Seite 155 von 209 ErsteErste ... 55105145151152153154155156157158159165205 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.541 bis 1.550 von 2083

Neue ALBEN / SINGLES von 80er-Stars

Erstellt von bamalama, 18.08.2004, 16:24 Uhr · 2.082 Antworten · 300.096 Aufrufe

  1. #1541
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    GO WEST - futurenow BOROUGH MUSIC BOROCD002 VERÖFFENTLICHUNG: 30.06.2008

    das erste studioalbum seit indian summer (1992)!

    1. Let Love Come
    2. Stars Don’t Shine
    3. Man On Fire
    4. Lolita
    5. Glow
    6. Only Love
    7. Never Enough
    8. Faded
    9. All Day, All Night
    10. Hangin’ On For Dear Life




    26.06.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "zeitgeist 1980 - 84" (5 CD), JAKI GRAHAM "heaven knows", SHANNON - "let the music play", CYNDI
    LAUPER
    - "bring ya to the brink", COLONEL ABRAMS - "best of", SHANNON - "do you wanna get away", JOHN
    FARNHAM
    - "whispering jack" (CD & DVD), SHEENA EASTON - "the lover in me", MIGUEL BOSÉ - "paptour" (CD
    & DVD), KAJAGOOGOO - "white feathers", CULTURE CLUB - "from luxury to heartache", BARRY WHITE - "put
    me in your mix"
    , ALISON MOYET - "raindancing", THE PSYCHEDELIC FURS - "mirror moves"

  2.  
    Anzeige
  3. #1542
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    DAVID BOWIE - live santa monica ´72 EMI BOWLIVE201072 VERÖFFENTLICHUNG: 27.06.2008

    bisher nur als BOOTLEG erhältlich!

    1. Introduction
    2. Hang On To Yourself
    3. Ziggy Stardust
    4. Changes
    5. The Supermen
    6. Life On Mars?
    7. Five Years
    8. Space Oddity
    9. Andy Warhol
    10. My Death [Jacques Brel cover]
    11. The Width Of A Circle
    12. Queen Bitch
    13. Moonage Daydream
    14. John, I'm Only Dancing
    15. Waiting For The Man [Velvet Underground cover]
    16. The Jean Genie
    17. Suffragette City
    18. Rock 'N' Roll Suicide




    26.06.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "zeitgeist 1980 - 84" (5 CD), JAKI GRAHAM "heaven knows", SHANNON - "let the music play", CYNDI
    LAUPER
    - "bring ya to the brink", COLONEL ABRAMS - "best of", SHANNON - "do you wanna get away", JOHN
    FARNHAM
    - "whispering jack" (CD & DVD), SHEENA EASTON - "the lover in me", MIGUEL BOSÉ - "paptour" (CD
    & DVD), KAJAGOOGOO - "white feathers", CULTURE CLUB - "from luxury to heartache", BARRY WHITE - "put
    me in your mix"
    , ALISON MOYET - "raindancing", THE PSYCHEDELIC FURS - "mirror moves"

  4. #1543
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    JOACHIM WITT und die deutsche Reit-Nationalmannschaft - wir sind die goldenen reiter PRIMADONNA / EDEL 0169066PDA VERÖFFENTLICHUNG: 04.07.2008

    1. Wir sind die goldenen Reiter (Original Version)
    2. Wir sind die goldenen Reiter (Karaoke Version)




    26.06.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "zeitgeist 1980 - 84" (5 CD), JAKI GRAHAM "heaven knows", SHANNON - "let the music play", CYNDI
    LAUPER
    - "bring ya to the brink", COLONEL ABRAMS - "best of", SHANNON - "do you wanna get away", JOHN
    FARNHAM
    - "whispering jack" (CD & DVD), SHEENA EASTON - "the lover in me", MIGUEL BOSÉ - "paptour" (CD
    & DVD), KAJAGOOGOO - "white feathers", CULTURE CLUB - "from luxury to heartache", BARRY WHITE - "put
    me in your mix"
    , ALISON MOYET - "raindancing", THE PSYCHEDELIC FURS - "mirror moves"

  5. #1544
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    MIKE OLDFIELD - the millenium bell DVD & CD WARNER 5144285742 VERÖFFENTLICHUNG: 30.06.2008

    DVD:

