Seite 164 von 209 ErsteErste ... 64114154160161162163164165166167168174 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.631 bis 1.640 von 2083

Neue ALBEN / SINGLES von 80er-Stars

Erstellt von bamalama, 18.08.2004, 16:24 Uhr · 2.082 Antworten · 300.128 Aufrufe

  1. #1631
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    THE CLASH - live at shea stadium SONY BMG 88697353662 VERÖFFENTLICHUNG: 06.10.2008

    'Deluxe Limited Edition' 16-track digitally remastered CD album - Recorded by Glyn Johns at New York's Shea Stadium on 13th October 1982, this previously unreleased album captures the band at the peak of its powers and on devastating form; and is destined to become one of the greatest live recordings of all time. Presented in a deluxe hardbound book complete with a picture booklet containing a series of stunning photos and sleevenotes from long-time Clash photographer Bob Gruen.

    1. Kosmo Vinyl Introduction
    2. London Calling
    3. Police On My Back
    4. The Guns of Brixton
    5. Tommy Gun
    6. The Magnificent Seven
    7. Armagideon Time
    8. Magnificent 7 (Return)
    9. Rock The Casbah
    10. Train In Vain
    11. Career Opportunities
    12. Spanish Bombs
    13. Clampdown
    14. English Civil War
    15. Should I Stay Or Should I Go
    16. I Fought The Law




    09.10.2008 PLAYLIST:
    BLANCMANGE - "mange tout (Deluxe 2 CD Edition)" (2 CD), MONROSE - "i am", MIGUEL BOSÉ - "por
    vos muero"
    , THE VERVE - "forth", BLANCMANGE - "believe you me", DAVID BOWIE - "let's remix" (2
    CD), ROSE LAURENS - "diamond collection", KIM WILDE - "catch as catch can", BARRY GIBB - "the
    eaten alive demos (iTunes only)"
    (CD-R), RONI GRIFFITH - "roni griffith", LISA LISA & CULT JAM -
    "straight to the sky", BLANCMANGE - "happy families", RUSS BALLARD - "russ ballard", MIGUEL BOSÉ
    - "xxx"



    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

  2.  
    Anzeige
  3. #1632
    Benutzerbild von DISCOLLECTION

    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    10

    Lächeln Beverlee - Set Me Free (Web Edition 2008)



    Beverlee - Set Me Free (Web Edition 2008)

    Enjoy and have fun



  4. #1633
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    MARKUS - alles kommt wie es kommt! PALM RECORDS / SONY BMG VERÖFFENTLICHUNG: 24.10.2008

    Dank des hervorragenden Einsatzes seiner neuen Plattenfirma Palm Records feiert der Kult-Star der Neuen Deutschen Welle derzeit ein starkes Comeback...:

    Mit seinen bekanntesten Songs wie " Ich will Spaß"; "Schön sind wir sowieso" und dem Duett "Kleine Taschenlampe brenn" zusammen mit Sängerin Nena eroberte MARKUS Anfang der 80er Jahren die Popnation Deutschland.

    Nach einer Klassenfahrt nach London brachte er den New Wave mit in sein kleines Heimatstädtchen im Taunus. Er gründete seine erste Band "Nyloneuter" und produzierte zeitgemäß eine erste Musikkassette für ein Independent Label.

    Am Weihnachtsabend während einer Busfahrt zu einem Konzert der Gruppe Clash lernte er dann Axel Klopprogge kennen. Die beiden beschlossen die Tradition des großen deutschen Unterhaltungsliedes fortzusetzen. Lieder, die früher in den Tanzpalästen für Stimmung sorgten " Wir wollten da anfangen, wo die Noten unserer Väter aufhören mussten!" Da das geliehene Geld nur für die Produktion eines Halbplaybacks reichte, stiefelte Markus mit einem Kassettenrecorder zu seinen ersten Vorstellungsterminen und sang live aus dem späteren Hit-Album "Kugelblitze und Raketen". "Meine Eltern dachten ich würde noch meine Ausbildung machen, eines Morgens fand meine Mutter aber in meiner Hose der Vorschuss der Plattenfirma, da kam alles raus."

