Seite 129 von 209 ErsteErste ... 2979119125126127128129130131132133139179 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.281 bis 1.290 von 2083

Neue ALBEN / SINGLES von 80er-Stars

Erstellt von bamalama, 18.08.2004, 16:24 Uhr · 2.082 Antworten · 299.880 Aufrufe

  1. #1281
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    INFORMATION SOCIETY - synthesizer DANCING FERRET RECORDS 1047 VERÖFFENTLICHUNG: 05.10.2007

    Ein neues Album der Electropop-Pioniere und sie erinnern an die Sounds der 80er. Ein Album voller Hits. Synth Pop Fans lieben diese Band.

    Das ist das erste Information Society Album seit 10 Jahren. Das Original Line-Up, welches für mehrere Top Ten Hits in den 80ern, 90ern und 00ern, sowie ein Platin Album verantwortlich ist, ist auch auf diesem Album vertreten. Besonders das Lied "What's On Your Mind? (Pure Energy)" ist durch die verwendeten Star Trek Samples auf der ganzen Welt bekannt.

    Das Album "Synthesizer" enthält brandneue Lieder im bewährten Synthpop-Elektro Stil. Geplant sind auch verschiedene Konzerte auf europäischen Festivals für das Jahr 2008. Des weiteren wird 2008 ein Remix Album zu "Synthesizer" erscheinen.


    1. Baby Just Wants
    2. Back in the Day
    3. I Like the Way You Werk It
    4. Run Away
    5. Free
    6. I Love It When
    7. More To This
    8. Somnambulistic
    9. Burning Bridges
    10. Can't Get Enough
    11. This Way Tonight
    12. Synthesizer
    13. The Seeds of Pain




    16.09.07 PLAYLIST:
    STEVIE NICKS - "stand back" (U.S. Promo-M-CD), INFORMATION SOCIETY - "synthesizer", FREUR - "get us out of here" (CD-R), MECANO - "mecano", HELEN TERRY - "blue notes", MARILYN - "despite straight lines", KIM WILDE - "love moves", HAROLD FALTERMEYER - "harold f", LAID BACK - "see you in the lobby", AMANDA LEAR - "incognito", GLORIA ESTEFAN - "90 millas", KING - "bitter sweet", FLEETWOOD MAC - "the chain" (4 CD), BONEY M. - "kalimba de luna"

  2.  
    Anzeige
  3. #1282
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    KRAFTWERK - aerodynamik / la forme CAPITOL / EMI 5 07098 2 VERÖFFENTLICHUNG: 21.09.2007

    Eine neue Single der deutschen Electro-Legenden Kraftwerk? Ganz ohne großes Brimborium, ohne hochtrabende Ankündigung? Nun ja, im Prinzip wird hier nur neu gemischt. Im Rahmen der Tour de France – wie sollte es auch anders sein – wurde bekannt gegeben, dass die britischen Electro-Wahnsinnigen Hot Chip zwei Songs ihres 2003er Albums „Tour De France Soundtracks“ neu abmischen und als Remix-Versionen auf den Markt bringen. „Aerodynamik“ und „La Forme“ hat es getroffen unter dem Zusatz „Remixed by Hot Chip“. “Aerodynamik” im Intelligent Design Mix durch Alexis Taylor und Joe Goddard braucht eine gewisse Anlaufszeit, entfaltet sich erst nach und nach. Spätestens mit den Vocal-Samples und den verschrobenen Old School-Melodien kommt aber Kraftwerk-Flair auf, von Hot Chip ordentlich transportiert. Der Beat könnte auch von Underworld kommen. Dieses vergleichsweise lebhafte Gebilde sorgt für Begeisterung, wurde geschickt gemischt. Etwas schwerer ist es da schon bei „La Forme“, von Al Doyle und Felix Martin per King Of The Mountains Mix in ein weit über elf Minuten langes Konzept gepresst. Natürlich braucht man hierfür Geduld, doch das minimalistische Arrangement hat seinen Charme, arbeitet die Vocals gut heraus, wachst im Mogwai-Stil. Hot Chip haben ihre Sache ordentlich gemacht, auch wenn es keine neuen Erkenntnisse gibt. Freilich wäre neues Material um einiges interessanter gewesen, aber das kann dauern wenn überhaupt.

