Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 37

Mit welchem Lied waren Deine 80er vorbei?

Erstellt von Christoph, 22.03.2002, 18:02 Uhr · 36 Antworten · 3.549 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Hm, ich glaube, dass die meisten hier Christophs Frage nicht ganz verstanden haben. Selbstverständlich sind auch nach 1990 in allen Genres noch immer mal írgendwelche Titel erschienen, die den 80er-Stil widerspiegeln, aber Christoph ging es sicher mehr um den letzten "echten" 80er innerhalb der 80er-Jahre. Und da liegt er mit besagtem Camouflage-Titel eigentlich ganz gut, spontan würde mir da auch kein besseres Beispiel einfallen (zumindest im Bereich der populäreren Titel, und die sind ja auch gemeint - also spart es euch, irgendwelche super-unbekannten Beispiele anzuführen!)...
    Übrigens: Streng mathematisch betrachtet, endeten die 80er erst am 31.12.1990 - auch wenn's bescheuert klingt. Hier greift dieselbe Logik wie beim Streit um den Jahrtausendwechsel, der zwar schon Sylvester 1999/2000 gefeiert wurde, korintherkackerisch betrachtet aber erst ein Jahr später stattfand...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Der letzte nach meinem Geschmack richtig gute 80er-Titel innerhalb der 80er war für mich das im November 89 erschienene "Leave a light on" von Belinda Carlisle, mit dem o.g. Beispiel "Love is a shield" kann ich mich aber auch sehr gut anfreunden ("Leave a light on" war noch später als "Love is a shield", aber zweiteres ist der bessere Song)

  4. #13
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Stimmt, "Leave A Light On" finde ich auch recht gut (habe sogar die Maxi-CD, wie mir gerade einfällt). Für die gute Dame ist leider viel zu wenig gutes Material produziert worden, hat eine sehr nette Stimme...

  5. #14
    Benutzerbild von
    Nach The Beloved - "Sweet Harmony" (cambodia der 90er) war dann wirklich schluss.
    Ab da hat man immer an der Perkusion erkannt, dass es kein 80er mehr ist.

  6. #15
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Sicherlich neben "Love Is A Shield" auch ein sehr gutes Beispiel:

    Depeche Mode - Personal Jesus

    Ist nämlich noch aus dem Jahr 1989, erschienen als Vorab-Single aus dem 1990er-Album "Violator".

  7. #16
    Benutzerbild von Imaginary Boy

    Registriert seit
    14.10.2001
    Beiträge
    417
    War zwar nicht grade live und bewußt dabei beim Ende der 80er, aber wie wärs denn mit Tears for Fears : "Sowing the Seeds of Love"?

  8. #17
    Benutzerbild von monofreak

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    791
    Für mich endeten die 80er Jahre am 02.05.1988 An diesem Tag mußte ich zur NVA. Dabei habe ich von Musik nicht viel mitbekommen. Als ich wiederkam, war schon alles vorbei....
    Aber ich glaube, ich habe nicht so viel verpaßt, denn 1988/89 klang es doch schon sehr nach den 90ern (im Nachhinein gesehen)

  9. #18
    Benutzerbild von frickson

    Registriert seit
    28.12.2001
    Beiträge
    738
    Für mich endeten die 80er so ziemlich genau im Dezember 89 und zwar mit "Getting Away With It" von Electronic. The Smiths, New Order und die Pet Shop Boys in einer Band. Für mich war das damals absolut das Grösste. Mitglieder dreier meiner Lieblingsbands der 80er auf einer Platte vereint – Das war nicht mehr zu toppen. Auch musikalisch war der Song die absolute Verschmelzung dessen was ich an den 80ern geliebt habe. Leider war aus meiner Sicht nach diesem Song ebenfalls die Aera dieser Bands vorbei. Die Smiths hatten sich 1988 aufgelöst und kamen auch nie mehr zusammen. Die Pet Shop Boys brachten vielleicht noch eine halbwegs vernünftige Platte raus und New Order konnten mit World in Motion und den Songs danach auch nie mehr an ihre Highlights der 80er anknüpfen. Erstaunlich finde ich, dass der Song bei uns eigentlich überhaupt kein Hit war. Vielleicht war er doch zu britisch?

    Etwa zur gleichen Zeit erschien "Fools Gold" von den Stone Roses. Song und Band läuteten für eigentlich die 90er Jahre ein. Rave wurde zum Musikstil (was dann später zu Brit Pop wurde) und etliche andere britische Indiebands wie die Happy Mondays oder Primal Scream liessen sich von DJs remixen oder produzieren. Diese Verschmelzung von Indie und Dance war vielleicht nicht ganz neu, wurde danach aber definitiv Mainstream,radiotauglich und sinnbildlich für die 90er. Das Debüt "The Stone Roses" ebenfalls noch 1989 erschienen, ist noch immer eine meiner Lieblingsplatten. Heute gehört sie für mich aber schon in die 90er Jahre.

  10. #19
    Benutzerbild von BlitzKid

    Registriert seit
    26.03.2002
    Beiträge
    80
    Sowing the seeds of love war auch für mich der erste Song, der mir zu dieser Frage eingefallen ist. Und ebenfalls Mike Oldfield's Innocent, das hat sich auch in der 2. Hälfte von 89 von allen Hitparadenliedern hervorgehoben. Irgendwie haben ja die 90 musikalisch schon 88/89 begonnen, da war ja diese große Stilveränderung in Richtung Dance mit Gruppen wie Black Box oder Technotronic und der typische 80er Klang wurde immer mehr verdrängt.

  11. #20
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Stimmt, "innocent" von Michael Altfeld könnte auch mein "letzter" 80er sein. Zieht fast gleich mit "love is a shield" von Camouflage - aber bei letztgenanntem Lied kamen für mich halt verschiedene Dinge zusammen (siehe Eröffnungstext).
    Gruß
    Christoph

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das waren die 80er Jahre file gesucht !
    Von Link im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 13:21
  2. Wie verbreitet waren eigentlich Pcs Anfang der 80er?
    Von Die Luftgitarre im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.08.2003, 21:14
  3. Waren die 80er cool?
    Von Lutz im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.01.2003, 17:50
  4. Mit welchem Song begannen die 80er?
    Von Emrys im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.10.2002, 17:37