    Es folgten die ZDF Hitparade und in dem Film "Gib Gas, ich will Spaß" dem erfolgreichsten deutschen Film in 1983 spielte er die damals viel beneidete männliche Hauptrolle neben Nena..

    1985 gelang ihm dann mit der neu gegründeten englischsprachigen Band T.X.T. ein internationaler Erfolg. Die Single "Girl´s got a brand new toy" war nicht nur einen Top Chart Erfolg in Deutschland sondern auch in Europa.

    2008 wechselte Markus zur Plattenfirma Palm Records.

    Gleich die erste bei Palm Records veröfentlichte Single "Wir wollten niemals auseinander gehen" – produziert von Michael Buschjan, den wir aus erfolgreichen Wolfgang Petry Zeiten kennen - entwickelte sich - nach anfänglichen Startschwierigkeiten - zu einem großen Radio-Hit.

    http://www.smago.de/markus-am-241020...,,,,40634.html

    1. Alles kommt wie es kommt
    2. Komm und geh mir aus dem Sinn
    3. Wir wollten niemals auseinander gehen
    4. Lass die Liebe in Dein Leben
    5. Du machst mich irgendwann verrückt
    6. Meine Freunde, meine Straße, meine Stadt
    7. Ich will mehr Geld
    8. Ich zieh den alten Mantel wieder an
    9. Ob Du willst oder nicht
    10. Einmal, zweimal
    11. Ein Tag wird schnell zur Ewigkeit
    12. Nichts ist vorbei
    13. Alles kommt wie es kommt - Album Mix
    14. Alles kommt wie es kommt - German Dance Mix
    15. Wir wollten niemals auseinander gehen - Album Mix




    09.10.2008 PLAYLIST:
    BLANCMANGE - "mange tout (Deluxe 2 CD Edition)" (2 CD), MONROSE - "i am", MIGUEL BOSÉ - "por
    vos muero"
    , THE VERVE - "forth", BLANCMANGE - "believe you me", DAVID BOWIE - "let's remix" (2
    CD), ROSE LAURENS - "diamond collection", KIM WILDE - "catch as catch can", BARRY GIBB - "the
    eaten alive demos (iTunes only)"
    (CD-R), RONI GRIFFITH - "roni griffith", LISA LISA & CULT JAM -
    "straight to the sky", BLANCMANGE - "happy families", RUSS BALLARD - "russ ballard", MIGUEL BOSÉ
    - "xxx"



    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

  5. #1634
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    IVANO FOSSATI - musica moderna EMI VERÖFFENTLICHUNG: 10.10.2008

    1. Il rimedio 4:19
    2. Miss America 3:30
    3. Cantare a memoria 5:35
    4. Il paese dei testimoni 4:15
    5. D'amore non parliamo più 3:22
    6. Last Minute 4:40
    7. Musica moderna 4:51
    8. La guerra dell'acqua 3:48
    9. Parole che si dicono 3:51
    10. Illusione 4:27
    11. L'amore trasparente 4:54




    16.10.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "jürgen miks oktober 2008" (CD-R), PETER MAFFAY - "ewig", LAKE - "voices", MADONNA - "give
    it 2 me"
    (U.S. Promo M-CD), METALLICA - "death magnetic", MILVA - "stationen", MADONNA - "you can
    dance"
    , DIVINE - "the cream of", NICOLE MCCLOUD - "what about me?", DEAD OR ALIVE - "mad bad
    and dangerous to know"
    , CASSANDRA - "cassandra", JODY WATLEY - "jody watley", HAZELL DEAN -
    "always", SHALAMAR - "the look", DEN HARROW - "i, den", BOYTRONIC - "the working model", PAUL
    YOUNG
    - "from time to time (Instrumental)"



    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

  6. #1635
    Benutzerbild von wanderwusel

    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    64

    AW: Neue ALBEN / SINGLES von 80er-Stars

    Am 07. November soll mit Hurricane ein neues Album von Miss Grace Jones erscheinen!