    1. Tubular Bells
    2. Portsmouth
    3. Moonlight Shadow
    4. Secrets
    5. Shadow On The Wall
    6. Sunlight
    7. The Doges Palace
    8. Mastermind
    9. Broad
    10. Liberation
    11. Amber Light
    12. The Millennium Bell
    13. Special Feature: Art In Heaven

    CD:

    1. Tubular Bells
    2. Shadow On The Wall
    3. Secrets
    4. Portsmouth
    5. Moonlight Shadow
    6. The Millennium Bell
    7. Sunlight
    8. Broad
    9. The Doges Palace
    10. Amber Light
    11. Mastermind
    12. Liberation





    03.07.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "nonplusultra: pop + wave / the 12 inch mixes" (5 CD), RICK ASTLEY - "hold me in your arms", PRINCE -
    "ultimate" (2 CD), CYNDI LAUPER - "the best remixes", REAL LIFE - "heartland", DIANA ROSS - "ross", HAZELL
    DEAN
    - "the winner takes it all", THOMPSON TWINS - "quick step & side kick", MARIANNE ROSENBERG - "set
    the night on fire"
    , PHILIP OAKEY & GIORGIO MORODER - "philip oakey & giorgio moroder", FRIDA - "shine"
    ---> PARTY mit CHRISTIAN

  6. #1545
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    NIGHT RANGER - hole in the sun VH1 CLASSIC VERÖFFENTLICHUNG: 01.07.2008

    das erste album seit 10 jahren!

    1. Tell Your Vision
    2. Drama Queen
    3. You're Gonna Hear From Me
    4. Whatever Happened
    5. There Is Life
    6. Rockstar
    7. Hole In The Sun
    8. Fool In Me
    9. White Knuckle Ride
    10. Revelation 4AM
    11. Wrap It Up
    12. Being
    13. Don't Tell Me You Love Me [Acoustic Version]
    14. Sister Christian [Acoustic Version]




    03.07.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "nonplusultra: pop + wave / the 12 inch mixes" (5 CD), RICK ASTLEY - "hold me in your arms", PRINCE -
    "ultimate" (2 CD), CYNDI LAUPER - "the best remixes", REAL LIFE - "heartland", DIANA ROSS - "ross", HAZELL
    DEAN
    - "the winner takes it all", THOMPSON TWINS - "quick step & side kick", MARIANNE ROSENBERG - "set
    the night on fire"
    , PHILIP OAKEY & GIORGIO MORODER - "philip oakey & giorgio moroder", FRIDA - "shine"
    ---> PARTY mit CHRISTIAN

  7. #1546
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    PURPLE SCHULZ & BEN SCHULZ - wir haben alle was zu sagen PAVEMENT VERÖFFENTLICHUNG: 23.05.2008

    "Wir haben alle was zu sagen" ist die erste gemeinsame Produktion von PURPLE SCHULZ (51, "Sehnsucht", "Verliebte Jungs", "Kleine Seen") und seinem Sohn Ben Schulz (18).

    Das gemeinsam komponierte Stück wurde im eigenen Studio aufgenommen, die Gesangsparts haben sich die beiden Kölner wie ihre Textbeiträge aufgeteilt: Ben Schulz singt die eindringlichen Strophen und Purple Schulz sorgt für den druckvollen Refrain. Herausgekommen ist eine Bestandsaufnahme der deutschen Befindlichkeit, präzise beobachtet aus den Blickwinkeln zweier Generationen und trotz der Schwere des Themas verpackt in einen Song mit absolut radiotauglichem Hitpotential.

    Das scheint sich schneller herumgesprochen zu haben, als die Single auf dem Markt war: bereits im Dezember 2007 lief der Titel bis zu zehn Mal täglich auf Radio Köln und war der Song zur "Kölner Botschaft". Dort wiederum wurde er entdeckt vom LVR Rheinland, der ihn zum Lied des "Tag der Begegnung 2008" erklärte. Nach Veröffentlichung auf den Homepages von Ben und Purple gab es Reaktionen aus dem gesamten Bundesgebiet, was Vater und Sohn schließlich veranlasste, intensiver über eine Veröffentlichung auf CD nachzudenken.

    Am 31.5.2008 wird Ben Schulz -begleitet von Purple Schulz und dessen langjährigem musikalischen Mitstreiter Josef Piek- den Titel erstmals vor der Kulisse des Xantener Amphitheaters und voraussichtlich 30.000 Besuchern live singen.

