Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Ne Frage zu "moon Ray"

Erstellt von Heinzi, 06.01.2002, 14:32 Uhr · 10 Antworten · 1.284 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181
    Alles was ich über "Moon Ray" weiss, ist, dass sie den Hit "Commanchero" (wahrscheinlich einer der bekanntesten Italo-Songs..) hatten...
    Ich hab' diesen Track aber auch schon von einer Band namens "Raggio di Luna" stammend gesehen...


    Was hat es damit auf sich...?
    Ist das diesselbe Band, wobei der italienische Name für Italien, der englische für den Rest der Welt bestimmt war, oder sind es zwei verschiedene Bands..?
    (In den 90er gab es ja immer wieder meist ziemlich schlechte Coverversionen von bekannten Hits, wobei sich die Coverband einen ähnlich klingenden Namen verpasste wie die Original-Formation - z.B. "It's cool, man" von XX-Tra, statt X-Large -, wahrscheinlich um bei Käufern von Samplern ne Verwechslung hervorzurufen... allerdings klingen "Moon Ray" und "Raggio di Luna" ja nun nicht gerade ähnlich.. oder doch..?)

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    Soweit ich weiss sind das die gleichen. Bei mir auf der Platte steht nämlich:

    raggio di luna (moon ray) - Comanchero

    An dieser Stelle möchte ich auch vor den Coverversionen warnen! Die hören sich absolut grauselig an und sind bloss was für bekennende Sadisten.

  4. #3
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    Es ist dieselbe Band. Weshalb mal Moon Ray, mal Raggio di Luna, weiß ich nicht. Auf Samplern sieht man manchmal als Interpretenbezeichnung "Raggio Di Luna (Moon Ray)".
    Gruß
    Gosef

  5. #4
    Benutzerbild von cater78

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    867
    was anderes:

    Vamos a la playa ist ja von einer Gruppe oder einem Menschen namens Righeira. Ich hab das Lied auf nem Sampler, da isses von Lou and the Hollywood Bananas. Waren das dieselben oder war das nachgespielt?

  6. #5
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    @cater
    Das wiederum ist dann nachgespielt. Righeira sind zwei Italiener, deren Namen ich leider grad nicht weiß.
    Lou & the Hollywood Bananas hatten mit "Kingston, Kingston" 1979 einen "eigenen" Hit.
    Gruß
    Gosef

  7. #6
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181
    Righeira sind doch zwei Brüder, nicht..?

    Hatten die ausser "Vamos a la playa" und "No tengo di nero" (beides Top-20-Platzierungen in Deutschland...) eigentlich noch andere Hits..?

  8. #7
    Benutzerbild von frickson

    Registriert seit
    28.12.2001
    Beiträge
    738
    Die Songs die ich noch kenne sind

    l'estate sta finendo 1985 Gewinner "Festivalbar" and "Disco per l'estate"
    Hey Mama 1986
    Innamoratissimo 1986 Teilnahme am San Remo Festival
    Vamos a la playa 2001

    Nebst der Debut LP erschien 1986 noch das Album "Bambini Forever"

    Die beiden Jungs nennen sich zwar Michael & Johnson Righeira, heissen in Wirklichkeit aber Stefano Rota und Stefano Righi (Nachzulesen auf http://www.international-artists.com/righeira.html

  9. #8
    Benutzerbild von Dancisco

    Registriert seit
    08.10.2001
    Beiträge
    361
    Zu Raggio di Luna bzw. Moon Ray:
    Es handelt sich hierbei um eine italienische Produktion, weshalb das ganze im lateinischen Raum "Raggio di Luna" hiess, während es international "Moon Ray" hiess. Produziert wurde das Projekt Raggio di luna durch A. Martinelli, welcher unter dem Namen "Martinelli" mit "Cenerentola" bzw. "Cinderella" selber einen recht grossen Hit landen konnte.

    Zu Righeira:
    Righeira waren die beiden Italiener Stefano Rota und Stefano Righi, die sich später auch Michael Righeira und Johnson Righeira nannten. Es gab meines Wissens zwei Alben. Erstens "Righeira" aus dem Jahre 1983, mit den Hits "Vamos la playa" und "No tengo dinero". Zweitens "Bambini Forever" aus dem Jahr 1986. Nach den beiden erstgenannten Stücken gaben sie zwischen dem ersten und zweiten Album noch die Singles "L'Estate sta finendo" und "Hey Mama" heraus, wovon das erstere der dritte und letzte Hit war. Produziert wurden Righeira von Carmelo & Michelangelo La Bionda, welche Ende der 70er mit "One For You, One For Me" selber einen grossen Hit hatten. Neben den beiden Vinyl-Alben habe ich noch eine CD "Vamos a la playa e gli altri successi" aus Italien (CGD, 9031 72191-2). Im Jahre 2001 wurde Vamos a la playa noch einmal als Maxi-CD herausgegeben, mit 7 verschiedenen neuen Mixes (welche mich allerdings nicht sonderlich begeistert haben). Webseite: www.righeira.com

  10. #9
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181
    Lag ich also richtig mit meiner Vermutung "Der eine Name für Italien, der andere für den Rest der Welt"..!
    Ha..!
    ;o)

  11. #10
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    Heinzelmaennchen postete

    Hatten die ausser "Vamos a la playa" und "No tengo di nero" (beides Top-20-Platzierungen in Deutschland...) eigentlich noch andere Hits..?
    Laut Hitbilanz:
    Vamos a la playa - Teldec
    Eintritt in die Charts am 15.08.1983
    Höchstplz. 3, in den Charts für 18 Wochen, in den Top 10 für 8 Wochen

    No tengo dinero - Teldec
    Eintritt in die Charts am 02.01.1984
    Höchstplz. 12, in den Charts für 14 Wochen

    L'estate sta finendo - Teldec
    Eintritt in die Charts am 15.07.1985
    Höchstplz. 35, in den Charts für 10 Wochen

    Gruß
    Gosef

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sisters of the Moon
    Von Frau Knolle im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 16:48
  2. Blue Moon Versand - Kataloge gesucht
    Von jbhn im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 11:19
  3. Walking to the moon
    Von jake im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 10:56
  4. Feist... My Moon My Man - Maxi-CD???
    Von IchBinDeinCyan im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 21:22
  5. CCR "bad moon rising" Interpretensuche
    Von Christoph im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2006, 20:56