    Das wäre dann nach 19 Jahren (!!!) ihr lang ersehntes neuntes Studioalbum, mit dem jetzt wohl kaum noch jemand gerechnet hätte.

    Bislang konnteich leider noch keine Soundschnipsel finden, aber es gibt wenigstens schon die Tracklist:

    1. This Is
    2. Williams' Blood
    3. Corporate Cannibal
    4. I'm Crying (Mother's Tears)
    5. Well Well Well
    6. Hurricane
    7. Love You To Life
    8. Sunset Sunrise
    9. Devil In My Life

    Der Vorverkauf scheint auch schon recht gut anzulaufen, zumindest wenn man sich das Ranking bei Amazon betrachtet ;-)

    ... also da werde ich auf alle Fälle reinhören sobald sich die Gelegenheit ergibt!

  7. #1636
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    AC/DC - black ice SONY BMG VERÖFFENTLICHUNG: 17.10.2008

    17. Oktober ist AC/DC-Tag! Jedenfalls hierzulande. Denn ganze drei Tage früher als beispielsweise die Kollegen in den USA und Kanada kommen Rockfans (dank Veröffentlichungs-Tag Freitag) hierzulande in den Genuss von fünfzehn neuen Songs der australischen Hardrock-Ikonen - das erste neue Material in Albumlänge seit mehr als acht Jahren. "Black Ice" ist das mittlerweile 15. Studioalbum der Band und der erste Longplayer mit neuen Songs seit "Stiff Upper Lip", das Anfang 2000 Platz eins der deutschen Album Charts belegte. Gleichzeitig feiern die australischen Rock-Legenden damit ihr Debüt beim SONY-BMG-Label Columbia. "Black Ice" entstand unter der Regie von Star-Produzent Brendan O'Brien (Rage Against The Machine, Springsteen, Pearl Jam, Incubus, u.v.a.) in den Warehouse Studios in Vancouver. Abgemischt wurden die Songs vom kanadischen Juno-Award-Preisträger Mike Fraser, der neben zahllosen AC/DC-Meisterwerken auch entscheidend an Alben von Aerosmith, Dio, Biffy Clyro, Motley Crue, Van Halen und Slipknot mitgewirkt hatte. Ende Oktober startet die Band zu ihrer ersten Welt-Tournee seit 2001.
    Mit "Rock 'N Roll Train" brachten Angus Young, Brian Johnson, Malcolm Young, Cliff Williams und Phil Rudd bereits den ersten Vorab-Song des Albums aufs (Hit-)Gleis: Kurz nach dem offiziellen Radio-Date schoß das AC/DC-Brett in den Top 100 der deutschen Airplay-Charts. Und auch die weiteren vierzehn Stücke auf "Black Ice" haben es in sich. "Es sind viele starke Songs auf dem Album - denn darum geht es ja letzten Endes bei einer Band. Man ist immer nur so gut wie seine Songs", erklärt Gitarrist Angus Young, "manche Stücke muss man ein zweites und drittes Mal hören, aber das finde ich sehr positiv - wenn die Songs mit jedem Hören wachsen." "Es ist das beste Album, das wir je gemacht haben. Schlicht und einfach", ergänzt Sänger Brian Johnson, "'Back in Black' war großartig für seine Zeit, bzw. es ist ein zeitloses Werk. Aber das neue Album zeigt, wie vielseitig die Band ist."

