Seite 139 von 209 ErsteErste ... 3989129135136137138139140141142143149189 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.381 bis 1.390 von 2083

Neue ALBEN / SINGLES von 80er-Stars

Erstellt von bamalama, 18.08.2004, 16:24 Uhr · 2.082 Antworten · 299.654 Aufrufe

  1. #1381
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    JODY WATLEY - i want your love (Remixes) GUSTO 12GUSS58 VERÖFFENTLICHUNG: 14.01.2008

    UK limited edition 3-track 12" vinyl single - Grammy winner Jody Watley is back and this time she means business as she unleashes the massive 'I Want Your Love', having already topped the Billboard Dance Charts she has now set her sights on the UK & Europe; the Soulcast Icon mix has been bubbling away for some time and has become a firm favourite with the likes of Judge Jules and is joined on this 12" with a superb set of mixes from the remixers of the moment - The Wideboys.

    1. I Want Your Love - Soulcast Icon Mix
    2. I Want Your Love - Wideboys Club Mix
    3. I Want Your Love - Wideboys Miami Mix




    03.01.2008 PLAYLIST:
    IREEN SHEER - "mein weg zu dir", SIMON COLLINS - "time for truth", VALERIE DORE - "the best of", LIONEL
    RICHIE - "dancing on the ceiling", AZUL Y NEGRO - "maxi-singles" (CD-R), KILLING JOKE - "brighter than a
    thousand suns", KIM FISHER - jetzt!, AZUCAR MORENO - "amen", FANCY - "colours of life", HAZELL DEAN -
    "heart first", PRINCESS - "princess", MAI TAI - "mai tai" ---> CHRISTIAN

  2.  
    Anzeige
  3. #1382
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    THE WEDDING PRESENT - shepherd´s bush welcomes DREAM CATCHER VERÖFFENTLICHUNG: 14.01.2008

    CD album featuring 21 tracks recorded live in November 2005 at Shepherds Bush Empire.

    1. Corduroy
    2. Sucker
    3. Blue Eyes
    4. Always The Quiet One
    5. Apres Ski
    6. Go Out And Get 'Em, Boy!
    7. Don't Talk, Just Kiss
    8. Loveslave
    9. A Million Miles
    10. Suck
    11. I'm From Further North Than You
    12. Come Play With Me
    13. It's Not You, It's Me
    14. Crushed
    15. 2, 3, Go
    16. Click Click
    17. Ringway To Seatac
    18. Brassneck
    19. Nobody's Twisting Your Arm
    20. Kennedy
    21. Heather




    03.01.2008 PLAYLIST:
    IREEN SHEER - "mein weg zu dir", SIMON COLLINS - "time for truth", VALERIE DORE - "the best of", LIONEL
    RICHIE - "dancing on the ceiling", AZUL Y NEGRO - "maxi-singles" (CD-R), KILLING JOKE - "brighter than a
    thousand suns", KIM FISHER - jetzt!, AZUCAR MORENO - "amen", FANCY - "colours of life", HAZELL DEAN -
    "heart first", PRINCESS - "princess", MAI TAI - "mai tai" ---> CHRISTIAN

  4. #1383
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    AMANDA LEAR - amour toujours SAIFAM COM 1185-2 VERÖFFENTLICHUNG: 18.01.2008

    1. Queen Of Cinatown (Remix 2008)
    2. Tomorrow (Remix 2008)
    3. C'est Magnifique
    4. Whatever Lola Wants
    5. Is That All There Is?
    6. Love for Sale
    7. I'm in the Mood for Love
    8. My Baby Just Cares for Me
    9. Si La Photo Est Bonne
    10. Johnny
    11. Bambino
    12. Senza Fine
    13. Kiss Me Honey Kiss Me
    14. Déshabillez-Moi




    03.01.2008 PLAYLIST:
    IREEN SHEER - "mein weg zu dir", SIMON COLLINS - "time for truth", VALERIE DORE - "the best of", LIONEL
    RICHIE - "dancing on the ceiling", AZUL Y NEGRO - "maxi-singles" (CD-R), KILLING JOKE - "brighter than a
    thousand suns", KIM FISHER - jetzt!, AZUCAR MORENO - "amen", FANCY - "colours of life", HAZELL DEAN -
    "heart first", PRINCESS - "princess", MAI TAI - "mai tai" ---> CHRISTIAN