    Während Ben zur Zeit im Studio an seinem 1.Album arbeitet, ist Purple Schulz unterwegs mit seinem Projekt "Gemeinsame Sache" (mit Josef Piek, Heinz Rudolf Kunze und Wolfgang Stute), gibt Konzerte mit seiner Band oder im Duo mit Piek und unterstützt obendrein das Ensemble der Kölner Stunksitzung mit ihrem Tourprogramm "Stunk unplugged".

    Vom Verkaufserlös spenden Schulz und Schulz jeweils 1,-€ an den Kölner Verein "Wünsch-dir-was", der sich um die Erfüllung von Herzenswünschen schwer kranker Kinder kümmert.


    1. Wir haben alle was zu sagen
    2. Wir haben alle was zu sagen (Instrumental-Version)




    03.07.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "nonplusultra: pop + wave / the 12 inch mixes" (5 CD), RICK ASTLEY - "hold me in your arms", PRINCE -
    "ultimate" (2 CD), CYNDI LAUPER - "the best remixes", REAL LIFE - "heartland", DIANA ROSS - "ross", HAZELL
    DEAN
    - "the winner takes it all", THOMPSON TWINS - "quick step & side kick", MARIANNE ROSENBERG - "set
    the night on fire"
    , PHILIP OAKEY & GIORGIO MORODER - "philip oakey & giorgio moroder", FRIDA - "shine"
    ---> PARTY mit CHRISTIAN

  8. #1547
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    THE HOOTERS - time stand still SONY BMG VERÖFFENTLICHUNG: 04.07.2008

    The Hooters - eigentlich waren sie bereits zur Legende geworden, deren zeitlose Musik in „All You Zombies“, „And We Danced“, „Johnny B.“ oder „Satellite“ immer da zu sein schien. 1980 gegründet, drei Jahre später das Debüt, 1985 Auftritt beim ersten Live-Aid-Konzert in Philadelphia und seitdem auch diesseits des Atlantiks erfolgreich. Selbst als in den Neunziger Jahren der Erfolg in den Vereinigten Staaten nachließ, schwamm die Band auf einer europäischen Sympathiewelle. 1995 folgte allerdings die Trennung und die Mitglieder widmeten sich Soloprojekten. Es war vorbei, viele Songs lebten weiter. Und schließlich auch die Hooters mit ihrer Wiedervereinigung im Jahr 2001. Begeisterte Konzerte gab es vor allem hierzulande, denen 2007 das neue Studioalbum „Time Stand Still“ folgte. Ein Titel, eine Musik: Es erklingt wieder der handgemachte Folk-Rock, wie ihn die Band einfach auszeichnet. Gleichzeitig liefert sie den Beweis, dass selbst heutzutage ein zeitloses Rockalbum geschrieben werden kann.

    Der Titeltrack ist dafür ein gutes Beispiel. „Time Stand Still“ nimmt den Hörer also mit in die Achtziger oder verweilt einfach im hier und jetzt. Eine von Anfang an zündende Gitarren-Melodie zieht schnell ihre Sympathien auf sich. Dazu erklingt der unverbrauchte Gesang von Bandleader Eric Bazilian in seiner ansteckenden Art zum Mitsingen. Der angenehme Midtempo-Groove greift um sich, könnte der Rückkehr einer lebenden Legende keinen unverkennbareren Rahmen geben. Dazu ganz in hingebungsvollen Soli begriffen, spielen The Hooters einfach befreit auf, wie sie es auf ihrer anstehenden Deutschland-Tour sicherlich auch vorhaben. Sie wissen eben, weshalb sie unbedingt zurückkommen wollten.

    1. Time Stand Still (Radio Edit)
    2. Where The Wind May Blow (Live)
    3. Time Stand Still (Album Version)





    03.07.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "nonplusultra: pop + wave / the 12 inch mixes" (5 CD), RICK ASTLEY - "hold me in your arms", PRINCE -
    "ultimate" (2 CD), CYNDI LAUPER - "the best remixes", REAL LIFE - "heartland", DIANA ROSS - "ross", HAZELL
    DEAN
    - "the winner takes it all", THOMPSON TWINS - "quick step & side kick", MARIANNE ROSENBERG - "set
    the night on fire"
    , PHILIP OAKEY & GIORGIO MORODER - "philip oakey & giorgio moroder", FRIDA - "shine"
    ---> PARTY mit CHRISTIAN

  9. #1548
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    JOAN ARMATRADING - into the blues (Special Edition) CD & DVD VERÖFFENTLICHUNG: 07.07.2008