    Achtung Fans: Zur Veröffentlichung erscheint "Black Ice" für kurze Zeit in drei verschiedenen Ausführungen - gelb, weiß und rot. Danach ist das Album dann nur noch in rot erhältlich. Darüber hinaus gibt es (ebenfalls für einen begrenzen Zeitraum) eine "Limited Edition Deluxe Version" im Hardcover Digipack mit erweitertem Booklet.

    http://www.amazon.de/gp/product/B001...1JE73V1GYXB6VB

    1. Rock N Roll Train
    2. Skies On Fire
    3. Big Jack
    4. Anything Goes
    5. War Machine
    6. Smash N Grab
    7. Spoilin' For A Fight
    8. Wheels
    9. Decibel
    10. Stormy May Day
    11. She Likes Rock N Roll
    12. Money Made
    13. Rock N Roll Dream
    14. Rocking All The Way
    15. Black Ice




    16.10.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "jürgen miks oktober 2008" (CD-R), PETER MAFFAY - "ewig", LAKE - "voices", MADONNA - "give
    it 2 me"
    (U.S. Promo M-CD), METALLICA - "death magnetic", MILVA - "stationen", MADONNA - "you can
    dance"
    , DIVINE - "the cream of", NICOLE MCCLOUD - "what about me?", DEAD OR ALIVE - "mad bad
    and dangerous to know"
    , CASSANDRA - "cassandra", JODY WATLEY - "jody watley", HAZELL DEAN -
    "always", SHALAMAR - "the look", DEN HARROW - "i, den", BOYTRONIC - "the working model", PAUL
    YOUNG
    - "from time to time (Instrumental)"



    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

  8. #1637
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    DONNA SUMMER - live from new york CARGO 00035816 VERÖFFENTLICHUNG: 10.10.2008

    1. On The Radio
    2. This Time I Know It's For Real
    3. No More Tears
    4. I Feel Love
    5. Dim All The Lights
    6. Someone To Watch Over Me
    7. She Works Hard For The Money
    8. If There Is Music There
    9. Mac Arthur Park
    10. (Riding) Through The Storm
    11. Bad Girls
    12. Hot Stuff
    13. Don't Wanna Work
    14. My Life
    15. Nobody
    16. Last Dance




    16.10.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "jürgen miks oktober 2008" (CD-R), PETER MAFFAY - "ewig", LAKE - "voices", MADONNA - "give
    it 2 me"
    (U.S. Promo M-CD), METALLICA - "death magnetic", MILVA - "stationen", MADONNA - "you can
    dance"
    , DIVINE - "the cream of", NICOLE MCCLOUD - "what about me?", DEAD OR ALIVE - "mad bad
    and dangerous to know"
    , CASSANDRA - "cassandra", JODY WATLEY - "jody watley", HAZELL DEAN -
    "always", SHALAMAR - "the look", DEN HARROW - "i, den", BOYTRONIC - "the working model", PAUL
    YOUNG
    - "from time to time (Instrumental)"



    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

  9. #1638
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    ART OF NOISE - reconstructed... CD & DVD THIRD EYE XECZ-1015 VERÖFFENTLICHUNG: 29.10.2008

    Japanese exclusive limited edition 2-disc set, comprised of 13-track CD album recorded live in 1999 & 2000 in Chicago, The Coachella Valley Music and Arts Festival in California, Shepherd's Bush and Wembley, plus bonus Region 2 NTSC DVD featuring the live performance footage, presented in mini LP-style card sleeve + obi strip.

    CD:

    1. Dreaming: Colour Green
    2. Born On A Sunday
    3. Moments In Love
    4. Rapt: In The Evening Air
    5. Metaforce
    6. On Being Blue
    7. Holy Egoism Of Genius
    8. Beat Box Incorporating Close To The Edit
    9. Peter Gunn
    10. Information
    11. Il Pleure
    12. Flute De Pan
    13. Dreaming In Colour

    DVD:

    1. Dreaming: Colour Green
    2. Born On A Sunday
    3. Moments In Love
    4. Rapt: In The Evening Air
    5. Metaforce
    6. On Being Blue
    7. Holy Egoism Of Genius
    8. Beat Box Incorporating Close To The Edit
    9. Peter Gunn
    10. Information
    11. Il Pleure
    12. Flute De Pan
    13. Dreaming In Colour