  5. #1384
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    DIE ÄRZTE - lied vom scheitern UNIVERSAL VERÖFFENTLICHUNG: 18.01.2008

    Es war die erwartete Rückkehr, welche die musikalischen Hobbyköche BelaFarinRod ihren Anhängern am Ende des vergangenen Jahres kredenzten. Das neunte Studioalbum der Ärzte, „Jazz ist anders“, weilte mindestens acht Wochen auf dem Spitzenplatz der Hitparade, während selbst die Zusatzkonzerte nicht mehr viele Plätze zu vergeben haben. Unerwartet war hingegen manch stark differierende Bewertung des Albums. Während der Charme einst unantastbar schien, muss das Berliner Trio nun einsehen, ihre Art der unverbrauchten Rock-Reife mit klaren Ansagen sowie lyrischem Wortwitz stets neu unter ihren einzigartigen Beweis stellen zu müssen. Die souveräne Erstauskopplung „Junge“ gebührte Farin Urlaub am Mikrophon, für das „Lied vom Scheitern“ zeichnet sich nun Bela B verantwortlich. Keine schlechte Wahl, schließlich scheint der Ärzte-Drummer als Solist gereift und präsentiert hier einen der stärkeren Songs des aktuellen Werkes.

    Bela verkörpert dabei einen Menschen der ewigen Geschichte vom Probieren und Scheitern. In einem Arrangement aus verhältnismäßig zurückhaltender Gitarrenmusik, die beinahe schon im poppigen Kochtopf gelandet wäre, steht neben dem typischen Gesang eine ansprechende Melodie im Vordergrund. Dabei wird durchweg ein solides Midtempo angeschlagen. Bela füllt es jedoch mit eher gehaltlosen Worten. „Du bist immer dann am besten, wenn du einfach ganz normal bist“, mag inhaltlich nett klingen, zeichnet schlussendlich aber einen nur schwach greifbaren Charakter des Stücks. Manch kleine Debilität schlich sich dann immerhin doch noch in den Text, der in Kombination mit dem groovenden Refrain dieses Lied vor dem eigenen Scheitern bewahrt. Zum Glück, denn Jazz ist zwar tatsächlich anders, aber die Ärzte bleiben ja irgendwie doch Die Ärzte.

    1. Lied vom Scheitern 3:33
    2. Nichts gesehen 3:17
    3. Das schönste Lied der Welt (Economy-Version) 2:22
    4. Wir sind die Besten (Economy-Version) 2:52
    5. Lied vom Scheitern (Video) 3:38




    15.01.2008 PLAYLIST:
    JULIANE WERDING - "ruhe vor dem sturm", MECANO - "rarezas" (DVD-R), RADIOHEAD - "in rainbows", FALCO
    - "hoch wie nie" (2 CD), LIME - "caroline", MAC BAND - "mac band", CHINA CRISIS - "working with fire and
    steel", CELINE DION - "taking chances", HEART - "brigade", POINTER SISTERS - "contact", KAISER CHIEFS -
    "yours truly, angry mob", ALEXANDER O´NEAL - "hearsay", V.A. - "bau keine scheiße mit bier", THE B52´S
    - "bouncing off the satellites", KELLY MARIE - "feels like i´m in love"

  6. #1385
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    LENNY KRAVITZ - i´ll be waiting VIRGIN VERÖFFENTLICHUNG: 18.01.2008

    Man kann sie beinahe an einer Hand abzählen, die Rockstars der Gegenwart mit ihrer Unverkennbarkeit. Lenny Kravitz brachte sein erstes Album 1989 raus und gewann bis heute vier Grammys sowie zahlreiche andere Awards. Mit seiner unverkennbaren Stimme, die bisher auf sieben Studioalben zu hören war, sowie souveränem Songwriting machte sich der gebürtige New Yorker weltbekannt. Weitere Belege möchte er mit seinem neuen Album „It Is Time For A Love Revolution“ erklingen lassen, das einen eleganten sowie rockigen Einschlag für die liebesbewusste Revolution verspricht. Bereits vergangenes Jahr in New York, Miami, Paris und Brasilien geschrieben sowie aufgenommen, zeigt es die intensive Arbeit Kravitz’, der die meisten Instrumente sogar wieder eigenhändig eingespielt hat.