    1. Aerodynamik (Intelligent Design Mix by Hot Chip)
    2. La Forme (King Of The Mountains Mix by Hot Chip)




    21.09.07 PLAYLIST:
    BANANARAMA - "wow!", PET SHOP BOYS - "disco 4", BRITNEY SPEARS - "new album 2007" (CD-R), DAVID BOWIE - "let´s remix" (2 CD), MONROSE - "strictly physical", DAVE GAHAN - "kingdom" (i-tunes), NICK KAMEN - "us", TIGHT FIT - "greatest hits", MARIANNE ROSENBERG - "spiegelbilder", MADONNA - "forbidden love (19 Remixes)" (2 CD-R), HERB ALPERT - "rise", LIPPS, INC. - "mouth to mouth", CERRONE - "back track"

  4. #1283
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    LIONEL RICHIE - live in paris MERCURY 1745845 VERÖFFENTLICHUNG: 17.09.2007

    Recorded at the Bercy Arena in Paris in May 2007.

    1. Just For You
    2. I Call It Love
    3. Easy / My Love / Easy
    4. Ballerina Girl
    5. Dancin On The Ceiling
    6. All Around The World
    7. Endless Love
    8. Sail On
    9. Fancy Dancer
    10. Lady
    11. Hello
    12. Don't Stop / Angel / Destiny
    13. All Night Long
    14. Brick House / Fire / Brick House




    21.09.07 PLAYLIST:
    BANANARAMA - "wow!", PET SHOP BOYS - "disco 4", BRITNEY SPEARS - "new album 2007" (CD-R), DAVID BOWIE - "let´s remix" (2 CD), MONROSE - "strictly physical", DAVE GAHAN - "kingdom" (i-tunes), NICK KAMEN - "us", TIGHT FIT - "greatest hits", MARIANNE ROSENBERG - "spiegelbilder", MADONNA - "forbidden love (19 Remixes)" (2 CD-R), HERB ALPERT - "rise", LIPPS, INC. - "mouth to mouth", CERRONE - "back track"

  5. #1284
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    überflüssig:

    NENA - cover me 2 CD WARNER VERÖFFENTLICHUNG: 28.09.2007

    "COVER ME" sind fast 30 Songs aus unterschiedlichsten Dekaden der Rock- und Pop-Musik. Von Liedermachern, Singer/Songwritern wie Bob Dylan, Udo Lindenberg, Klaus Hoffmann oder Ulla Meinecke über Rocklegenden wie Pink Floyd, die Rolling Stones, Peter Gabriel und David Bowie bis zu Zeitgenössischem von Deichkind, Air, The Cure, Rammstein, Stereo Total, Clueso.
    "Es sind allesamt Lieder, die etwas in mir bewegen. Zu jedem Stück gibt es eine intensive Beziehung. Manche geben mir Kraft, andere sind wichtige Erinnerungen. Wiederum andere konfrontieren mich mit meinen Denkmustern. Bei einigen dieser Songs muss ich weinen, andere bringen mich zum Lachen. Einige der Songs begleiten mich schon über 30 Jahre. Sie "covern" mich in allen Lebenslagen", so die Künstlerin Nena über ihr aktuelles Album.

    CD 1:

    1. Mach die Augen auf
    2. Eiszeit
    3. Der Sheriff
    4. Mein Weg ist mein Weg
    5. Helden
    6. Ich werde dich lieben
    7. Remmidemmi
    8. Für alle, die
    9. Winter Sommer
    10. Astronaut
    11. Ein Lied
    12. Schön von hinten
    13. Wir bauen eine neue Stadt
    14. In den tiefen dunklen Gängen der Vergangenheit
    15. Die Kinder deiner Kinder
    16. Für dich tu ich fast alles
    17. Das Jahr 2000
    18. Mein Schwert

    CD 2:

    1. The Last Time
    2. It's All Over Now Baby Blue
    3. She's A Rainbow
    4. Fade Into You
    5. Friday I'm In Love
    6. Starman
    7. Blowin' In The Wind
    8. Slipping Away
    9. 5exy Boy
    10. Big Yellow Taxi
    11. Children Of The Revolution
    12. After The Goldrush
    13. Us And Them
    14. Darkness




    21.09.07 PLAYLIST:
    BANANARAMA - "wow!", PET SHOP BOYS - "disco 4", BRITNEY SPEARS - "new album 2007" (CD-R), DAVID BOWIE - "let´s remix" (2 CD), MONROSE - "strictly physical", DAVE GAHAN - "kingdom" (i-tunes), NICK KAMEN - "us", TIGHT FIT - "greatest hits", MARIANNE ROSENBERG - "spiegelbilder", MADONNA - "forbidden love (19 Remixes)" (2 CD-R), HERB ALPERT - "rise", LIPPS, INC. - "mouth to mouth", CERRONE - "back track"

  6. #1285
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    MAGGIE REILLEY - rowan (Limited Edition) 2 CD HYPERTENSION / SOULFOOD HYP 7258 VERÖFFENTLICHUNG: 21.09.2007

    CD 1:

    1. Away Wi' The Faeries
    2. Once I Had A Sweetheart
    3. Heartsong
    4. The Star
    5. Promises
    6. All Things Are Quite Silent/foreve
    7. Who Knows Where The Time Goes
    8. Trees They Do Grow High
    9. Cam Ye O'er Frae France
    10. Miss You
    11. Wild Mountain Thyme

    CD 2:

    1. Once I Had A Sweetheart (Acoustic)
    2. Heartsong (Acoustic)
    3. The Lowlands Of Holland (Acoustic)
    4. Away Wi' The Faeries (Acoustic)
    5. May You Never (Acoustic)




    21.09.07 PLAYLIST:
    BANANARAMA - "wow!", PET SHOP BOYS - "disco 4", BRITNEY SPEARS - "new album 2007" (CD-R), DAVID BOWIE - "let´s remix" (2 CD), MONROSE - "strictly physical", DAVE GAHAN - "kingdom" (i-tunes), NICK KAMEN - "us", TIGHT FIT - "greatest hits", MARIANNE ROSENBERG - "spiegelbilder", MADONNA - "forbidden love (19 Remixes)" (2 CD-R), HERB ALPERT - "rise", LIPPS, INC. - "mouth to mouth", CERRONE - "back track"

  7. #1286
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    PET SHOP BOYS - disco 4 PARLOPHONE / EMI 5060462 VERÖFFENTLICHUNG: 05.10.2007

    Die Pet Shop Boys setzen ihre "Disco" Reihe mit dem vierten Teil fort. Allerdings ist dieser speziell, denn auf "Disco 4" befinden sich acht Remixe von den Pet Shop Boys, welche diese überwiegend für andere Bands produziert haben.

    1. Read My Mind (Pet Shop Boys 'Stars Are Blazing' Mix)
    2. Hallo Spaceboy (Pet Shop Boys Extended Mix)
    3. Integral
    4. Walking On Thin Ice (Pet Shop Boys Electro Mix)
    5. Sorry (PSB Maxi-Mix)
    6. Hooked On Radiation (Pet Shop Boys Extended Mix)
    7. Mein Teil (Pet Shop Boys 'There Are No Guitars On this' Mix)
    8. I'm With Stupid (PSB Maxi-Mix)




    21.09.07 PLAYLIST:
    BANANARAMA - "wow!", PET SHOP BOYS - "disco 4", BRITNEY SPEARS - "new album 2007" (CD-R), DAVID BOWIE - "let´s remix" (2 CD), MONROSE - "strictly physical", DAVE GAHAN - "kingdom" (i-tunes), NICK KAMEN - "us", TIGHT FIT - "greatest hits", MARIANNE ROSENBERG - "spiegelbilder", MADONNA - "forbidden love (19 Remixes)" (2 CD-R), HERB ALPERT - "rise", LIPPS, INC. - "mouth to mouth", CERRONE - "back track"