    16.10.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "jürgen miks oktober 2008" (CD-R), PETER MAFFAY - "ewig", LAKE - "voices", MADONNA - "give
    it 2 me"
    (U.S. Promo M-CD), METALLICA - "death magnetic", MILVA - "stationen", MADONNA - "you can
    dance"
    , DIVINE - "the cream of", NICOLE MCCLOUD - "what about me?", DEAD OR ALIVE - "mad bad
    and dangerous to know"
    , CASSANDRA - "cassandra", JODY WATLEY - "jody watley", HAZELL DEAN -
    "always", SHALAMAR - "the look", DEN HARROW - "i, den", BOYTRONIC - "the working model", PAUL
    YOUNG
    - "from time to time (Instrumental)"



    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

  10. #1639
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    YNGWIE MALMSTEEN - perpetual flame RISING FORCE RECORDS RFRCDEU01 VERÖFFENTLICHUNG: 13.10.2008

    Yngwie's latest masterpiece is an 11-track collection which sees him bringing in a new line up of musicians featuring Tim 'Ripper' Owens, the ex-vocalist of Judas priest and Iced Earth. The album was produced by Yngwie himself and Engineered and Mixed by Roy Z, who has worked previously on albums for Judas priest, White Snake, Rob Halford to name just a few.

    1. Death Dealer
    2. Damnation Game
    3. Live To Fight (Another Day)
    4. Red Devil
    5. Four Horsemen (Of The Apocalypse)
    6. Priest Of The Unholy
    7. Be Careful What You Wish For
    8. Caprici Di Diablo
    9. Magic City
    10. Eleventh Hour
    11. Heavy Heart




    16.10.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "jürgen miks oktober 2008" (CD-R), PETER MAFFAY - "ewig", LAKE - "voices", MADONNA - "give
    it 2 me"
    (U.S. Promo M-CD), METALLICA - "death magnetic", MILVA - "stationen", MADONNA - "you can
    dance"
    , DIVINE - "the cream of", NICOLE MCCLOUD - "what about me?", DEAD OR ALIVE - "mad bad
    and dangerous to know"
    , CASSANDRA - "cassandra", JODY WATLEY - "jody watley", HAZELL DEAN -
    "always", SHALAMAR - "the look", DEN HARROW - "i, den", BOYTRONIC - "the working model", PAUL
    YOUNG
    - "from time to time (Instrumental)"



    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

  11. #1640
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    FANCY - forever magic CD 515/08 VERÖFFENTLICHUNG: OKTOBER 2008

    1. I Love You (Show Introduction) (1:19)
    2. Flames Of Love (3:36)
    3. I Can Give You Love (2:13)
    4. Love Has Called Me Home (3:12)
    5. Forever Magic (2:27)
    6. For One Night In Heaven (4:05)
    7. Little Juliet (4:14)
    8. I'm Melting Your Heart (3:31)
    9. I'm Your Bodyguard (2:48)
    10. Moonlight (3:16)
    11. A Voice In The Dark (Version 2008) (3:57)
    12. My Way (5:19)
    13. O Mio Babino Caro (feat.Shequida) (3:39)




    23.10.2008 PLAYLIST:
    O.M.D. - "messages / greatest hits" (CD & DVD), FANCY - "forever magic", GRACE JONES - "island life
    2"
    , LAID BACK - "unfinished symphonies", KEITH SWEAT - "get up on it", STEPHEN TIN TIN DUFFY -
    "the ups and downs", KRISTIANA LEVY - "the inner twist", ROMY HAAG - "city in the night", GWEN
    GUTHRIE
    - "good to go lover", SABRINA - "something special", HELEN TERRY - "blue notes", SANDY
    MARTON
    - "the best", GEORGIE RED - "we'll work it out", MARGOT WERNER - "...denn ich bin ich",
    DONNA SUMMER - "crayons"



    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

Ähnliche Themen

  1. Neue "BEST OF"-CDs von 80er-Stars
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2001
    Letzter Beitrag: 01.03.2015, 13:32
  2. Neue RE-RELEASES von 80er-Alben
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1898
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 17:44
  3. Neue DOWNLOAD (only) Veröffentlichungen von 80er-Stars
    Von okinawa im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 18:36
  4. neue Alben von 80er Stars
    Von TalkTalk im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 11:01