    Vorab lockt nun die Single „I’ll Be Waiting“. Und sie lässt es ganz entspannt angehen. Ein dennoch nicht weniger intensives Pianospiel gestaltet den Beginn, ehe mit einsteigenden Trommeln auch Kravitz seine rauchig-anschmiegsame Stimme erklingen lässt. Sehr persönlich und ruhig arrangiert, steigert sich das Ganze schließlich in einen vollmundigen Chorus, der vor allem aufgrund seiner Gitarrenuntermalung aufzuleben weiß. Weiterhin schweren Mutes nimmt Kravitz die nächste Strophe, deren Refrain von einer Bridge gefolgt wird, welche ein Orchester mit Streichern und Bläsern trägt. Dieses gestalten ebenso das Finale des Songs mit, der vielleicht dem häufigen Radiokonsumenten das eine oder andere Mal begegnen wird. „I’ll Be Waiting“ ist solides Songwriting, das vom bekannten Kravitz-Charme lebt. Beste Voraussetzungen für das neue Album, dem eine zweijährige Tour folgen soll und vielleicht ja auch ein paar weitere Preise.

    1. I'll Be Waiting
    2. Again
    3. Can't Get You Off My Mind
    4. It Ain't Over 'Til T's Over




    15.01.2008 PLAYLIST:
    JULIANE WERDING - "ruhe vor dem sturm", MECANO - "rarezas" (DVD-R), RADIOHEAD - "in rainbows", FALCO
    - "hoch wie nie" (2 CD), LIME - "caroline", MAC BAND - "mac band", CHINA CRISIS - "working with fire and
    steel", CELINE DION - "taking chances", HEART - "brigade", POINTER SISTERS - "contact", KAISER CHIEFS -
    "yours truly, angry mob", ALEXANDER O´NEAL - "hearsay", V.A. - "bau keine scheiße mit bier", THE B52´S
    - "bouncing off the satellites", KELLY MARIE - "feels like i´m in love"

  7. #1386
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    CELINE DION - a world to believe in SONY JAPAN SRCL-6696 VERÖFFENTLICHUNG: 18.01.2008

    Japanese exclusive 4-track CD single, featuring a superb duet between Celine and J-Pop sensation Yuna Ito.

    1. A World To Believe In
    2. A World To Believe In (USA Mix)
    3. A World To Believe In (Yuna Ito Solo Version)
    4. A World To Believe In (Instrumental)




    15.01.2008 PLAYLIST:
    JULIANE WERDING - "ruhe vor dem sturm", MECANO - "rarezas" (DVD-R), RADIOHEAD - "in rainbows", FALCO
    - "hoch wie nie" (2 CD), LIME - "caroline", MAC BAND - "mac band", CHINA CRISIS - "working with fire and
    steel", CELINE DION - "taking chances", HEART - "brigade", POINTER SISTERS - "contact", KAISER CHIEFS -
    "yours truly, angry mob", ALEXANDER O´NEAL - "hearsay", V.A. - "bau keine scheiße mit bier", THE B52´S
    - "bouncing off the satellites", KELLY MARIE - "feels like i´m in love"

  8. #1387
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    OZZY OSBOURNE - black rain (Tour Edition) 2 CD EPIC / SONY BMG AUSTRALIEN 88697200632 VERÖFFENTLICHUNG: 18.01.2008

    Australian exclusive 2-disc 'Tour Edition' set, comprised of 10-track CD album - Ozzy's first studio album in 6 years features our man examining himself and the world around him and not particularly liking what he sees. Ozzy co-produced the album with Kevin Churko & recorded it with his touring band - Zakk Wylde, Mike Bordin, and Blasko, with a hard-hitting and fresh sound, plus bonus 6-track CD containing rare live recordings and B-sides.