  8. #1287
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    AW: Neue ALBEN / SINGLES von 80er-Stars

    BON JOVI - lost highway ISLAND / UNIVERSAL VERÖFFENTLICHUNG: 21.09.2007

    Bon Jovi sind wie die Duracell-Häschen des Rock. Seit Ewigkeiten laufen sie wie aufgezogen durch die Musiklandschaft, wirken nimmermüde, veröffentlichen neue Platten, geben Konzerte, zeigen sich von ihrer starken Seite, auch wenn zuletzt leise Diskussionen um den Zustand von Richie Samboras aufgetaucht sind. Der Erfolg scheint dies aber zu überdecken. Die Single „(You Want To) Make A Memory“ ging in die Top 5, das neue Album „Lost Highway“ standesgemäß auf die Eins. Als zweite Auskopplung wird der Titeltrack auf den Markt geworfen, der wieder eine Abkehr vom beinahe balladesken Weg der letzten Zeit symbolisieren soll. Und tatsächlich, die Band eröffnet diesen Vierminüter recht beschwingt, Jon Bon Jovi selbst darf sogar aus voller Kehle „hey hey“ ins Mikrophon schmettern. Während der Strophe taucht die ein oder andere Überraschung im Sound auf. Country und Folk halten Einzug in den Rocksound, dazu noch ungezügeltes Pop-Appeal. Besonders im Refrain wird das offensichtlich mit Backgroundgesang, Schunkel-Rhythmik und vertraut wirkenden Melodien. Überhaupt scheint man sich bei diesem Hauptteil selbst zu kopieren, Bon Jovi operieren in einer eigenen Welt. Ob das so toll ist, ist jedoch eine andere Frage, denn „Lost Highway“ offenbart hohes Potential, sehr schnell zu nerven. Netter Anfang, danach matt – erneut Durchschnitt, auch wenn man sich im Vergleich zur matten letzten Single etwas steigern konnte. Das kurze Solo ändert daran auch nicht viel.

    Maxi-CD:

    1. Lost Highway
    2. Hallelujah - Live From Live Earth
    3. Wanted Dead Or Alive - Live From Live Earth
    4. Lost Highway - Video

    2-Track:

    1. Lost Highway
    2. Hallelujah - Live From Live Earth




    21.09.07 PLAYLIST:
    BANANARAMA - "wow!", PET SHOP BOYS - "disco 4", BRITNEY SPEARS - "new album 2007" (CD-R), DAVID BOWIE - "let´s remix" (2 CD), MONROSE - "strictly physical", DAVE GAHAN - "kingdom" (i-tunes), NICK KAMEN - "us", TIGHT FIT - "greatest hits", MARIANNE ROSENBERG - "spiegelbilder", MADONNA - "forbidden love (19 Remixes)" (2 CD-R), HERB ALPERT - "rise", LIPPS, INC. - "mouth to mouth", CERRONE - "back track"

  9. #1288
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    BILL MEDLEY - damn near righteous WESTLAKE 3574 VERÖFFENTLICHUNG: 25.09.2007

    Artists like Brian Wilson and Phil Everly enhance the upcoming set from Righteous Brother principal Bill Medley. "Damn Near Righteous," due Sept. 25, is the singer's first solo record in 10 years and his first since his partner in the Brothers, Bobby Hatfield, died in 2003.

    1. Sit Down & Hurt
    2. Trick Bag
    3. Something Blue
    4. Lonely Ave
    5. In My Room (with Phil Everly & Brian Wilson)
    6. Hurt City
    7. Just Like A Woman
    8. I'll Find Someone Who Will
    9. Beautiful
    10. Two Lives
    11. Rock My Baby (with McKenna Medley)
    12. California Goodbye




    21.09.07 PLAYLIST:
    BANANARAMA - "wow!", PET SHOP BOYS - "disco 4", BRITNEY SPEARS - "new album 2007" (CD-R), DAVID BOWIE - "let´s remix" (2 CD), MONROSE - "strictly physical", DAVE GAHAN - "kingdom" (i-tunes), NICK KAMEN - "us", TIGHT FIT - "greatest hits", MARIANNE ROSENBERG - "spiegelbilder", MADONNA - "forbidden love (19 Remixes)" (2 CD-R), HERB ALPERT - "rise", LIPPS, INC. - "mouth to mouth", CERRONE - "back track"

