.692 Aufrufe

  1. #111
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    "Big bubbles ...." hat mir damals gut gefallen. Das Nachfolgelied kenne ich leider nicht.

    Aber für mich sind typische Beispiele:

    aus den 80ern:

    Real Life: Catch me I´m falling / Send me an angel
    Wang Chung: Don´t let go / Dance hall days
    Alphaville: Sounds like a melody / Big in Japan
    A-ha: The sun always shines on TV / Take on me


    aus den 90ern:

    Tasmin Archer: In your care / Sleeping satellite
    Ugly Kid Joe: Cats in the cradle / Everything about you

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    Mir ist absolut schleierhaft, wie "Happy Children" von P. Lion ein Erfolg werden konnte, wohingegen "Dream" relativ unbeachtet blieb. Letzteres finde ich 100mal besser!


    (@ bamalama: verkneif dir bitte jeden Kommentar beim nächsten Telefonat!)

    Grüße
    McFly

  4. #113
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.391
    waschbaer postete


    Aber für mich sind typische Beispiele:

    aus den 80ern:

    Real Life: Catch me I´m falling / Send me an angel


    Beide waren genial

  5. #114
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Ich fand "Two Tribes" von FGTH noch ein klein wenig besser als "Relax", auch wenn der Unterschied nur gering ist. Vor allem die 12" von "Two Tribes" finde ich sehr gelungen.

    Von Paul Young fand ich "Come Back And Stay" besser als "Wherever I Lay My Hat", hier wurde die 2. Single ja auch der größere Erfolg. "Love Of The Common People" als 3. Single finde ich jedoch noch besser, vor allem das Intro bei der 12" und LP-Version.

  6. #115
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    KEITH SWEAT - something just ain´t right (1988) - die zweite single hat mir wesentlich besser gefallen als das debut (i want her, 1987)!

  7. #116
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    SILICON DREAM: alles, was nach marcello the mastroianni kam, war besser (sofern man das überhaupt sagen kann...)!

  8. #117
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    und noch etwas entdeckt:

    EDDY HUNTINGTON:

    der u.s.s.r.-nachfolger up & down gefällt mir wesentlich besser!

  9. #118
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    bamalama postete
    und noch etwas entdeckt:

    EDDY HUNTINGTON:

    der u.s.s.r.-nachfolger up & down gefällt mir wesentlich besser!
    Und mir gefällt alles nach U.S.S.R. schlechter ...

  10. #119
    Benutzerbild von italomaster

    Registriert seit
    30.11.2001
    Beiträge
    867
    Kann mich Scheulie nur anschliessen...!

  11. #120
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    when boys talk von INDEEP gefällt mir weitaus besser als der megahit einer jeden hausfrauen-disco last night a d.j. saved my life!

Ähnliche Themen

  1. Was hört Ihr gerade?
    Von Franky im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 2146
    Letzter Beitrag: 15.04.2017, 17:21
  2. ZDF Hitparade: Wer war besser ?
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 10:28
  3. War schon mal besser
    Von djrene im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.06.2005, 21:57
  4. Wer hört noch den
    Von Chaparral im Forum 80er / 80s - PUNK / INDIE / SKA
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.12.2003, 10:44