    CD 1:

    1. Not Going Away
    2. I Don't Wanna Stop
    3. Black Rain
    4. Lay Your World On Me
    5. The Almighty Dollar
    6. 11 Silver
    7. Civilize The Universe
    8. Here For You
    9. Countdown's Begun
    10. Trap Door

    CD 2:

    1. I Don't Wanna Stop (Live)
    2. Not Going Away (Live)
    3. Here For You (Live)
    4. Nightmare
    5. I Can't Save You
    6. Love To Hate




    15.01.2008 PLAYLIST:
    JULIANE WERDING - "ruhe vor dem sturm", MECANO - "rarezas" (DVD-R), RADIOHEAD - "in rainbows", FALCO
    - "hoch wie nie" (2 CD), LIME - "caroline", MAC BAND - "mac band", CHINA CRISIS - "working with fire and
    steel", CELINE DION - "taking chances", HEART - "brigade", POINTER SISTERS - "contact", KAISER CHIEFS -
    "yours truly, angry mob", ALEXANDER O´NEAL - "hearsay", V.A. - "bau keine scheiße mit bier", THE B52´S
    - "bouncing off the satellites", KELLY MARIE - "feels like i´m in love"

  9. #1388
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    MIKE BATT - a singwriter´s tale ROUGH TRADE VERÖFFENTLICHUNG: 28.01.2008

    Nachdem sich Mike Batt in den letzten Jahren als Songwriter und Produzent fast ausschließlich um seine Künstlerin Katie Melua gekümmert hat ist es 2008 nun endlich wieder an der Zeit für ein eigenes Album. Mit "The Songwriter's Tale" erscheint ein sehr persönlicher Einblick in die Welt des musikalisch versierten und vielseitigen Künstlers Mike Batt. Fast schon nostalgisch ist die Tatsache, das Mike Batt alle Songs mit seinen damaligen Mitstreitern Ray Cooper und Chris Spedding erneut eingespielt hat und das nach 25 Jahren. Neben seinen großen Hits wie "Bright Eyes", "Caravan Songs", "Lady Of The Dawn" oder "The Ride To Agadir", findet sich mit "I watched you sleeping" auch ein bisher gänzlich unveröffentlichte Komposition auf "The Songwriter's Tale". Der Künstler Mike Batt: "Besonders eigenartig empfinde ich es bei dem Song "Ride To Agadir". Die ganze Zeit lagen die neueren Arrangements des Songs bei mir in der Schublade. Obwohl es nah am Original bleibt, entfaltet sich durch die kleinen Abweichungen etwas durchgehend Neues. Oder bei "Buddy Holly". Durch den Schwerpunkt des Klaviers, wird es sehr viel intimer als die 1980er Synthesizer Version. Während bei "Love Makes You Crazy" der Synth-Sound wiederum ein Teil der Zukunft ist".
    In einem Interview sagte Mike Batt einmal "Wenn ich mich nicht voll und ganz einbringe, ist es nicht wahrhaftig mein Werk." Diesem Leitspruch ist nichts hinzuzufügen, denn seine Erfolge zeigen, dass er damit goldrichtig liegt.

    1. Bright Eyes
    2. Soldier's Song
    3. The Walls Of The World
    4. A Winter's Tale
    5. Love Makes You Crazy
    6. System 605
    7. Caravan Song
    8. Theme from "Caravans"
    9. I Feel Like Buddy Holly
    10. Lady Of The Dawn
    11. The Winds Of Change
    12. Please Don't Fall In Love
    13. I Watch You Sleeping
    14. Railway Hotel
    15. The Closest Thing To Crazy
    16. The Ride To Agadir




    15.01.2008 PLAYLIST:
    JULIANE WERDING - "ruhe vor dem sturm", MECANO - "rarezas" (DVD-R), RADIOHEAD - "in rainbows", FALCO
    - "hoch wie nie" (2 CD), LIME - "caroline", MAC BAND - "mac band", CHINA CRISIS - "working with fire and
    steel", CELINE DION - "taking chances", HEART - "brigade", POINTER SISTERS - "contact", KAISER CHIEFS -
    "yours truly, angry mob", ALEXANDER O´NEAL - "hearsay", V.A. - "bau keine scheiße mit bier", THE B52´S
    - "bouncing off the satellites", KELLY MARIE - "feels like i´m in love"

