Seite 16 von 19 ErsteErste ... 61213141516171819 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 151 bis 160 von 190

Mit dem 2. hört man besser...

Erstellt von bamalama, 25.11.2003, 20:06 Uhr · 189 Antworten · 19.704 Aufrufe

  1. #151
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Von Howard Jones fand ich die nächsten beiden Singles, "Hide And Seek" und "Like To Get To Know You Well" noch besser als die ersten beiden.

    Allerdings hat mir dann seine Musik ab 1985 (ab "Look Mama") dann weniger gefallen als seine ersten vier Singles von 1983/84.

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    höre gerade ein album von NICK KAMEN, und stelle fest:

    loving you (is sweeter than ever), die 2. single des debuts (nick kamen) gefällt mir viel besser als die erste (each time you break my heart).


    27.02.07 PLAYLIST:
    ABC - "the remix collection", ONETWO - "item", DAVID BOWIE - "reality (Tour Edition)" (CD & DVD), MILDRED DOUGLAS - "face one", THOMAS ANDERS - "different", THE HUMAN LEAGUE - "original remixes & rarities", NIK KERSHAW - "radio musicola", EURYTHMICS - "boxed" (8 CD), CELEBRATE THE NUN - "meanwhile", RIGHEIRA - "righeira", MO-DO - "was ist das?", MARTINI RANCH - "holy cow", THE B-52´S - "cosmic thing", WA WA NEE - "wa wa nee", MAC BAND - "mac band"

  4. #153
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.394
    NENA- ?

    Rette mich fand ich besser als ?




  5. #154
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Desireless - John

    Wesentlich stärker als Voyage Voyage


  6. #155
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    JAN HAMMER
    Ich finde "Crockett's Theme" viel besser als "Miami Vice Theme".

    FALCO
    Auch wenn's nicht so ein großer Hit wurde, so finde ich "Maschine brennt" besser als die Vorgängersingle "Der Kommissar".

    PETER SCHILLING
    Hier gilt dasselbe: "Die Wüste lebt" ziehe ich seinem größten Hit "Major Tom" vor.

    TRACEY ULLMAN
    Ich finde zwar beide Lieder sehr gut, aber "They Don't Know" höre ich noch etwas lieber als "Breakaway".

  7. #156
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Zitat Zitat von Otto Beitrag anzeigen
    JAN HAMMER
    Ich finde "Crockett's Theme" viel besser als "Miami Vice Theme".
    War/ist auch das am meissten gecoverte und auch das Erfolgreichere von Beiden .

  8. #157
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    gerade gehört:

    MARIANNE FAITHFUL:

    wie geil ist broken english, erst recht im vergleich zum schnarchigen vörgänger the ballad of lucy jordan?!


    25.05.07 PLAYLIST:
    V.A. - "jürgen maxis 6", FUZZBOX - "big bang!", BLANCMANGE - "mange tout", DEEP FOREST - "world mix", CERRONE - "by bob sinclair" (2 CD), DEE D. JACKSON - "il meglio", RED BOX - "the circle & the square", LILI & SUSSIE - "let us dance! a remix retrospective", VANESSA - "vanessa", V.A. - "back to mine - pet shop boys", GAZEBO - "i like chopin" ---> ab in´s DÜSSELDORFER BERMUDA-DREIECK avec "les girls"

  9. #158
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    1986

    ...und wieder einen besseren nachfolger gefunden:

    ALISHAs grösster hit baby talk ist zwar ganz nett, kommt aber keinesfalls an stargazing heran!


    04.07.07 PLAYLIST:
    BARBRA STREISAND - "guilty (The 25th Anniversary Edition)" (CD & DVD), IMAGINATION - "more than illusions / the best of" (CD & DVD), BANANARAMA - "true confessions", SHEILA - "sheila" (2 CD), THE FLIRTS - "greatest hits" ---> ÄNNIE-Pause ---> MIKE LINDUP - "changes", BONEY M. - "the best of 10 years", SINITTA - "sinitta", FRANCE JOLI - "greatest hits", EVELYN THOMAS - "standing at the crossroads", MASQUERADE - "the best of", MARKUS - "es könnt´ romantisch sein" (CD-R), VISAGE - "the anvil"

  10. #159
    Benutzerbild von MaxiMan

    Registriert seit
    02.04.2002
    Beiträge
    839

    AW: Mit dem 2. hört man besser...

    Zitat Zitat von bamalama Beitrag anzeigen
    MARIANNE FAITHFUL:

    wie geil ist broken english, erst recht im vergleich zum schnarchigen vörgänger the ballad of lucy jordan?!
    Und noch geiler ist der zeitgenössische Remix davon, zu finden auf dem Album von Tiefschwarz.

    Titel 7
    http://www.amazon.de/Blackmusic-10-Y...&sr=1-1#disc_1


    Zitat Zitat von bamalama Beitrag anzeigen
    ...und wieder einen besseren nachfolger gefunden:

    ALISHAs grösster hit baby talk ist zwar ganz nett, kommt aber keinesfalls an stargazing heran!
    Und noch geiler war für mich boys will be boys, dachte immer, dies wäre (in Deutschland) der Nachfolger zu baby talk..

  11. #160
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Mit dem 2. hört man besser...

    Von dem französischen Duo Kazero fand ich die Nachfolgesingle Woopy machine immer origineller als die viel erfolgreichere Single Thai Na Na

Ähnliche Themen

  1. Was hört Ihr gerade?
    Von Franky im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 2146
    Letzter Beitrag: 15.04.2017, 17:21
  2. ZDF Hitparade: Wer war besser ?
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 10:28
  3. War schon mal besser
    Von djrene im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.06.2005, 21:57
  4. Wer hört noch den
    Von Chaparral im Forum 80er / 80s - PUNK / INDIE / SKA
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.12.2003, 10:44