  10. #1289
    Benutzerbild von whonose

    Registriert seit
    30.01.2006
    Beiträge
    207

    AW: Neue ALBEN / SINGLES von 80er-Stars



    Alannah Myles - BLACK VELVET - Das NEUE Studioalbum - VÖ 28.09.2007 (Linus/ZYX)

    Die Tracklist:

    01) Black Velvet (Re-Recording)
    02) Comment Ca Va
    03) Prime Of My Life
    04) Only Wings
    05) Leave It Alone
    06) Anywhere But Home
    07) Faces In The Crowd
    08) Give Me Love
    09) What Is Love
    10) I Love You
    11) Trouble

    Bestellbar zB unter
    http://www.amazon.de/Black-Velvet-Al...1528378&sr=1-1

    Viele Grüße,
    whonose

  11. #1290
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    NENA - ich werde dich lieben WARNER VERÖFFENTLICHUNG: 21.09.2007

    Auf den Spuren von Marlene
    Coverversionen - immer wieder eine Diskussion wert. Ob nun einfallslos oder kreativ, Künstler aus allen Sparten greifen gern auf die Hits anderer zurück. Nach Sarah Connor versucht sich neuerdings auch unser nach wie vor erfolgreichstes Neue-Deutsche-Welle-Relikt Nena an einem Cover-Album. Das Werk mit dem bezeichnenden Titel „Cover Me“ enthält auf zwei CDs, aufgeteilt nach deutsch- bzw. englischsprachigen Songs, Neuinterpretationen von Nenas persönlichen Favoriten. Vom ersten Silberling wird vorab das Marlene Dietrich-Cover „Ich werde dich lieben“ als Single ausgekoppelt. Nach dem modernen, aber überraschend gefloppten Poprocker „Mach die Augen auf“ widmet sich die Sängerin hier voll und ganz dem Retro-Trend. Dietrichs Liebeslied aus der Nachkriegszeit bekam in erster Linie stimmlich gesehen Nenas unverkennbaren Stempel aufgedrückt, der jedoch recht gut zur Komposition passt. Enttäuschend ist allerdings das Arrangement, das man offenbar absichtlich auf „alt“ trimmte, dabei aber viel zu farblos und bieder klingt, um überhaupt Single-Potential entwickeln zu können. Was man allgemein vom Konzept-Album halten soll, muss jeder selbst entscheiden, wobei durchaus der Gedanke aufkommt, dass Nenas eigene Songs - auch oder gerade seit ihrem Comeback - doch gar nicht übel waren. Mal schauen, ob „Ich werde dich lieben“ und „Cover Me“ Erfolge werden.

    1. Ich werde dich lieben
    2. Geh nicht vorbei
    3. She´s a rainbow
    4. Astronaut




    04.10.07 PLAYLIST:
    ANNIE LENNOX - "songs of mass destruction", DEVICE - "22b3", DOLLAR - "the platinum collection", WENDY
    & LISA
    "eroica", VANESSA - "vanessa", FANCY - "i love fancy", E.L.O. - "balance of power", SHIRLEY BASSEY
    - "get the party started", DIVINE - "maid in england", BRITNEY SPEARS - "gimme more (24 Remixes)" (CD-R),
    KYLIE MINOGUE - "x" (CD-R), JOHN FARNHAM - "age of reason", ANA TORROJA - "me cuesto tanto olvidarte",
    FRANK DUVAL - "if i could fly away"

Ähnliche Themen

  1. Neue "BEST OF"-CDs von 80er-Stars
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2001
    Letzter Beitrag: 01.03.2015, 13:32
  2. Neue RE-RELEASES von 80er-Alben
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1898
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 17:44
  3. Neue DOWNLOAD (only) Veröffentlichungen von 80er-Stars
    Von okinawa im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 18:36
  4. neue Alben von 80er Stars
    Von TalkTalk im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 11:01