  10. #1389
    Benutzerbild von whonose

    Registriert seit
    30.01.2006
    Beiträge
    207

    AW: Neue ALBEN / SINGLES von 80er-Stars

    DRAFI DEUTSCHER - the last mile PALM/SONYBMG VERÖFFENTLICHUNG: 25.01.2008

    Auf dem brandneuen Drafi Album "The Last Mile", welches ab dem 25.01.2008 mit neuem Partner (SonyBMG) wieder im Handel erhältlich sein wird, werden neben 8 unveröffentlichten Titeln von Drafi selbst auch Gaststars wie Nino de Angelo, Ingrid Peters und Tina Rainford vertreten sein.

    Nino de Angelo interpretiert dabei den Drafi-Titel "Dich holt niemand mehr zurück" aus dem Jahre 1985 neu, Ingrid Peters die wunderschöne Drafi-Ballade "Solang' aus Liebe" aus dem Jahre 1991. Tina Rainford ist die Duett-Partnerin auf "The Last Mile", dem Titelsong des Albums.

    Zudem wird als besonderer Bonus das interessante Interview enthalten sein, welches Uwe Hübner in seiner Sendung "Bei Hübner" auf Goldstar TV im Jahre 2000 mit Drafi führte.

    01. Tell Laura (Drafi Deutscher)
    02. Leben ohne Ende (Drafi Deutscher)
    03. Scheiß doch drauf (Drafi Deutscher)
    04. Mona Lisa (Drafi Deutscher)
    05. Lean On Me (Drafi Deutscher)
    06. The Last Mile (Drafi Deutscher mit Tina Rainford)
    07. Ey Mann (Drafi Deutscher)
    08. Hey Alexa (Drafi Deutscher)
    09. Dich holt niemand mehr zurück (Nino de Angelo)
    10. Solang' aus Liebe (Ingrid Peters)

    BONUS: Goldstar TV Interview



    http://www.amazon.de/Last-Mile-Drafi...8142503&sr=1-2

  11. #1390
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    MAI TAI - onder voorbehoud MARISTA 8717496770561 VERÖFFENTLICHUNG: 08.12.2007

    1. 100% Van Jou
    2. Stapelgek Op Jou
    3. Bijna
    4. Nanana
    5. Kronenburg Park
    6. Stil In Mij
    7. Iedereen Is Van De Wereld
    8. Jij Bent Van Mij
    9. De Wereld Draait Door
    10 Mijn Eigen Wonder
    11. Bring Back The Music (Bonus Track)
    12. Don't Forget To Live (Bonus Track)
    13. Don't Be Afraid (Bonus Track)
    14. Automatic (Bonus Track)




    15.01.2008 PLAYLIST:
    JULIANE WERDING - "ruhe vor dem sturm", MECANO - "rarezas" (DVD-R), RADIOHEAD - "in rainbows", FALCO
    - "hoch wie nie" (2 CD), LIME - "caroline", MAC BAND - "mac band", CHINA CRISIS - "working with fire and
    steel", CELINE DION - "taking chances", HEART - "brigade", POINTER SISTERS - "contact", KAISER CHIEFS -
    "yours truly, angry mob", ALEXANDER O´NEAL - "hearsay", V.A. - "bau keine scheiße mit bier", THE B52´S
    - "bouncing off the satellites", KELLY MARIE - "feels like i´m in love"

Ähnliche Themen

  1. Neue "BEST OF"-CDs von 80er-Stars
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2001
    Letzter Beitrag: 01.03.2015, 13:32
  2. Neue RE-RELEASES von 80er-Alben
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1898
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 17:44
  3. Neue DOWNLOAD (only) Veröffentlichungen von 80er-Stars
    Von okinawa im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 18:36
  4. neue Alben von 80er Stars
    Von TalkTalk im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 11:01