    CD:

    1. A Woman In Love
    2. Play The Blues
    3. Into The Blues
    4. Liza
    5. Secular Songs
    6. My Baby's Gone
    7. D.N.A.
    8. Baby Blue Eyes
    9. Deep Down
    10. There Ain't A Girl Alive
    11. Empty Highway
    12. Mama Papa
    13. Something's Gotta Blow

    DVD:

    1. Heaven
    2. The Devil I Know
    3. A Woman In Love
    4. Show Some Emotion
    5. Something's Gotta Blow
    6. Play The Blues
    7. Into The Blues
    8. Tall In The Saddle
    9. Love And Affection
    10. All The Way From America
    11. My Baby's Gone
    12. Empty Highway
    13. Cool Blue
    14. You Rope You Tie Me
    15. Call Me Names
    16. Me Myself I
    17. Willow
    18. Drop The Pilot




    10.07.2008 PLAYLIST:
    DONNA SUMMER - "crayons", V.A. - "hits '86 - die internationalen superhits", FANCY - "hit party", V.A.
    - "formel eins - special", SABRINA - "something special", DEPECHE MODE - "construction time again"
    (CD & DVD), JENNIFER RUSH - "jennifer rush (International Version)", NINO DE ANGELO - "samuraj",
    DEN HARROW - "overpower", MADONNA - "music", CARLOS VASO - "innovate", ALICE - "azimut", J.
    MARCUS
    - "liberation day" (MAXI-CD), WANG CHUNG - "points on the curve", ALASKA Y DINARAMA -
    "deseo carnal (Edición Para Colleccionistas)" (2 CD), THE TWINS - "until the end of time"


  10. #1549
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    DEF LEPPARD - c+mon c´mon MERCURY / UNIVERSAL 1778406 VERÖFFENTLICHUNG: 14.07.2008

    UK limited edition 1-track 12" vinyl PICTURE DISC - Combining a mammoth chorus with perfect melodies, 'C'Mon C'Mon' continues to show what has made Def Leppard such a prominent and enduring act. Timeless pop rock songs and instantly memorable melodies all underpinned with driving rock.

    1. C'mon C'mon - Radio Edit




    10.07.2008 PLAYLIST:
    DONNA SUMMER - "crayons", V.A. - "hits '86 - die internationalen superhits", FANCY - "hit party", V.A.
    - "formel eins - special", SABRINA - "something special", DEPECHE MODE - "construction time again"
    (CD & DVD), JENNIFER RUSH - "jennifer rush (International Version)", NINO DE ANGELO - "samuraj",
    DEN HARROW - "overpower", MADONNA - "music", CARLOS VASO - "innovate", ALICE - "azimut", J.
    MARCUS
    - "liberation day" (MAXI-CD), WANG CHUNG - "points on the curve", ALASKA Y DINARAMA -
    "deseo carnal (Edición Para Colleccionistas)" (2 CD), THE TWINS - "until the end of time"


  11. #1550
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    PRIMAL SCREAM - can´t go back B-UNIQUE BUN140CD VERÖFFENTLICHUNG: 14.07.2008

    1. Can't Go Back
    2. Jesus Is My Air O Plane




    10.07.2008 PLAYLIST:
    DONNA SUMMER - "crayons", V.A. - "hits '86 - die internationalen superhits", FANCY - "hit party", V.A.
    - "formel eins - special", SABRINA - "something special", DEPECHE MODE - "construction time again"
    (CD & DVD), JENNIFER RUSH - "jennifer rush (International Version)", NINO DE ANGELO - "samuraj",
    DEN HARROW - "overpower", MADONNA - "music", CARLOS VASO - "innovate", ALICE - "azimut", J.
    MARCUS
    - "liberation day" (MAXI-CD), WANG CHUNG - "points on the curve", ALASKA Y DINARAMA -
    "deseo carnal (Edición Para Colleccionistas)" (2 CD), THE TWINS - "until the end of time"


Ähnliche Themen

  1. Neue "BEST OF"-CDs von 80er-Stars
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2001
    Letzter Beitrag: 01.03.2015, 13:32
  2. Neue RE-RELEASES von 80er-Alben
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1898
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 17:44
  3. Neue DOWNLOAD (only) Veröffentlichungen von 80er-Stars
    Von okinawa im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 18:36
  4. neue Alben von 80er Stars
    Von TalkTalk im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 11:01